Schlagwort: Motorsport

31.08.2022 - 08:45

Rennserie für autonome E-Fahrzeuge

Roborace soll die weltweit erste Rennserie für autonome E-Fahrzeuge werden. Die elektrischen Rennfahrzeuge werden von einer KI gesteuert und kommen ohne Fahrer aus. Ursprünglich als globale Rahmenserie der Formel E angekündigt, ist Roborace stattdessen zu einer eigenständigen Rennserie geworden. Hinter dem Konzept steht die britische Firma Kinetik.
roborace.com via e-formel.de

26.08.2022 - 11:19

Audi bestätigt Formel-1-Einstieg ab 2026

Audi wird ab 2026 in der Formel 1 antreten. Wie der Hersteller nun offiziell ankündigt, wird hierfür im Motorsport-Kompetenzzentrum von Audi Sport in Neuburg an der Donau eine eigene Hybrid-Antriebseinheit entwickelt. Die Leistung soll rund zur Hälfte aus dem E-Motor kommen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Siemens SiChargeAdvertisement

18.08.2022 - 11:17

FIA erhöht Hybrid-Anteil an Formel-1-Motoren auf bis zu 50 Prozent

Die FIA hat das Motoren-Reglement für die Formel 1 ab 2026 verabschiedet. Der Elektroanteil der Hybridantriebe steigt dann auf bis zu 50 Prozent an, die Verbrennungsmotoren müssen zudem zu 100 Prozent mit „nachhaltigem Kraftstoff“ betrieben werden. Mit dem neuen Antriebsreglement ist der Weg frei für einen möglichen Einstieg der VW-Marken Audi und Porsche.

Weiterlesen
15.08.2022 - 14:39

WRX-Meisterschaft startet in erste E-Saison

Die FIA World Rallycross Championship (WRX) ist in ihre erste vollelektrische Saison gestartet. Den Saisonauftakt auf der norwegischen Traditionsrennstrecke in Hell gewann am vergangenen Wochenende Johan Kristoffersson.

Weiterlesen
15.08.2022 - 10:07

Mercedes-Fahrer Vandoorne ist Formel-E-Weltmeister

Der Belgier Stoffel Vandoorne hat die Formel-E-Meisterschaft gewonnen. Beim abschließenden Rennwochenende in Seoul reichten dem Mercedes-EQ-Piloten ein fünfter und ein zweiter Platz zum Titelgewinn. Auch die Herstellerwertung ging das zweite Jahr in Folge an Mercedes.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Juice World Charging Day

29.07.2022 - 13:40

Formel E: Abt tritt mit Mahindra-Rennwagen an

Nachdem der Allgäuer Rennstall Abt im Mai seine Rückkehr in die Formel-E-Weltmeisterschaft angekündigt hatte, steht nun der Fahrzeugpartner fest: Wie erwartet kooperiert Abt mit Mahindra Racing und wird mit dem Antriebsstrang des indischen Unternehmens und Formel-E-Gründungsmitglieds an den Start gehen.

Weiterlesen
18.07.2022 - 10:14

Formel E: Cassidy und da Costa siegen in New York

Nick Cassidy (Envision Racing) hat am Wochenende sein erstes Formel-E-Rennen gewonnen. Im zweiten Rennen am Sonntag siegte Ex-Champion Antonio Felix da Costa im DS Techeetah. Der Double-Header in New York sorgte auch für einen Wechsel an der Spitze der Fahrer-Wertung.

Weiterlesen
04.07.2022 - 11:34

Formel E: Mortara gewinnt in Marrakesch

Edoardo Mortara hat mit einem Sieg im zehnten Saisonrennen der Formel E die Führung in der Fahrerwertung übernommen. Der Venturi-Fahrer kam beim ePrix in Marrakesch (Marokko) vor Antonio Felix da Costa (DS Techeetah) und Mitch Evans (Jaguar) ins Ziel.

Weiterlesen
04.07.2022 - 11:24

Ducati präsentiert E-Motorrad für Rennserie MotoE

Der zu Audi gehörende Motorradhersteller Ducati hat mit der V21L den Prototypen des elektrischen Renn-Motorrads für die MotoE vorgestellt. In diesem Rahmen haben die Italiener auch die ersten technischen Details der Maschine veröffentlicht.

Weiterlesen
23.06.2022 - 10:57

McLaren setzt auf Formel-E-Antriebe von Nissan

Nachdem McLaren Racing kürzlich seinen Einstieg in die Formel E zur kommenden Saison bekannt gab, hat McLaren Racing nun eine langjährige Kooperation mit Nissan geschlossen. Nissan wird im Rahmen der Partnerschaft die E-Antriebe für die gesamte Gen3-Ära der Formel E an das britische Team liefern.

Weiterlesen
07.06.2022 - 10:48

Formel E: Jaguar-Pilot Evans gewinnt in Jakarta

Jaguar-Pilot Mitch Evans hat das erste Formel-E-Rennen im indonesischen Jakarta gewonnen. Evans setzt sich gegen Jean-Eric Vergne (DS Techeetah) und Edoardo Mortara (ROKiT Venturi Racing) auf den Plätzen 2 und 3 durch und fuhr in Jakarta seinen dritten Saisonsieg ein.

Weiterlesen
06.05.2022 - 09:53

Abt Sportsline kehrt in Formel E zurück

Das Kemptener Motorsport-Team Abt Sportsline hat seine Rückkehr in die Formel E zur Anfang 2023 beginnenden Gen3-Ära angekündigt. Abt war über sieben Saisons seit der Premiere 2014 in der Formel E aktiv. Mit dem Wiedereinstieg wird sich aber einiges ändern.

