22.08.2018

BYD liefert 13 Elektrobusse nach Sizilien

byd-midi-bus-k7u

Der chinesische Hersteller BYD konnte eine weitere Ausschreibung zur Lieferung von Elektrobussen in Europa gewinnen. Der Auftrag stammt aus der italienischen Stadt Messina auf Sizilien, welche 13 elektrische Midi-Busse bestellt. 

Die Auslieferungen erfolgen noch dieses Jahr, und zwar in zwei Phasen. Betrieben werden die Elektrobusse danach vom lokalen ÖPNV-Transportunternehmen ATM. Die BYD-Midibusse haben eine Länge von 8,7 Metern und bieten Platz für 53 Passagiere.

Unterstützt wird das Vorhaben vom nationalen Programm mit der Bezeichnung NOP Metropolitan Cities 2014-2020. Dieses sieht vor, die technische Modernisierung des öffentlichen Transportwesens in 14 italienischen Städten voranzutreiben.

Zwar teilt BYD mit, dass es die erste gewonnene Ausschreibung für Elektrobusse in Süditalien ist, mit Blick auf das gesamte Land gewann der Hersteller jedoch bereits Anfang des Monats eine Ausschreibung in der norditalienischen Stadt Padua. Dort liefert BYD sechs 12-Meter-Busse im dritten Quartal dieses Jahres aus.
it-times.debydeurope.com




Stellenanzeigen

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w) - eeMobility

Zum Angebot

Software Projektmanager eMobility (m/w/d) - ABL

Zum Angebot

Produktentwickler (m/w) - KEBA

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/08/22/byd-liefert-13-elektrobusse-nach-sizilien/
22.08.2018 13:00