Schlagwort:

21.01.2019 - 12:18

Toyota und Panasonic: Details zu künftigem Batterie-JV

Nachdem Toyota und Panasonic vor rund einem Jahr erstmals Pläne zur Erweiterung ihrer Partnerschaft auf die Entwicklung neuer Batterien mit verbesserten prismatischen Zellen für reine Elektroautos angekündigt hatten, sind nun Eckpunkte zum künftigen Joint Venture publik geworden.

Weiterlesen
18.01.2019 - 11:12

BBA: Rückendeckung für BMW als Mehrheitseigner in spe

BMW ist bei dem Plan, seinen Anteil am Joint Venture BMW Brilliance Automotive (BBA) von 50 auf 75 Prozent zu erhöhen, einen Schritt weitergekommen. Eine außerordentliche Versammlung der Brilliance China Automotive Holdings (CBA) hat der Veräußerung weiterer 25 Prozent der Anteile an BMW zugestimmt.

Weiterlesen
17.01.2019 - 12:38

Joint Venture wird zu Chinas größtem Ladenetz-Betreiber

In China haben sich staatliche Energieversorger und private Unternehmen zu einem Joint Venture namens Xiongan Lianxing Network Technology zusammengeschlossen, das nun der größte Betreiber von Ladestationen ist und 80 Prozent der aktuell rund 730.000 Ladestationen im Land kontrolliert.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Hugo Benzing

15.01.2019 - 15:44

Magna und BJEV eröffnen Entwicklungszentrum in China

Magna hat im Rahmen seiner Kooperation mit Beijing Electric Vehicle (BJEV), der Elektroauto-Tochter des chinesischen Autoherstellers BAIC, ein Entwicklungszentrum in Zhenjiang eröffnet, das unter dem Namen Magna Blue Sky NEV Technology (Zhenjiang) firmiert.

Weiterlesen
11.01.2019 - 11:03

Honda lässt dem VE-1 weiteren Stromer für China folgen

Honda plant bis zum Jahr 2025 mehr als 20 elektrifizierte Modelle für den chinesischen Markt. Nach dem bereits vorgestellten ersten Elektro-Modell VE-1 soll noch in diesem Jahr ein zweiter Stromer für den Einsatz in Carsharing-Diensten folgen. Details nennen die Japaner vorerst nicht.

Weiterlesen
10.01.2019 - 13:58

VW erwägt Aufbau eines Schnelllade-Netzwerks in China

Volkswagen plant offenbar die Errichtung eines chinesischen Schnelllade-Netzwerks. An einem entsprechenden Joint Venture, das mit einem Startkapital von 1 Mrd Yuan (rund 130 Mio Euro) ausgestattet werden soll, wollen sich auch VW-Partner FAW und weitere lokale Unternehmen beteiligen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



08.01.2019 - 14:31

Clever und E.ON gründen Netzbetreiber für Skandinavien

Der dänische eMobility-Dienstleister Clever und der Energieversorger E.ON gründen ein Joint Venture für den Betrieb von ultraschnellen Ladestationen an den Autobahnen Skandinaviens. Das Gemeinschaftsunternehmen trägt den Namen Ultra Fast Charging Venture Scandinavia.

Weiterlesen
03.01.2019 - 10:49

GAC schließt Bau des Industrieparks für E-Autos ab

Der chinesische Hersteller GAC hat den Bau des angekündigten Industrieparks für Elektroautos und Plug-in-Hybride in der Stadt Guangzhou abgeschlossen. Die Produktion soll im Mai starten. Zudem wollen GAC Motor und Aisin AW ein Joint Venture für Antriebe gründen. 

Weiterlesen
21.12.2018 - 11:57

China: Geely und CATL gründen Batterie-Joint-Venture

Der Autohersteller Geely gründet in China ein Joint-Venture mit dem Batteriezellproduzenten Contemporary Amperex Technology (CATL). Das Gemeinschaftsunternehmen mit dem Namen CATL Geely Power Battery wird von beiden Partnern mit einem Grundkapital von einer Mrd Yuan (130 Mio Euro) ausgestattet.

Weiterlesen
20.12.2018 - 12:06

Renault übernimmt Anteil an Jiangling-Tochter JMEV

Renault will einen „signifikanten Anteil“ an JMEV übernehmen, dem Elektroauto-Ableger des chinesischen Herstellers Jiangling Motors Corporation Group (JMCG). Die Transaktion soll im Laufe des kommenden Jahres nach der Überprüfung durch die zuständigen Behörden abgeschlossen werden.

Weiterlesen
17.12.2018 - 12:36

Hyon entwickelt Fähre und Frachterschiff mit BZ-Antrieb

Die Firma Hyon, ein 2017 gegründetes Joint Venture von Nel, Hexagon Composites und PowerCell Sweden, hat zusammen mit Partnern Zuschüsse im Rahmen des norwegischen PILOT-E-Programms für die Entwicklung und Realisierung von zwei maritimen Wasserstoff-Projekten erhalten.

Weiterlesen
13.12.2018 - 15:20

Bolivien: ACI erhält als JV-Partner Zugriff auf Lithium

Nachdem Bolivien bereits ein deutsches Konsortium zum strategischen Partner für die Industrialisierung von Lithiumvorkommen ernannt hatte, bekommt nun ein deutsches Unternehmen dort erstmals auch direkten Zugriff auf den für die Elektromobilität so wichtigen Rohstoff Lithium.

Weiterlesen
12.12.2018 - 15:49

Innogy und DKV gründen JV namens Charge4Europe

Die RWE-Tochter Innogy und der Mobilitätsdienstleister DKV haben ein Joint Venture namens Charge4Europe gegründet. Erklärtes Ziel ist es, Betreibern gewerblicher Elektroflotten in ganz Europa umfassende Versorgungslösungen aus einer Hand zu bieten.