Weiterlesen
29.04.2022 - 11:00

Formel E zeigt Gen3-Rennwagen

Die FIA und die Formel E haben das Rennfahrzeug der dritten Generation enthüllt, das ab der kommenden Saison in der elektrischen Rennserie zum Einsatz kommen wird. Die technischen Eckdaten unterscheiden sich stark vom bisherigen Fahrzeug.

Weiterlesen
12.04.2022 - 13:24

Formel E: Nissan übernimmt e.dams

Nissan übernimmt das Rennteam e.dams und hat damit ab sofort die volle Kontrolle über sein Formel-E-Projekt. Somit wird Nissan in der sogenannten „Gen3“-Ära bis einschließlich 2026 komplett unter eigenem Namen antreten.

Weiterlesen
11.04.2022 - 10:55

Formel E: Jaguar-Pilot Evans gewinnt beide Rennen in Rom

Mitch Evans hat die Saisonrennen 4 und 5 in der italienischen Hauptstadt gewonnen. Mit den beiden Siegen schiebt sich der Jaguar-Fahrer in der Gesamtwertung nach vorne, die Führung in der Meisterschaft hat aber der zweifache Formel-E-Champion Jean-Eric Vergne (DS Techeetah) übernommen.

Weiterlesen
04.04.2022 - 14:13

ADAC unterstützt 24h e-competition

Neben dem ADAC Opel e-Rally Cup unterstützt der ADAC künftig eine zweite elektrische Motorsport-Serie. Die 24h e-competition führt Langstreckenwettbewerbe mit vollelektrischen Serienfahrzeugen durch, bei denen verbrauchsoptimiertes Fahren im Vordergrund steht.

Weiterlesen
31.03.2022 - 16:14

Formel E bestätigt sieben Hersteller für Gen3-Ära

Die Formel E hat offiziell die ersten sieben Hersteller bestätigt, die sich für die kommende Saison angemeldet haben. Es ist erste Saison mit dem neuen Rennwagen der dritten Generation, welcher am 28. April 2022 am Rande des Monaco ePrix erstmals präsentiert werden soll.

Weiterlesen
09.03.2022 - 13:46

Änderungen am ADAC Opel e-Rally Cup

Zur zweiten Saison haben die Veranstalter einige Änderungen für den ADAC Opel e-Rally Cup angekündigt. Für die im Mai 2022 startende Saison gibt es einige Verbesserungen im Detail und eine deutlich internationalere Ausrichtung der E-Rennserie.

Weiterlesen
21.02.2022 - 10:31

Extreme E kündigt Wasserstoff-Rennserie an

Die Batterie-elektrische Offroad-Rennserie Extreme E hat zum Start ihrer zweiten Saison Pläne für einen Ableger mit Wasserstoff-Fahrzeugen angekündigt. Die Offroad-Serie Extreme H soll 2024 an den Start gehen. Den Saisonauftakt 2022 konnte übrigens der Vorjahres-Meister Rosberg-X-Racing gewinnen.

Weiterlesen
14.02.2022 - 09:40

Formel E: Porsche feiert Doppelsieg in Mexiko

Porsche hat beim dritten Formel-E-Saisonlauf in Mexico City das erste Rennen seit dem Werks-Einstieg vor zwei Jahren gewonnen. Es war auch der erste Sieg für einen Formel-Rennwagen von Porsche seit über 30 Jahren. Pascal Wehrlein gewann vor Teamkollege André Lotterer und dem zweifachen Meister Jean-Eric Vergne.

Weiterlesen
21.01.2022 - 14:08

Schaeffler zeigt Hybridmodul für Rallye-WM

In der FIA-Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) kommen ab diesem Jahr Hybridautos zum Einsatz. Zum Start der Hybrid-Ära bei der Rallye Monte Carlo hat Schaeffler das Antriebssystem seiner Tochter Compact Dynamics vorgestellt, das als Einheitsbauteil in den WRC-Autos zum Einsatz kommt.

Weiterlesen
17.01.2022 - 12:12

Subaru zeigt sportliche E-Studien

Subaru hat auf dem Tokyo Auto Salon zwei vollelektrische Studien präsentiert: Das 800 kW starke Rennwagen-Konzept STI E-RA Concept sowie das Solterra STI Concept, eine sportlichere Version des ersten elektrischen Subaru-Serienmodells Solterra.

Weiterlesen
17.01.2022 - 10:59

E-Nachwuchsrennserie im ETCR-Rahmenprogramm

Im Rahmenprogramm der elektrischen Tourenwagen-Serie Pure ETCR wird in diesem Jahr erstmals eine elektrische Nachwuchs-Rennserie für junge Rennfahrerinnen und Rennfahrer an den Start gehen. Gefahren wird mit einem Einheitsauto.

Weiterlesen
11.01.2022 - 13:25

Maserati steigt in Formel E ein

Maserati steigt als erste italienische Automarke in die Formel E ein. Die Stellantis-Marke wird ab der Saison 9 mit dem neuen Gen3-Fahrzeug in der Elektro-Rennserie an den Start gehen. Nach DS wird Maserati der zweite Teilnehmer aus dem Stellantis-Konzern.

Weiterlesen
20.12.2021 - 12:10

Rosberg X Racing ist erster Extreme-E-Meister

Molly Taylor, Johan Kristoffersson und das Team Rosberg X Racing des früheren Formel-1-Piloten Nico Rosberg sind die ersten Meister in der Geschichte der Elektro-SUV-Rennserie Extreme E. Die Meisterschafts-Führenden setzten sich in einem extrem engen Finale gegen das Team X44 von Lewis Hamilton durch.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/08/31/rennserie-fuer-autonome-e-fahrzeuge/
31.08.2022 08:39