Schlagwort: ÖPNV

25.03.2020 - 13:11

Mexiko-Stadt startet Trolleybus-Ausschreibung

Servicio de Transporte Eléctricos (STE) hat eine Ausschreibung für 50 Batterie-Trolleybusse zum Einsatz in Mexiko-Stadt gestartet, welche am 21. April endet. Es werden nicht die ersten Trolleybusse in der mexikanischen Hauptstadt.

Weiterlesen
23.03.2020 - 14:14

NOW GmbH unterstützt NaKoMo-Netzwerk

Ab sofort unterstützt die NOW GmbH das Bundesverkehrsministerium beim weiteren Aufbau des Nationalen Kompetenznetzwerks für Mobilität (NaKoMo). Der Auftrag des BMVI: NaKoMo soll „zu einer wesentlichen Austausch- und Arbeitsplattform für Kommunen“ ausgebaut werden.

Weiterlesen
22.03.2020 - 13:25

Bundesstaat New York setzt Förderung für E-Busse auf

Regierungsbehörden des US-Bundesstaats New York stellen mehr als 24 Millionen Dollar aus dem Volkswagen-Fördertopf zur Verfügung, um Betreiber von Busflotten dabei zu unterstützen, dieselbetriebene Fahrzeuge durch neue vollelektrische Busse zu ersetzen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

13.03.2020 - 14:11

Dresden eröffnet 17. „Mobilitätspunkt“

Am Fetscherplatz wurde jetzt der inzwischen 17. Mobilitätspunkt (MOBIpunkt) Dresdens eröffnet. Er vereint die Mobilitätsangebote Straßenbahn, Bus, Carsharing und Leihfahrrad sowie Ladesäulen für Elektroautos.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

12.03.2020 - 12:06

Köln und Wuppertal bestellen 25 weitere Brennstoffzellenbusse

Der Regionalverkehr Köln (RVK) hat 15 weitere Brennstoffzellenbusse bestellt, dieses Mal bei Solaris. Wie schon bei der Bestellung der ersten FCEV-Busse von Van Hool haben die Kölner mit den Wuppertaler Stadtwerken eine Einkaufsgemeinschaft gebildet – dorthin gehen zehn weitere Wasserstoff-Busse von Solaris.

Weiterlesen
03.03.2020 - 12:07

BVG: Erste E-Busse von Solaris eingetroffen

Laut einem Medienbericht ist der erste E-Bus von Solaris aus der Bestellung aus dem Juni 2019 in Berlin eingetroffen. Die BVG hatte damals 90 Urbino 12 electric bestellt. Eine zweite Bestellung von 90 Fahrzeugen hängt weiterhin in der Schwebe.

Weiterlesen
02.03.2020 - 13:28

Sharing-Dienst „BeRider“ erweitert E-Roller-Flotte in Prag

Nach dem Pilotbetrieb 2019 will der Sharing-Service „BeRider“ Anfang März seine E-Roller wieder in der Prager Innenstadt verteilen. Das vom Škoda Auto DigiLab gestartete E-Roller-Sharing-Unternehmen will zudem den Fuhrpark in den nächsten Monaten von aktuell 150 auf 700 E-Roller erweitern.

Weiterlesen
29.02.2020 - 14:21

Frankfurt: ICB ordert E-Busse bei Irizar und Caetano

Die in Frankfurt aktive In-der-City-Bus GmbH (ICB) hat wie geplant elf E-Busse bestellt, die ab Ende des Jahres am Main verkehren sollen. Neun E-Gelenkbusse der Marke Irizar erhält der Busbetreiber über die Ferrostaal Equipment Solutions GmbH. Zwei E-Solobusse kommen vom portugiesischen Hersteller Caetano.

Weiterlesen
25.02.2020 - 15:45

Vancouver: Drei Szenarien für die E-Bus-Flotte

Das für den Großraum Vancouver in der kanadischen Provinz British Columbia zuständige Verkehrsunternehmen TransLink will bis zum Jahr 2030 die Hälfte seiner Busflotte von Diesel-, Erdgas- und Hybrid- auf Batterie-Betrieb umstellen. Noch steht aber die Finanzierung nicht.

Weiterlesen
24.02.2020 - 13:33

Vorarlberg: Erstes E-Bus-Quartett für Überland-Linie

Österreichs erste Elektrobusse im Überland-Linienbetrieb starten in Vorarlberg. Die nun präsentierten vier E-Busse von Iveco Heuliez mit Reichweiten von bis zu 290 Kilometern werden ab Ende Februar auf den Linien zwischen Bludenz über Feldkirch nach Götzis fahren.

Weiterlesen
21.02.2020 - 12:28

Los Angeles erhält erste E-Busse im März

Die Stadt Los Angeles wird im März die ersten von insgesamt 155 Elektrobussen erhalten, die in den kommenden zwei Jahren geliefert werden sollen. Die Beschaffung ist Teil des Plans der kalifornischen Stadt, ihre Busflotte bis zum Start der Olympische Sommerspiele 2028 komplett zu elektrifizieren.

