02.12.2017 - 12:25

Jenaer Nahverkehr bestellt drei Elektrobusse

sileo-s10-elektrobus-symbolbild-03

Der Jenaer Nahverkehr hat die ersten drei Elektrobusse bestellt. Anfang 2019 sollen diese in Betrieb gehen. Innerhalb von 10 Jahren will das Nahverkehrsunternehmen seine Flotte von 40 Bussen auf Elektrofahrzeuge umstellen. 

„Hier in Jena zeigen die Verantwortlichen, was alles geht, wenn man es denn will“, sagte die Umweltministerium Anja Siegesmund (Grüne). Die rund 14 Mrd Euro an Fördermittel stünden u.a auch für solche Vorhaben zur Verfügung.

Update 11.04.2018: Die Jenaer Nahverkehrsbetriebe haben vom Thüringer Umweltministerium nun den Förderbescheid für die geplante Beschaffung von Elektrobussen erhalten. Die drei E-Busse sollen ab dem kommenden Jahr im Modellbetrieb auf der Linie 15 fahren. Bis zum Jahr 2035 wollen die Jenaer ihre gesamte Busflotte von Diesel auf Elektro umstellen.
thueringer-allgemeine.deotz.de, thueringen.de (Update)

– ANZEIGE –

Einheitliche Bezahlsysteme an Ladestationen: Einfach einfach! Giro- oder Kreditkarte vorhalten und den Ladevorgang starten. Mit den wallbe Ladelösungen der ZAS 4.0 Reihe, oder dem wallbe x-pay Terminal wird das Bezahlen des eichrechtskonformen Ladevorgangs, inklusive transparenter Abrechnung, zum Kinderspiel.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/12/02/jenaer-nahverkehr-bestellt-drei-elektrobusse/
02.12.2017 12:25