Schlagwort: Carsharing

23.01.2020 - 13:00

VW-Carsharing WeShare expandiert ins europäische Ausland

WeShare, der Carsharing-Service von Volkswagen und Škoda, wird 2020 in sieben weitere Städte in Deutschland und im europäischen Ausland expandieren. Nach Prag und Hamburg im Frühjahr, will WeShare im Jahresverlauf zudem in Paris, Madrid, Budapest, München und Mailand starten.

Weiterlesen
20.01.2020 - 16:06

Österreich: eMobility-Ziele von ÖVP und Grünen

Die neue österreichische Bundesregierung hat in ihrem Programm eine Reihe von eMobility-Zielen formuliert. Die Koalition aus ÖVP und den Grünen will neben der Privatwagen-Förderung u.a. verstärkt amtliche Flotten, Taxis, Mietwagen, Carsharing und den ÖPNV in den Fokus rücken.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ETech Academy

16.01.2020 - 15:15

Share Now: Elektro-Anteil der Flotte steigt auf 25 Prozent

Das Carsharing-Unternehmen Share Now hat den Elektro-Anteil seiner Fahrzeuge auf 25 Prozent gesteigert. Allein in Paris wurde die Anzahl der Elektroautos im vergangenen Jahr von 400 auf 800 verdoppelt. In München ist die BMW-i3-Flotte von 85 auf 200 Fahrzeuge angewachsen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



06.12.2019 - 12:38

Chemnitz: Projekt WINNER erfolgreich abgeschlossen

Nach dreijähriger Laufzeit wurde das Projekt WINNER („Wohnungswirtschaftlich INtegrierte Netzneutrale Elektromobilität in Quartier und Region“) in Chemnitz erfolgreich abgeschlossen. Zudem soll das Projekt unter dem Titel „WINNER Reloaded“ weitergeführt werden, ein Antrag hierzu läuft.

Weiterlesen
05.12.2019 - 15:23

Smartlab bündelt Carsharing-Services in einem Paket

Smartlab schnürt ab sofort Gesamtpakete, um den über 200 Stadtwerke-Partnern bei Ladenetz.de zu helfen, unkompliziert Carsharing-Angebote zu starten. Ausgangspunkt für das neue Angebot ist eine vor Kurzem vereinbarte Kooperation mit Digital Mobility Solutions.

Weiterlesen
29.11.2019 - 13:42

Los Angeles peilt 80 Prozent E-Verkäufe bis 2028 an

Die nun vorgelegte „Zero Emissions Roadmap 2028 2.0“ für den Raum Los Angeles skizziert den Weg, um bis den Olympischen Spielen 2028 die Treibhausgasemissionen und die Luftverschmutzung um 25 Prozent zu senken. Dabei spielt auch die E-Mobilität eine wichtige Rolle.

Weiterlesen
21.11.2019 - 14:12

VW und Hamburg verlängern „Mobilitätspartnerschaft“

Die im August 2016 für drei Jahre geschlossene strategische Mobilitätspartnerschaft zwischen Volkswagen und der Stadt Hamburg wird verlängert. Wichtigste Nachricht im Rahmen der Verlängerung: Das Carsharing-Angebot WeShare wird ab dem Frühjahr 2020 nach Hamburg expandieren.

Weiterlesen
20.11.2019 - 11:12

Seat gründet Geschäftseinheit „Urban Mobility“

Seat hat eine neue Abteilung zur Entwicklung urbaner Mobilitätslösungen gegründet und hierfür einen elektrischen Motorroller sowie einen neuen E-Tretroller vorgestellt. Auch das Seat-Carsharing in Madrid soll in die neue Einheit integriert werden.

Weiterlesen
17.11.2019 - 15:03

Mainz: 20 öffentliche Ladepunkte an Stadtwerke-Sitz

Die Mainzer Stadtwerke statuieren in puncto Elektromobilität ein Exempel: Zusätzlich zu den gut 80 vorhandenen öffentlichen Ladepunkten in Mainz und Umgebung ist am Sitz des Versorgers in der Rheinallee einer der größten Ladestandorte im Rhein-Main-Gebiet entstanden.

Weiterlesen
30.10.2019 - 13:52

Afrika-Initiative: VW liefert 50 e-Golf nach Ruanda

Ruanda ist das erste afrikanische Land, in dem Volkswagen sich an einem Elektromobilitäts-Vorhaben versuchen will. Gemeinsam mit Siemens hat VW ein Pilotprojekt gestartet, das die Umsetzbarkeit elektromobiler Ansätze in dem ostafrikanischen Land erproben soll.

