Schlagwort: Italien

24.11.2021 - 11:18

Eni plant 31.000 Ladepunkte bis 2030

Der italienische Energiekonzern Eni hat angekündigt, sein Ladenetzwerk für Elektroautos bis zum Jahr 2030 auf mehr als 31.000 Ladepunkte in Europa erweitern zu wollen. Laut einem Medienbericht könnten einige davon auch in Deutschland gebaut werden.

Weiterlesen
16.11.2021 - 11:08

Stellantis nennt Details zu DC-Ladenetz Atlante

Nachdem Stellantis vor einigen Wochen den Aufbau eines europäischen Ladenetzes mit AC- und DC-Ladern angekündigt hatte, hat der Autokonzern nun Details speziell zu den DC-Ladern genannt. Unter dem Projektnamen Atlante wird die erste DC-Station in Italien bereits gebaut.

Weiterlesen
26.10.2021 - 09:35

Italien erhöht eMobility-Förderbudget

Die italienische Regierung stellt ab dem 27. Oktober weitere 100 Millionen Euro vor allem für die Förderung von Elektro- und Hybridfahrzeugen bereit. Bei dem „Ecobonus“ gibt es jedoch eine Staffelung nach CO2-Ausstoß und Fahrzeugklassen – somit ist nicht der volle Betrag für reine E-Fahrzeuge verfügbar.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes ativo

29.09.2021 - 13:24

Zweiter Auftrag aus Italien: VDL baut E-Busse für Bologna

Der ÖPNV-Betreiber TPER in der italienischen Stadt Bologna hat bei VDL Bus & Coach sieben Elektrobusse des Typs Citea SLF-120 Electric bestellt, die ab 2022 zum Einsatz kommen sollen. Beide Seiten wollen zudem die Erweiterung der Bestellung auf bis zu 20 elektrische Stadtbusse ausloten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



27.09.2021 - 13:17

VinFast bringt 2022 zwei Debütstromer nach Deutschland

Der vietnamesische Autohersteller VinFast nennt nähere Details zu seiner Europa-Strategie. Demnach sollen 2022 die ersten beiden Elektroautos des Unternehmens, der VF e35 und der VF e36, ihr Marktdebüt in drei Ländern Europas geben. Darunter auch in Deutschland.

Weiterlesen
26.09.2021 - 15:33

BYD ADL liefert fünf E-Doppeldecker nach Leeds aus

Die Hersteller-Allianz Alexander Dennis Limited und BYD hat fünf E-Doppeldeckerbusse des Typs BYD ADL Enviro400EV an die West Yorkshire Combined Authority und den Busbetreiber First Bus geliefert – und zwar für den neuen Stourton Park&Ride-Service in Leeds.

Weiterlesen
12.09.2021 - 13:58

Italien will „Lex Ferrari“ bei EU-Klimazielen

Die italienische Regierung will bei der EU eine Ausnahmeregelung vom avisierten Verbrenner-Aus ab 2035 für heimische Sportwagen-Hersteller wie Ferrari und Lamborghini erwirken, da es sich bei diesen Autos um eine Nische mit kleinen Stückzahlen handele.

Weiterlesen
10.09.2021 - 12:16

XEV: Serienversion des Yoyo gibt Verkaufsdebüt in Italien

Das italienische Startup XEV hat auf der IAA Mobility die Serienversion seines 3D-gedruckten E-Kleinstwagens Yoyo enthüllt. Auf dem Heimatmarkt in Italien startet nun auch der Verkauf. Die Preise liegen mit mindestens 13.900 Euro vor Subventionen deutlich höher als ursprünglich angekündigt.

Weiterlesen
13.08.2021 - 10:07

Markteinführung des Citroën Ami in Deutschland verzögert sich

Das elektrische Vierradmobil Citroën Ami sollte ursprünglich im ersten Quartal 2021 auf den deutschen Markt kommen. Doch der französische Autohersteller hat offenbar seine Pläne geändert. Das Unternehmen will die Fahrzeuge gestaffelt in mehreren Phasen in Europa einführen und sich dabei zunächst auf andere Länder konzentrieren.

Weiterlesen
02.08.2021 - 10:41

PwC-Report: Jedes sechste BEV von deutschen OEM

Ergebnisse des aktuellen „Electric Vehicle Sales Review“ von PricewaterhouseCoopers (PwC) legen dar, dass die globalen E-Auto-Verkaufszahlen deutscher OEM deutlich stärker wachsen als der Weltmarkt. Der Wirtschaftsprüfungskonzern beleuchtet in dem Report die Zulassungszahlen von BEV, PHEV und HEV in Kernmärkten Europas, China und den USA.

Weiterlesen
21.07.2021 - 16:26

Lucid Motors plant Marktstart in Deutschland für 2022

Das kalifornische Elektroauto-Startup Lucid Motors plant, ab dem kommenden Jahr seine Autos auch in Deutschland auszuliefern. Das bestätigte Deutschland-Chef Roberto Russo gegenüber electrive.net. Ebenfalls in 2022 sollen die Auslieferungen in weiteren europäischen Ländern starten.

Weiterlesen
14.07.2021 - 12:32

Fuso eCanter: Routen- und Einsatzprofilanalyse via App

Fuso bringt die App „eTruck Ready“ von Konzernmutter Daimler Trucks nun für den Fuso eCanter in ausgewählte europäische Märkte. Mit der Anwendung können potenzielle Kunden prüfen, ob ihre Einsatzprofile und Routen für den vollelektrischen Leicht-Lkw geeignet sind.

