Schlagwort: Motorsport

25.07.2021 - 11:33

Audi Sport enthüllt Hybrid-Rennauto für die Rallye Dakar

Audi Sport präsentiert mit dem RS Q e-tron nun das Hybrid-Rennauto, mit dem der Hersteller im Januar 2022 bei der Rallye Dakar an den Start gehen wird. Der Antriebsstrang des Audi RS Q e-tron ist elektrisch und stammt aus dem aktuellen Formel-E-Rennwagen Audi e-tron FE07.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

25.07.2021 - 11:08

JLR bekennt sich zu Engagement in der Formel E

Jaguar Land Rover gibt offiziell die langfristige Fortführung seines Formel-E-Engagements bekannt. Wenn die technologisch aufgefrischten Autos der Generation 3 mit Beginn der Saison 2022/23 erstmals an den Start gehen, wird auch Jaguar Racing wieder mit zwei Elektrorennern vertreten sein.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



05.07.2021 - 11:45

Skoda entwickelt mit Partnern E-Rallyeauto

Skoda, Kreisel Electric und Baumschlager Rallye & Racing entwickeln gemeinsam das vollelektrisch angetriebene Rallye-Auto Skoda RE-X1 Kreisel. Das Debüt in der Österreichischen Rallye-Meisterschaft ist für Juli dieses Jahres geplant.

Weiterlesen
21.06.2021 - 15:18

E-Flug-Rennserie: 2021 ferngesteuert, ab 2022 bemannt

Die von dem australischen Unternehmen Alauda geplante Rennserie mit elektrisch angetriebenen Flugautos nimmt konkrete Formen an. Mit der sogenannten EXA Series soll noch dieses Jahr der Grundstein für die groß angelegte Rennserie im kommenden Jahr gelegt werden.

Weiterlesen
21.06.2021 - 14:00

Porsche und Customcells planen 100-MWh-Batteriezellenfabrik

Porsche und Customcells vollziehen die bereits zuvor bekannt gewordene Gründung ihres Joint Ventures zur Herstellung von Hochleistungs-Batteriezellen. Die Cellforce Group GmbH erhält ihren Sitz in Tübingen. Die Universitätsstadt ist auch in der engeren Auswahl für den Standort der zugehörigen Batteriezellenfabrik.

Weiterlesen
08.06.2021 - 12:58

E1: Rennboote für Seriendebüt Anfang 2023 vorgestellt

Nachdem Formel-E-Gründer Alejandro Agag vergangenes Jahr eine neue Rennserie mit elektrisch betriebenen Rennbooten angekündigt hat, haben die Macher der E1 getauften Serie jetzt das Konzept eines E-Tragflügelboots namens „RaceBird“ vorgestellt. Die ersten Rennen sollen Anfang 2023 ausgetragen werden.

Weiterlesen
31.05.2021 - 09:50

Rosberg X Racing gewinnt auch zweiten Lauf der Extreme E

Das Team von Nico Rosberg hat mit auch das zweite Rennen der elektrischen Offroad-Rennserie Extreme E gewonnen. Nachdem dem Team Anfang April bereits im Auftaktrennen im saudi-arabischen Al-Ula der Sieg gelang, behielt Rosberg X Racing auch beim Ocean X-Prix die Oberhand.

Weiterlesen
03.05.2021 - 11:35

Rennserie Pure ETCR wird ab 2022 FIA-Weltcup

Die elektrische Tourenwagen-Serie Pure ETCR wird ab ihrer zweiten Saison offiziell zu einem FIA-Weltcup und dann FIA eTouring Car World Cup heißen. Die Saison 2021 mit Start im Juni wird noch unter dem alten Namen ausgetragen.

Weiterlesen
29.04.2021 - 13:40

Audi kehrt mit Hybrid-Sportwagen nach Le Mans zurück

Es hatte sich bereits angedeutet: Audi will in der Saison 2023 wieder mit einem Hybrid-Sportwagen bei den 24 Stunden von Le Mans antreten. Anders als etwa Toyota oder Peugeot werden die Ingolstädter aber kein Hypercar nach den Le-Mans-Regeln bauen.

Weiterlesen
26.04.2021 - 10:02

Mercedes und BMW gewinnen Formel-E-Rennen in Valencia

Mercedes-Pilot Nyck de Vries und BMW-Fahrer Jake Dennis haben die beiden Rennen der Formel E in Valencia gewonnen. Besonders das Samstags-Rennen mit dem Mercedes-Sieg sorgte für Diskussionen: Nur neun der 24 Autos wurden am Ende gewertet, da vielen Fahrern die Energie ausging.

Weiterlesen
22.04.2021 - 11:31

FIA plant elektrische GT-Rennserie

Der Automobil-Weltverband FIA hat Pläne für die Einführung einer rein elektrischen GT-Kategorie vorgestellt, die deutlich mehr Freiheiten für die technische Entwicklung bieten soll als bisherige Elektro-Rennserien. Noch ist es allerdings nur ein Konzept, ein Datum für einen Start wird noch nicht genannt.