Weiterlesen
29.11.2018 - 15:15

Volkswagens globale Elektro-Offensive kommt voran

Seat hat eine Absichtserklärung mit der Volkswagen Group China und JAC für die gemeinsame Entwicklung elektrischer Seat-Fahrzeuge in China unterzeichnet. Unterdessen verrät Nordamerika-Chef Scott Keogh, dass VW sein erstes E-Modell auf MEB-Basis 2020 in den USA herausbringen will.

Weiterlesen
27.11.2018 - 14:15

JLR & Chery machen China-Fabrik zu eMobility-Zentrum

Jaguar Land Rover investiert im Rahmen seines Joint Ventures mit dem chinesischen Autobauer Chery sieben Mrd Yuan (knapp 900 Mio Euro), um den Standort Changshu, an dem derzeit 200.000 Verbrenner pro Jahr produziert werden, zu einem eMobility-Zentrum umzuwandeln.

Weiterlesen
21.11.2018 - 11:45

Honda stellt ersten China-Stromer namens VE-1 vor

Honda hat auf der Guangzhou Auto Show mit dem VE-1 sein erstes Elektro-Modell für den chinesischen Markt präsentiert. Bei dem Kompakt-SUV auf Basis des Honda HR-V handelt es sich um die Serienversion der im April auf der Auto China vorgestellten Studie Everus EV Concept.

Weiterlesen
09.11.2018 - 12:25

Mazda will mit Changan mehrere E-Autos in China anbieten

Mazda will offenbar ab 2020 zusammen mit JV-Partner Changan eine Reihe von Elektroautos in China anbieten. Es soll sich dabei um Kompakt-SUVs handeln, für die Changan die E-Motoren, Batterien und andere Komponenten liefern wird, während Mazda die Karosserien beisteuert. 

Weiterlesen
31.10.2018 - 16:17

UK: EDF installiert 1.500 V2G-Ladestationen von Nuvve

Der britische Energieversorger EDF Energy kooperiert mit dem Technologieunternehmen Nuvve, um bis zu 1.500 Vehicle-to-Grid-Ladestationen in Großbritannien zu installieren. Die V2G-Lader von Nuvve sollen in diesem Zuge Geschäftskunden von EDF angeboten werden. 

Weiterlesen
31.10.2018 - 14:47

Honda und GAC planen Werk für China-Stromer

Honda und GAC planen laut einer Börsenmitteilung den Bau eines gemeinsamen Werks in China zur Produktion von Elektroautos und Plug-in-Hybriden. Die Fertigungsstätte soll über Produktionskapazitäten für 170.000 Fahrzeuge jährlich verfügen. 

Weiterlesen
30.10.2018 - 12:50

VW plant Ride-Hailing mit autonomen E-Autos in Israel

Der Volkswagen-Konzern kündigt an, gemeinsam mit den Firmen Mobileye und Champion Motors in Israel den ersten Ride-Hailing-Service mit selbstfahrenden Elektroautos entwickeln zu wollen. Dazu soll ein Joint Venture gegründet werden, das ab 2019 seine Tätigkeit aufnimmt.

Weiterlesen
19.10.2018 - 11:48

China: SAIC-Volkswagen baut Werk für MEB-Stromer

Volkswagen startet in China zusammen mit seinem Partner SAIC mit dem Bau des ersten Werks speziell für E-Autos auf Basis des neuen Modularen Elektrifizierungsbaukastens MEB. Die rund 2,5 Mrd Dollar teure Fertigungsstätte in Shanghai soll im Oktober 2020 in Betrieb gehen.

Weiterlesen
17.10.2018 - 14:44

e.GO Mobile und Proton kreieren BZ-Range Extender

Das Aachener Elektroauto-Startup e.GO Mobile und die auf Brennstoffzellensysteme spezialisierte Puchheimer Firma Proton Motor Fuel Cell wollen noch in diesem Jahr ein Joint Venture namens e.GO REX gründen, an dem e.GO Mobile die Mehrheit halten wird.

Weiterlesen
17.10.2018 - 11:13

China: GAC-Mitsubishi startet Fertigung des Eupheme EV

Das China-Joint-Venture von Mitsubishi und GAC startet im chinesischen Changsha die Produktion des Eupheme EV. Das vollelektrische SUV bietet laut Hersteller eine Reichweite von 410 km und ist (nach Subventionen) zu einem Basispreis von umgerechnet rund 20.000 Dollar erhältlich.

Weiterlesen
17.10.2018 - 11:13

Renault-Brilliance-Jinbei kreiert E-Transporter für China

Das Ende 2017 gegründete Transporter-Joint-Venture von Renault und Brilliance will binnen zwei Jahren drei Elektro-Transporter auf den chinesischen Markt bringen. Sie sind Teil einer sieben leichte Nutzfahrzeuge umfassenden Produktoffensive, die die Partner nun angekündigt haben.

Weiterlesen
11.10.2018 - 11:08

BMW investiert Milliarden in Joint Venture mit Brilliance

BMW treibt seine Elektro-Pläne in China mit weiteren Großinvestitionen voran. Der deutsche Autobauer übernimmt die Mehrheit am Joint Venture BMW Brilliance Automotive (BBA). Darüber hinaus will das JV über drei Milliarden Euro in neue und bestehende Werkstrukturen in Shenyang investieren. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/10/11/bmw-investiert-milliarden-in-joint-venture-mit-brilliance/
11.10.2018 11:08