07.02.2018

E-Carsharing: eShare.one und DB Connect kooperieren

flinkster-db-connect-01

Die Deutsche Bahn will ihr Elektro-Carsharing unter der Marke Flinkster ausbauen. Die Bahn-Tochter DB Connect kooperiert hierfür mit dem Mobilitätsdienstleister eShare.one, um ein bundesweites Carsharing-Angebot mit Elektroautos aufzubauen.

Durch die Zusammenarbeit werden die Angebote von eShare.one – bisher bekannt als Mobilitätsdienstleister für Kommunen, Stadtwerke, den ÖPNV und Energieversorger – in das Carsharing-Netzwerk Flinkster eingebunden, das seinerseits eine Marke der DB Connect ist.

Das heißt konkret: Flinkster-Kunden sollen ab Ende März die Mobilitätsleistungen von eShare.one zur Verfügung stehen und eShare-Kunden im Gegenzug Flinkster nutzen können. Mit rund 4.000 Fahrzeugen in mehr als 400 Städten gilt Flinkster als das flächengrößte Carsharing-Netzwerk der Bundesrepublik.
energate-messenger.de, emobilserver.de, auto-medienportal.net

Jobmarkt für Elektromobilität

Stellenanzeigen

Project & Development Engineer Automotive (m/w) "Electric Vehicles" - HPP Management Consultants

Zum Angebot

Sales Manager Insulation (m/w) - Von Roll AG

Zum Angebot

Neukundenakquise im Außendienst (m/w) - EBG compleo

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/02/07/e-carsharing-eshare-one-und-db-connect-kooperieren/
07.02.2018 17:37