24.07.2018 - 12:45

Formel E: Techeetah wird Werksteam von DS Automobiles

fia-formel-e-season-4-santiago-chile-techeetah-03

Techeetah wird zur kommenden Formel-E-Saison zum Werksteam von DS Automobiles und löst damit Virgin Racing ab. Vorgestellt wird das neue Team inklusive der Fahrer am 1. Oktober. Zuvor agierte Techeetah zwei Jahre lang als Werksteam von Renault.

Techeetah ist in der abgelaufenen vierten Saison der Formel E in der Teamwertung nur knapp von Audi geschlagen worden. Mit Jean-Eric Vergne stellt Techeetah aber den aktuellen Champion der Fahrerwertung. Es gilt als wahrscheinlich, dass Vergne und Andre Lotterer auch in der Mitte Dezember beginnenden fünften Rennsaison für Techeetah antreten.

Das Virgin-Racing-Team wird nach drei Jahren an der Seite von DS Automobiles zur neuen Saison dagegen als unabhängiges Team an den Start gehen. Ein neuer Technikpartner soll in Kürze vorgestellt werden, wobei als ausgemacht gilt, dass die Briten ihre Antriebe künftig von Audi beziehen werden.

In seiner letzten gemeinsamen Saison kam DS Virgin Racing nach zwei Siegen und sechs Podestplatzierungen von Sam Bird auf den dritten Platz der Teamwertung. Während Bird es in der Fahrerwertung auf Rang drei brachte, beendete sein Teamkollege Alex Lynn die Saison auf einem enttäuschenden 16. Platz.
motorsport-total.com, e-formel.de, fiaformulae.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

Programm-/Projektmanager Elektromobilität (m/w/x) Datenmonitoring/Datenbanken

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Fördermittel Elektromobilität

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/07/24/formel-e-techeeteh-wird-werksteam-von-ds-automobiles/
24.07.2018 12:33