Weiterlesen
12.04.2021 - 10:30

Formel E: Vergne und Vandoorne gewinnen Rennen in Rom

Die beiden ePrix am zweiten Rennwochenende der Formel E haben zwei neue Sieger in dieser Saison hervorgebracht. Den Lauf am Samstag gewann Ex-Champion Jean-Eric Vergne im DS Techeetah, am Sonntag überquerte Mercedes-Fahrer Stoffel Vandoorne die Ziellinie als Erster.

Weiterlesen
06.04.2021 - 10:53

Audi: Fortschritte bei Hybrid-Rennauto für Rallye Dakar

Audi hat auf dem Weg zum angekündigten Debüt bei der Rallye Dakar im Januar 2022 weitere wichtige Weichen gestellt. Die Konzeption des Prototyps für die Rallye ist weitgehend abgeschlossen, erste Testfahrten mit dem Hybrid-Rennauto sind für Mitte des Jahres geplant.

Weiterlesen
06.04.2021 - 10:24

Team Rosberg gewinnt erstes Extreme-E-Rennen

Das Team von Nico Rosberg hat mit der Fahrerpaarung Johan Kristoffersson und Molly Taylor das erste Rennen in der Geschichte der elektrischen Offroad-Rennserie Extreme E gewonnen. Die Veranstaltung wurde aber von zwei schweren Unfällen geprägt.

Weiterlesen
30.03.2021 - 11:54

Formel E: Getunter Elektro-Mini wird neues Safety Car

Das neue Safety Car für die Formel E kommt wieder vom BMW-Konzern, doch diesmal fährt es rein elektrisch. Nach dem BMW i8 mit Plug-in-Hybridantrieb übernimmt diese Rolle künftig der nun vorgestellte Mini Electric Pacesetter inspired by JCW – eine Spezialversion des neuen Mini Cooper SE.

Weiterlesen
26.03.2021 - 11:42

Porsche bleibt der Formel E treu

Porsche bleibt der Formel E auch in den kommenden Jahren treu. Wenn die FIA Formel-E-Weltmeisterschaft ab der Saison 2022/23 mit weiterentwickelten „Gen3“-Rennwagen in eine neue Ära startet, ist der Stuttgarter Sportwagenhersteller mit dabei.

Weiterlesen
24.03.2021 - 16:11

Nissan verlängert Formel-E-Engagement bis 2026

Der japanische Autobauer Nissan hat sein Engagement in der Elektro-Rennserie Formel E bis einschließlich der Saison 2025/2026 verlängert. Nach DS Automobiles und Mahindra ist Nissan der dritte Hersteller, der damit eines der neuen „Gen3“-Fahrzeuge einsetzen wird.

Weiterlesen
15.03.2021 - 10:42

Marelli und Fraunhofer IZM entwickeln Motorsport-Leistungsmodul

Der Automobilzulieferer Marelli hat zusammen mit dem Fraunhofer IZM ein Leistungsmodul für elektrische und hybride Traktionsanwendungen im Motorsport entwickelt. Das vollständig auf Siliziumcarbid basierende Modul mit der Bezeichnung EDI soll höhere Umwandlungswirkungsgrade ermöglichen sowie kleiner und leichter sein.

Weiterlesen
10.03.2021 - 12:54

Brusa und STARD entwickeln E-Antrieb für Motorsport

Brusa Elektronik, der Schweizer Spezialist für EV-Antriebsstrang- und Leistungselektronik, und der österreichische EV-Motorsport-Spezialist STARD haben eine Vereinbarung über die gemeinsame Entwicklung und Vermarktung von E-Antrieben für den Motorsport unterzeichnet.

Weiterlesen
25.02.2021 - 15:06

Bosch will Formel-E-Antriebe für Dragon bauen

Bosch Motorsport und das Formel-E-Team Dragon Penske Autosport haben eine langfristige Technologie- und Entwicklungspartnerschaft vereinbart. Bosch entwickelt im Rahmen der Partnerschaft ein speziell auf die Anforderungen des Formel-E-Autos abgestimmtes, Fahrzeugmanagementsystem mit Hard- und Softwarebausteinen.

Weiterlesen
12.02.2021 - 13:06

DS Automobiles bleibt bis 2026 in der Formel E

DS Automobiles hat sein Engagement in der Formel E vorzeitig bis mindestens 2026 verlängert. Damit bekennt sich DS nach Mahindra als zweiter Hersteller zur Teilnahme an der Gen3-Ära der elektrischen Rennserie ab der neunten Saison.

Weiterlesen
08.02.2021 - 09:33

eVTOL für Flug-Rennserie vorgestellt

Das australische Unternehmen Alauda hat mit dem Airspeeder Mk3 nun das eVTOL präsentiert, das in der ersten Saison der geplanten Rennserie mit elektrisch angetriebenen Flugautos an den Start gehen wird. Die E-Flugautos, die mit einer Geschwindigkeit von mehr als 120 km/h zu Rennen antreten sollen, werden zunächst von Piloten vor Ort ferngesteuert.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/08/04/motoe-bmw-stellt-kuenftig-ein-vollelektrisches-safety-car/
04.08.2021 12:05