Schlagwort:

13.02.2018 - 16:05

Regierung bringt kostenlosen ÖPNV ins Gespräch

Die Bundesregierung will angesichts der drohenden Klage durch die EU-Kommission ihre Maßnahmen für saubere Luft in deutschen Städten deutlich ausweiten und erwägt in diesem Zusammenhang offenbar auch einen möglicherweise kostenlosen ÖPNV.

Weiterlesen
13.02.2018 - 10:41

Kaufprämie für E-Taxis bald bei 8.000 Euro?

Im Koalitionsvertrag hatten Union und SPD letzte Woche unter anderem eine Erhöhung der Kaufprämien für elektrische Taxis und leichte Nutzfahrzeuge vereinbart, aber keine konkrete Summe genannt. SPD-Fraktionsvize Sören Bartol nennt nun eine Hausnummer.

Weiterlesen
07.02.2018 - 18:54

Was der Koalitionsvertrag in puncto E-Mobilität hergibt

Der Vertrag der mutmaßlichen neuen Großen Koalition steht – und die von uns vorab vermeldeten zusätzlichen eMobility-Maßnahmen haben sich im Wesentlichen bestätigt. Im Folgenden fassen wir die wichtigsten Punkte im Original-Wortlaut des Koalitionsvertrags zusammen.

Weiterlesen

E-Flat

Jobmarkt für Elektromobilität

15.12.2017 - 10:14

Bund unterstützt Städte mit hoher Luftbelastung

Der Bund hat sein versprochenes Programm zur Unterstützung von deutschen Städten und Kommunen mit besonders stark belasteter Luft ins Leben gerufen. Anreize gibt es für E-Fahrzeuge und den Betrieb der benötigten Ladeinfrastruktur.

Weiterlesen
14.12.2017 - 10:43

Subventionsbetrug mit leeren E-Bussen in Nordchina?

Ein ÖPNV-Unternehmen in Nordchina wird beschuldigt, seine E-Busse seit Oktober jeden Tag von morgens bis abends komplett ohne Fahrgäste durch die Stadt fahren zu lassen – nur um genügend Kilometer zu sammeln, um die Auflagen für staatliche Subventionen zu erfüllen. Der Fall wird derzeit von den Behörden überprüft.
sixthtone.com

28.11.2017 - 18:25

Diesel-Gipfel offenbart Mangel an E-Fahrzeugen

In Berlin kamen heute erneut Vertreter von Kommunen mit Noch-Kanzlerin Angela Merkel zusammen, um Maßnahmen für bessere Luft zu besprechen. Das versprochene Geld soll zwar fließen. Doch die Bürgermeister der betroffenen Städte kritisierten zurecht den eklatanten Mangel an elektrischen Fahrzeugen.

Weiterlesen
22.11.2017 - 16:45

Santiago de Chile erhält Elektrobusse von BYD

In der chilenischen Hauptstadt sind jetzt die ersten beiden Elektrobusse von BYD in Betrieb gegangen. 90 weitere E-Busse sollen im kommenden Jahr auf die Straßen Chiles kommen und das Land damit zu den Pionieren im Bereich des e-mobilen ÖPNV in Lateinamerika machen.
it-times.de

20.11.2017 - 15:59

Westfalen-Weser-Netz und Stromnetz Hamburg kooperieren

Westfalen-Weser-Netz (WWN) und Stromnetz Hamburg (SNH) haben sich auf eine strategische Zusammenarbeit im Bereich E-Mobilität verständigt. Ziele sind unter anderem eine Weiterentwicklung des IT-Backends von Stromnetz Hamburg und die Schaffung von Funktionalitäten für einheitliche Angebote. 

