04.07.2018 - 14:51

Tesla Model 3: Noch 420.000 offene Reservierungen

tesla-model-3-produktion-production-fremont-video

Tesla hat nach eigenen Angaben noch rund 420.000 unbearbeitete Reservierungen für das Model 3 abzuarbeiten. Medienberichten zufolge sollen Vorbesteller in Nordamerika bei der Anzahlung noch 2.500 Dollar nachschießen.

Die Zahl von 420.000 noch ausstehenden Model-3-Liefungen bezieht sich auf den 30. Juni und somit das Ende des zweiten Quartals. Bekanntlich hat Tesla dieser Tage bekannt gegeben, das lange gehegte Produktionsziel von wöchentlich 5.000 Model 3 in den letzten sieben Tagen vor Ablauf des zweiten Quartals erreicht zu haben. „Electrek“ hat ausgerechnet, dass Tesla bei der aktuellen Produktionsrate noch 19 Monate ackern müsste, nur um den Auftragsbestand aufzulösen.

Derweil hat Tesla Medienberichten zufolge alle Vorbesteller des Model 3 in Nordamerika angeschrieben und sie aufgefordert, zusätzlich zu den bereits angezahlten 1.000 Dollar bei der finalen Bestellung weitere 2.500 Dollar nachzuschießen, bevor ihr Model 3 gebaut wird. Der Schritt könnte mit Teslas ehrgeizigem Ziel verbunden sein, binnen kürzester Zeit profitabel zu werden. Zugleich häufen sich Berichte über die hohe Arbeitsbelastung der Angestellten bei der Fertigung.

Zur Demonstration, wie viel sich am Werk in Fremont aktuell tut, hat Tesla folgendes Zeitraffer-Video veröffentlich. Es zeigt, wie Model-3-Fahrzeuge die Produktionsstätte verlassen:

electrek.co (Stand der Reservierungen), bloomberg.com, cnbc.com

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager E-Mobilität (m/w/d) Vertrieb Flottenkunden

Zum Angebot

Service-Techniker Deutschland hypercharger (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager/Consultant Automotive (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/07/04/tesla-model-3-noch-420-000-offene-reservierungen/
04.07.2018 14:35