01.03.2018 - 11:38

Phinergy & Yunnan gründen China-JV für Alu-Luft-Akkus

phinergy-batterie-screenshot-youtube

In China entsteht ein Joint Venture zur Produktion von Aluminium-Luft-Batterien für E-Autos. Es wird vom israelischen Batteriehersteller Phinergy zusammen mit den chinesischen Unternehmen Yunnan Aluminium und Shanghai Zuoyong New Energy Technology gegründet.

Das Gemeinschaftsunternehmen mit dem Namen Yunnan Phinergy Chuang Neng Metal Air Battery mit Sitz in Kunming wird zu jeweils 32 Prozent von Phinergy und Yunnan Aluminium gehalten, die restlichen 36 Prozent befinden sich im Besitz von Shanghai Zuoyong New Energy Technology. Das Anfangskapital liegt bei 813 Millionen Yuan, umgerechnet etwa 129 Millionen Dollar. In einem Statement wird die Mission als Einführung „der weltweit führenden Aluminium-Luft-Akku-Technologie, basierend auf [Yunnan Aluminiums] grünen Ressourcen“ beschrieben.

Für Phinergy bedeutet das Joint Venture eine weitere Expansion. Erst im Januar gaben die Israelis Kooperationen mit dem indischen Nutzfahrzeuge-Hersteller Ashok Leyland und der Indian Oil Corporation bekannt. Ersterer will für verschiedene Plattformen erste Prototypen mit Alu-Luft-Batterien von Phinergy entwickeln. Die Indian Oil Corporation plant derweil, zusammen mit den israelischen Spezialisten die Forschung, Entwicklung und Herstellung leichter Metall-Luft-Akkus zum Einsatz in Elektrofahrzeugen und stationären Energiespeichersystemen anzugehen.
reuters.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Product Manager eMobility Services (m/w/d)

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Ladeinfrastruktur E-Mobilität

Zum Angebot

Standort Planer eMobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/03/01/phinergy-yunnan-gruenden-china-jv-fuer-alu-luft-akkus/
01.03.2018 11:38