Weiterlesen
20.10.2017 - 10:45

18 E-Busse für die slowakische Hauptstadt Bratislava

In der slowakischen Hauptstadt sollen 18 Elektro-Busse bestehende Dieselbusse ersetzen. Der ÖPNV-Betreiber DPB will bis Ende 2017 mit finanzieller Unterstützung der EU 16 elektrische 12-Meter-Busse sowie zwei 9-Meter-Busse beschaffen und die nötige Ladeinfrastruktur errichten.
spectator.sme.sk

12.10.2017 - 16:56

Hamburg: Ergebnisse des Carsharing-Projekts e-Quartier

Im Rahmen des vom Bundesverkehrsministeriums und der Hansestadt Hamburg geförderten mehrjährigen Modellprojekts e-Quartier wurde an insgesamt 14 Standorten mit bis zu 400 Nutzern die gemeinschaftliche Fahrzeugnutzung im stationsgebundenen Carsharing untersucht. 

Weiterlesen
20.09.2017 - 16:38

Berlin plant Förderprogramm für E-Taxis

Der Berliner Senat hat heute einen lokalen Gipfel zur Mobilität in der Stadt abgehalten – und sich dabei auf ein Förderprogramm für E-Taxis verständigt. Auch die städtischen Flotten sollen elektrifiziert werden.

Weiterlesen
18.09.2017 - 10:26

Formfehler bremsen E-Busse in Osnabrück aus

Das Auswahlverfahren für den Lieferanten der 13 E-Busse, die ab Ende 2018 in Osnabrück starten sollen, verzögert sich laut “Osnabrücker Zeitung” mindestens um ein Vierteljahr. Grund sei ein mangelhaftes Ergebnis der europaweiten Ausschreibung: Alle abgegebenen Angebote weisen Formfehler auf.
noz.de

15.09.2017 - 12:57

14 Millionen Euro für Thüringer E-Busse

Wie das Thüringer Umweltministerium mitteilt, stehen nach Prüfung durch die EU-Kommission jetzt 14 Mio Euro aus dem Europäischen Fond für Regionale Entwicklung zur Förderung von Elektrobus-Projekten in Thüringen bereit. 

Weiterlesen
26.07.2017 - 07:19

Münster: Live-Band gibt Konzert im Elektro-Bus

Im Rahmen des EU-Projekts ZeEUS (Zero Emission Urban Bus Systems) ist ein ganz besonderes Musikvideo entstanden: Die Band „The Thieves“ aus Münster hat ein Konzert in einem der leisen E-Busse der dortigen Stadtwerke gegeben.

Weiterlesen
09.06.2017 - 12:39

Autonome „E-Bus-Tram“ für Chinas Megacities

Der chinesische Hersteller CRRC präsentiert mit dem Autonomous Rail Transit (ART) ein neuartiges und elektrisch angetriebenes ÖPNV-Konzept. Es sieht aus wie eine Tram, fährt aber auf Rädern und folgt dank Asphalt-Markierung autonom einer vorgegebenen Route. Das System soll deshalb deutlich günstiger sein als etwa eine Straßenbahn auf Schienen.
ibtimes.co.uk, popularmchanics.com

01.06.2017 - 16:40

Stromsteuer-Ermäßigung für E-Busse beschlossen

Der Deutsche Bundestag hat laut einer Mitteilung des Bundesverbands Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) jetzt die Änderung des Energiesteuer- und Stromsteuergesetzes beschlossen. Für E-Busse im ÖPNV werde künftig die ermäßigte Stromsteuer von 11,42 Euro pro MWh gelten – eine Minderung von 9,08 Euro pro MWh. 

Weiterlesen
27.05.2017 - 14:28

Ausschreibung für mehr als 63 Brennstoffzellen-Busse

Die Beschaffung von über 63 Brennstoffzellen-Bussen hat WSW Mobil aus Wuppertal jetzt ausgeschrieben. Die gemeinsame Fahrzeugbeschaffung erfolgt als Teil des europäischen Verbundprojekts JIVE, das vom Fuel Cell and Hydrogen Joint Undertaking (FCH JU) der EU gefördert wird. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/05/19/auch-daimler-elektrifiziert-hamburg/
19.05.2017 13:14