Weiterlesen
29.10.2019 - 15:34

BW-e-Gutschein: Höchstsatz nur noch 300 mal verfügbar

Für etwa 1.200 Elektro-Fahrzeuge wurde bisher die Landesförderung Baden-Württembergs über den sogenannten BW-e-Gutschein in Anspruch genommen. Damit seien die aktuellen Förderkonditionen nur noch für circa 300 Fahrzeuge verfügbar, teilt das Verkehrsministerium mit.

Weiterlesen
24.09.2019 - 12:17

Großbritannien: eMobility wird zum potenziellen Wahlkampfthema

Die oppositionelle britische Labour-Partei bringt sich für die im Zuge des Brexit-Chaos wahrscheinlich gewordenen baldigen Neuwahlen in Stellung und will im Falle eines Wahlsiegs die Elektromobilität auf der Insel mit einer Reihe von Maßnahmen massiv vorantreiben. Auch die Tories haben Pläne.

Weiterlesen
04.09.2019 - 11:40

Share Now verdoppelt E-Flotte in München

Die Stadt München und die BMW Group bauen ihre Zusammenarbeit im Bereich E-Mobilität aus. Auf Basis der Partnerschaft vergrößert der Carsharing-Anbieter Share Now seine Münchner Elektroflotte von aktuell 85 bis Ende 2019 auf 200 BMW i3.

Weiterlesen
29.08.2019 - 08:37

E-Mobilität kurios in Fellbach nahe Stuttgart

Die Stadt verpasst den Stadtwerken einen Strafzettel, weil deren Carsharing-Stromer zu lange an der Ladesäule stand. Dass es für die Elektro-Carsharer eine Sonderregelung gab, habe der Ordnungsbeamte angeblich nicht gewusst. Die unmittelbare Folge: Der Schilderwald in Fellbach ist jetzt um ein weiteres Exemplar reicher – „E-Carsharing frei“.
stuttgarter-nachrichten.de

23.08.2019 - 10:01

Statkraft kauft Infrastrukturanbieter E-Wald

Das Energieunternehmen Statkraft hat den Elektromobilitäts-Systemanbieter E-Wald gekauft. Mit der Übernahme des bayerischen Spezialunternehmens wollen die Norweger ihre Position auf dem Markt für Elektromobilität ausbauen.

Weiterlesen
09.08.2019 - 12:40

Stadtwerke Ettlingen starten E-Carsharing

Die Stadtwerke Ettlingen (SWE) haben mit der Einweihung einer Ladestation in Schluttenbach den Startschuss für ein regionales E-Carsharing-Programm gegeben. In den kommenden Monaten wollen die SWE eine Leihwagen-Flotte von insgesamt 20 E-Autos aufbauen.

Weiterlesen
02.08.2019 - 13:35

Kia setzt bei CO2-Zielen auf Elektroautos

Kia will die europäischen CO2-Emissionsziele vor allem mit Batterie-elektrischen Autos erreichen. In einem Interview gab Emilio Herrera, Chief Operating Officer von Kia Europe, interessante Einblicke in den Plan – inklusive der Optionen für den „Notfall“.

Weiterlesen
01.07.2019 - 13:22

Neues lokales Elektro-Carsharing am Hamburger Stadtrand

Der städtische Projektentwickler IBA Hamburg hat gemeinsam mit dem Autohaus S+K in Neu Wulmstorf ein Carsharing-Projekt am Stadtrand gestartet. Mit dem Projekt wollen die beiden Partner die Abhängigkeit vom eigenen Auto in städtischen Randgebieten reduzieren.

Weiterlesen
19.06.2019 - 13:59

VW und Kaufland/Lidl kooperieren bei Ladeinfrastruktur

Kurz vor dem Start seines rein elektrischen Carsharing-Dienstes WeShare Ende Juni in Berlin hat Volkswagen eine strategische Partnerschaft mit den Handelsketten Lidl und Kaufland geschlossen. Damit stehen der We Share-Flotte 140 weitere Ladepunkte zur Verfügung.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/01/23/incit-ev-innovative-lade-projekte-in-sieben-staedten-europas/
23.01.2020 15:16