15.03.2018 - 14:59

enviaM testet Verleih von E-Fahrzeugen in Markkleeberg

enviam-eqarmarkkleeberg-ladestation

Die envia Mitteldeutsche Energie (enviaM) testet im Raum Markkleeberg den Verleih von Elektrofahrzeugen. Ab sofort können Privatpersonen und Gewerbekunden in und um die sächsische Stadt über das Carsharing-Angebot e-Qar sechs E-Autos mieten. 

Die Stadt hat am Rathaus den Platz für eine Ladesäule und zwei Parkplätze für die Stromer bereitgestellt. Verläuft das Projekt erfolgreich, soll es auf andere Städte in Mitteldeutschland ausgedehnt werden.

enviaM baut zudem die öffentliche Ladeinfrastruktur in Ostdeutschland weiter aus und plant für 2018 bis zu 30 neue Ladesäulen an eigenen und öffentlichen Standorten. Der Energieversorger hat zudem beim Bund Anträge für 130 weitere Ladestationen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gestellt.
mz-web.deenviam-gruppe.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Referentin/Referenten (m/w/d) (Master) (20200836_9346)

Zum Angebot

Senior HR Business Partner (m/w/d) Geschäftsbereich Elektromobilität

Zum Angebot

Sales Development Manager (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/03/15/enviam-testet-verleih-von-e-fahrzeugen-in-markkleeberg/
15.03.2018 14:04