21.08.2018 - 11:38

Dreirad-Stromer Bicar auf dem Weg zur Marktreife

bicar

Als Spin-off der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) wurde die Share your BICAR AG gegründet und das erstmals 2015 vorgestellte Fahrzeug weiterentwickelt. Durch einen Schweizer Investor, zwei EU-Entwicklungsprojekte und weitere Partnerfirmen soll nun die Marktreife vorangetrieben werden. 

Das Bicar, eine Mischung aus Fahrrad und Auto, ist vor allem für den Sharingbetrieb konzipiert und dabei besonders platzsparend. Auf einen üblichen Parkplatz sollen so nicht weniger als acht Bicars passen.

Derzeit arbeiten sechs Ingenieure und eine Industriedesignerin in enger Zusammenarbeit mit der ZHAW School of Engineering an der Fertigstellung der Fahrzeugentwicklung. Ziel der beiden Projekte ist es, das Fahrzeug soweit zur Marktreife zu bringen, dass es die Anforderungen für eine EU-Zulassung erfüllt. Die Spin-off-Gründer Adrian Burri und Hans-Jörg Dennig stehen außerdem im intensiven Austausch mit verschiedenen Schweizer und europäischen Städten. Sie alle seien auf der Suche nach platzsparenden, umweltfreundlichen Mobilitätslösungen, die es ermöglichen, den privaten Autoverkehr in den Innenstädten zu reduzieren und der Stadtbevölkerung mehr Lebensqualität zu bieten. Zahlreiche Schweizer Firmen und Verkehrsbetriebe haben bereits Partnerschaften rund um den Sharing-Betrieb angeboten.
shareyourbicar.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Product Manager eMobility Services (m/w/d)

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Ladeinfrastruktur E-Mobilität

Zum Angebot

Standort Planer eMobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/08/21/dreirad-stromer-bicar-auf-dem-weg-zur-marktreife/
21.08.2018 11:38