Schlagwort:

17.01.2018 - 13:49

Toyota schließt Lithium-Deal mit Orocobre

Der japanische Autobauer beteiligt sich über seine Handelsgesellschaft Toyota Tsusho mit 15 Prozent am australischen Lithium-Hersteller Orocobre. Mit dem 232 Mio Dollar schweren Investment will sich Toyota offenbar vor allem Zugang zu Lithium für die Batterien künftiger Elektroautos sichern. 

Weiterlesen
12.01.2018 - 12:56

VW und JAC vor dem Start der ersten China-Stromer

Noch vor März 2018 sollen die ersten drei Modelle des im Juni 2017 angekündigten neuen Joint Ventures von Volkswagen mit JAC in China auf den Markt kommen. Es soll sich um rein elektrische Pkw-Modelle handeln, das erste davon könnte ein SUV werden. 

Weiterlesen
11.01.2018 - 18:23

Suzuki, Subaru, Hino & Daihatsu treten Japan-JV bei

EV Common Architecture Spirit, das japanische Joint Venture von Toyota, Mazda, und Denso zur Entwicklung von Technologien für Elektroautos, bekommt Verstärkung. Laut der Wirtschaftszeitung „Nikkei“ treten die vier Hersteller Suzuki, Subaru, Hino und Daihatsu dem Projekt bei. 

Weiterlesen







20.12.2017 - 12:29

Paul Glenney wird Hubject-CEO in den USA

Hubject Inc., das US-Tochterunternehmen des deutschen Roaming-Joint-Ventures Hubject, bekommt wenige Monate nach seiner Gründung ein Gesicht: Geschäftsführer wird Paul Glenney, der bereits seit vielen Jahren in der E-Mobilität aktiv ist. 

Weiterlesen
19.12.2017 - 16:08

VW und Stadt Wolfsburg beteiligen sich an Tretbox

Volkswagen steigt über sein Joint Venture mit der Stadt Wolfsburg in unbekannter Höhe bei dem auf elektrische Lastenräder spezialisierten Berliner Start-up Tretbox ein. Bereits 2016 hatte die Wolfsburg AG die Firma Tretbox bei dem Bau von zwei Funktionsträgern unterstützt. 

Weiterlesen
14.12.2017 - 13:33

Nio ES8 soll in China bei rund 40.000 Euro starten

Ein chinesisches Portal liefert nun detaillierte Fotos und Infos vom siebensitzigen Elektro-SUV ES8 des Start-ups Nio, das kurz vor dem Marktstart in China steht. Dieser war für den 12. Dezember geplant, wurde aber offenbar um einige Tage verschoben. 

Weiterlesen
12.12.2017 - 12:37

BAIC will ab 2025 keine Verbrenner mehr verkaufen

Aufgehorcht: Der chinesische Autobauer BAIC will laut Vorstandchef Xu Heyi ab 2025 im gesamten Land den Verkauf von reinen Benziner-Autos einstellen, in Peking bereits ab 2020. Dies gelte auf jeden Fall für Verbrenner der eigenen Marke. 

Weiterlesen
27.11.2017 - 16:00

Volkswagen und JAC planen leichte Nutzfahrzeuge

Volkswagen will mit seinem chinesischen Partner JAC auch bei leichten Nutzfahrzeugen zusammenarbeiten. Eine entsprechende Absichtserklärung für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungs- und Vertriebsaktivitäten wurde nun unterzeichnet. 

Weiterlesen
27.11.2017 - 16:48

ElringKlinger gründet Batterie-JV mit Chengfei

Der deutsche Zulieferer ElringKlinger hat mit dem chinesischen Zellhersteller Chengfei Integration Technology (CITC) einen Rahmenvertrag zur Gründung eines Joint Ventures für die Entwicklung, Fertigung und Distribution von Lithium-Ionen-Batteriemodulen für den globalen Automobilmarkt geschlossen. 

Weiterlesen
27.11.2017 - 11:13

SGL übernimmt BMW-Anteile am Carbon-JV

Bereits im August gab es Meldungen zu einem möglichen Aus des 2009 gegründeten Joint Ventures für Kohlefasern, SGL. Jetzt hat BMW bestätigt, dass SGL Carbon den 49-prozentigen Anteil der BMW Group am Gemeinschaftsunternehmen SGL Automotive Carbon Fibers übernimmt. 

Weiterlesen
23.11.2017 - 18:33

Fuel Cell Powertrain in Chemnitz gegründet

Eine in Chemnitz frisch gegründete Firma namens Fuel Cell Powertrain (FCP) will Brennstoffzellen und entsprechende Fahrzeug-Antriebe aus einer Hand anbieten. FCP ist ein Joint Venture der Chemnitzer PTT Power Train Technology GmbH und der Dewei-Gruppe aus Peking. 

Weiterlesen
18.11.2017 - 14:38

Suzuki und Toyota planen E-Autos für Indien

Die japanischen Autobauer Toyota und Suzuki haben eine Absichtserklärung zur Markteinführung von Elektroautos in Indien abgegeben. Konkret soll Suzuki ab etwa 2020 E-Autos für den indischen Markt bauen und einen Teil dieser Stromer an Toyota liefern. Toyota selbst wird Suzuki technisch unterstützen. 

Weiterlesen
15.11.2017 - 14:47

Joint Venture für erstes türkisches E-Auto gegründet

Schon seit mehreren Jahren gibt es in der Türkei Pläne für ein „nationales Elektroauto“. Nun gibt es neue Infos: Ein türkisches Firmenkonsortium schließt sich zusammen, um 2019 einen ersten Prototypen zu präsentieren und 2021 in die Serienproduktion zu gehen.

Weiterlesen
09.11.2017 - 11:44

Ford und Zotye bauen Elektroautos in China

Das Ende August angekündigte Joint Venture von Ford mit dem chinesischen Autobauer Zotye zur Entwicklung und Produktion rein elektrischer Autos wird nun mit der Unterzeichnung einer festen Vereinbarung konkret. 

Weiterlesen
03.11.2017 - 07:00

HPC-Netzwerk der Autobranche heißt IONITY

Die Automobilhersteller BMW, Daimler, Ford und der Volkswagen-Konzern mit Audi und Porsche haben jetzt den Markennamen ihres High-Power-Charging-Ladenetzwerks verkündet: IONITY. Der Aufbau der ersten zwanzig HPC-Stationen startet noch in diesem Jahr. 

Weiterlesen
24.10.2017 - 07:40

BMW Brilliance eröffnet Batteriefabrik in China

BMW hat zusammen mit seinem China-Partner Brilliance eine Batteriemontage in Shenyang eröffnet. Das „High Voltage Battery Center“ soll das nahe gelegene Werk des Joint Ventures BMW Brilliance Automotive (BBA) in Dadong mit Traktionsbatterien beliefern.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/24/bmw-brilliance-eroeffnet-batteriefabrik-in-china/
24.10.2017 07:40