Weiterlesen
12.07.2021 - 11:16

E-Müllwagen von Renault für Florenz

Nach Paris, Lyon und Barcelona wird nun auch Florenz die Hausmüllentsorgung mit einem elektrischen Lkw von Renault Trucks durchführen. Das italienische Unternehmen Gorent hat seit kurzem einen 26 Tonnen schweren Renault Trucks D Wide Z.E. für die Müllentsorgung in der toskanischen Hauptstadt im Einsatz.

Weiterlesen
12.07.2021 - 10:56

BMW und Daimler vernetzen Mobilitätsdienste

BMW und Daimler verzahnen ihre Angebote Free Now und Share Now. Die Fahrzeuge des Carsharing-Angebots Share Now können ab Ende Juli in Frankreich, Deutschland, Spanien und Italien über die Multimobilitäts-Plattform Free Now gebucht werden.

Weiterlesen
09.07.2021 - 12:09

Solaris baut 19 weitere Batterie-O-Busse für La Spezia

Solaris verbucht einen neuen Auftrag über 19 Oberleitungsbusse aus der norditalienischen Stadt La Spezia. Der dortige Betreiber ATC Esercizio, der bereits seit 2013 acht O-Busse von Solaris einsetzt, hat nun 14 Trollino mit einer Länge von 12 Meter und fünf Exemplare mit einer Länge von 18 Metern geordert.

Weiterlesen
01.07.2021 - 09:37

Audi stellt ab 2023 auf Agentur-Vertrieb um

Auch Audi will laut einem Medienbericht seine Elektroautos ab 2023 im Agenturmodell verkaufen, auf das VW bereits seit dem Start seiner Elektro-Offensive im vergangenen Jahr setzt. Bei Audi soll die Umstellung „ab 2023 gestaffelt in wichtigen europäischen Märkten“ erfolgen.

Weiterlesen
28.06.2021 - 14:26

Bird steigt ins Sharing-Geschäft mit E-Bikes ein

Der E-Tretroller-Verleiher Bird steigt ins Sharing-Geschäft mit E-Bikes ein. Mit dem Bird Bike wird der Anbieter in diesem Jahr zunächst in „ausgewählten Städten“ in Nordamerika, Italien, Spanien, Deutschland, Irland und Frankreich an den Start gehen.

Weiterlesen
17.06.2021 - 10:09

Renault-Mobilitätsmarke Mobilize stellt Geschäftspalette vor

Mobilize, die im Januar angekündigte neue Mobilitätsmarke von Renault, stellt ihre Projekte für die nächsten Jahre vor. Mit Duo, Bento und Hippo präsentiert die Geschäftseinheit unter anderem drei vollelektrische Shared-Mobility-Fahrzeuge für den Transport von Personen und Gütern.

Weiterlesen
12.06.2021 - 15:32

Microlino 2.0 erhält Faltdach / Produktionsfirma gegründet

Micro Mobility Systems liefert ein weiteres Update zur Entwicklung seines E-Leichtfahrzeugs Microlino 2.0: Der seriennahe, dritte Prototyp verfügt nun unter anderem über ein Faltdach. Außerdem haben die Schweizer zusammen mit Partner CECOMP eine Firma gegründet, die für die Produktion in Turin zuständig sein wird.

Weiterlesen
11.06.2021 - 11:21

Elektroautos fahren mehr als Verbrenner

Vielen Berichten über die Elektromobilität zum Trotz, in denen von Reichweitenangst und einer mangelhaften Ladeinfrastruktur die Rede ist, liefert eine Umfrage im Auftrag von Nissan mit 7.000 Teilnehmern aus Großbritannien, Frankreich, Deutschland, den Niederlanden, Spanien, Italien, Norwegen, Schweden und Dänemark sehr ermunternde Ergebnisse.

Weiterlesen
09.06.2021 - 15:50

Aiways kürt Vertriebspartner für Italien

Der chinesische Elektroauto-Hersteller Aiways nimmt den nächsten Exportmarkt in Europa in Angriff. Über eine Kooperation mit dem italienischen Fahrzeugimporteur Koelliker Group soll das E-SUV Aiways U5 noch in diesem Jahr auch in Italien verkauft werden.

Weiterlesen
27.05.2021 - 11:44

Opel baut 1.744 Corsa-e für die italienische Post

Opel hat einen Großauftrag für Elektroautos von der italienischen Post erhalten. Der Post- und Logistikbetreiber mit Sitz in Rom hat 1.744 Opel Corsa-e geordert. Noch in diesem Jahr sollen die ersten der bestellten Opel-Stromer zur Poste Italiane rollen.

Weiterlesen
20.05.2021 - 13:11

ElectReon plant induktive Teststrecke in Italien

Die auf die induktive Ladung von E-Fahrzeugen spezialisierte israelische Firma ElectReon Wireless wird im italienischen Brescia im Rahmen des Projekts „Arena of the Future“ seine Technologie bereitstellen, um zwei Stellantis-Fahrzeuge und einen Iveco-Bus während der Fahrt zu laden.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/11/24/eni-plant-31-000-ladepunkte-bis-2030/
24.11.2021 11:14