Weiterlesen
20.02.2020 - 12:49

eBaseCamp: Prototyp eines Ladeparks für elektrische Lieferfahrzeuge

Das Projekt „eBaseCamp“ aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität“ verwirklicht den Prototyp eines Ladeparks für elektrische Lieferfahrzeuge. Zentral in einem urbanen Ballungsraum gelegen, wird das eBaseCamp 300 Stell- und Ladeplätze umfassen und seinen Nutzern ein Komplettpaket anbieten.

Weiterlesen
19.02.2020 - 13:40

Madrid: EMT weiht kostenfreie Elektro-Buslinie ein

In der spanischen Hauptstadt Madrid hat der städtische Verkehrsbetrieb EMT die erste „Línea Cero“ eingeweiht, die ausschließlich von Elektrobussen bedient wird und zudem kostenfrei genutzt werden kann. Der Betrieb dieser ersten „Zero-Linie“ erfolgt mit zehn E-Bussen des spanischen Herstellers Irizar.

Weiterlesen
17.02.2020 - 17:26

Neuseeland: Auckland elektrifiziert CityLink-Buslinie

Auckland Transport und der Busbetreiber NZ Bus haben eine Vereinbarung getroffen, wonach auf der CityLink-Buslinie in der neuseeländischen Großstadt Auckland ab Ende dieses Jahres nur noch Elektrobusse eingesetzt werden. Als Lieferant wurde der chinesische Hersteller CRRC ausgewählt.

Weiterlesen
15.02.2020 - 13:36

UrbanMove: Realer Betrieb mit E-Shuttle noch in diesem Jahr

Mit „UrbanMove“ gibt es ein Konsortium, das eine umweltfreundliche Lösung für die digitalisierte Mobilität der Zukunft entwickeln will. In diesem Jahr plant das Konsortium den Abschluss des Projektes und die Überführung in einen realen Service. Das Interesse von Verkehrsbetrieben im In- und Ausland sei enorm.

Weiterlesen
12.02.2020 - 12:05

BMVI: 90 Mio Euro für Ausbau kommunaler E-Flotten

Das Bundesverkehrsministerium hat im Zuge der Förderrichtlinie Elektromobilität 168 sogenannte Zukunftsschecks in Höhe von insgesamt 90 Millionen Euro überreicht. Damit werden Kommunen beim Kauf von mehr als 3.800 E-Fahrzeugen und fast 2.000 Lademöglichkeiten unterstützt.

Weiterlesen
11.02.2020 - 15:09

Barcelona bestellt 23 E-Gelenkbusse

Barcelona erweitert seine Elektrobus-Flotte: Transports Metropolitans de Barcelona (TMB) bestellt 23 E-Gelenkbusse, um Diesel-Busse auf der Linie H16 zu ersetzen. Es handelt sich um 14 Solaris Urbino Electric und neun Irizar i2e, die jeweils 18 Meter lang sind und mit Stromabnehmern ausgestattet werden.

Weiterlesen
05.02.2020 - 13:49

Gegenwind für zwei eMobility-Projekte in Berlin

In Berlin gibt es derzeit für zwei Projekte mit Elektrofahrzeugen Gegenwind: Die Gewerkschaft Verdi blockiert den Kauf von 90 neuen Elektrobussen durch die BVG. Und das Ridesharing-Angebot BerlKönig könnte schon im April eingestellt werden.

Weiterlesen
05.02.2020 - 11:05

Elf Batterie-elektrische Züge für Strecke Leipzig-Chemnitz

Alstom wird im Auftrag des VMS (Verkehrsverbund Mittelsachsen) und mit Unterstützung des ZVNL (Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig) bis zum Jahr 2032 elf Batterie-elektrische Züge des Typs Coradia Continental für den Regionalverkehr auf der Strecke Leipzig-Chemnitz fertigen, liefern und warten. Das Auftragsvolumen beträgt rund 100 Millionen Euro.

Weiterlesen
04.02.2020 - 15:09

E-Carsharing: GreenMobility will in Wien Fuß fassen

Der dänische E-Carsharing-Anbieter GreenMobility will voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2020 mit 400 Elektrofahrzeugen seinen Betrieb in Wien aufnehmen. Vor diesem Hintergrund hat GreenMobility eine Absichtserklärung mit dem ÖAMTC unterschrieben.

Weiterlesen
01.02.2020 - 12:41

OmniE: Analyse-Tool zur schrittweisen Substitution von Dieselbussen

Innerhalb der nächsten zehn Jahre wollen die Göttinger Verkehrsbetriebe (GöVB) zwei Drittel ihrer Busflotte auf Elektroantrieb umstellen. Ein Analyse-Tool zur schrittweisen Substitution von Dieselbussen soll hierbei unterstützen. Ein solches Tool entwickeln derzeit die GöVB als Partner des Projekts „OmniE“ aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität“.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/03/25/mexiko-stadt-startet-trolleybus-ausschreibung/
25.03.2020 13:24