12.09.2018

Fisker plant Elektroauto für rund 40.000 Dollar (Video)

henrik-fisker

Fisker will sein geplantes Elektro-Modell für den Massenmarkt, das rund 40.000 Dollar kosten und dem Tesla Model 3 Konkurrenz machen soll, schneller als ursprünglich geplant auf den Markt bringen. 

Wie Henrik Fisker nun verriet, könnte der erschwingliche Fisker-Stromer zeitgleich oder sogar schon vor der für 2020 geplanten E-Luxuslimousine EMotion angeboten werden. „Wir müssen nicht beweisen, dass wir ein Luxusauto bauen können – das haben wir bereits mit dem Fisker Karma gemacht“, teilt Henrik Fisker passend dazu mit. Beweisen muss er freilich, dass er ein günstiges Auto in großer Stückzahl produzieren kann.


cleantechnica.com

– ANZEIGE –

EAV MünchenEAV Mobility – Pionier der E-Autovermietung ab jetzt auch in München: Die E-Autovermietung EAV Mobility ist 2016 in Stuttgart gestartet und expandiert jetzt mit verschiedenen Tesla Model S und Model X nach München. Zum Kennenlernen bieten wir die Wochenendmiete in unseren Tesla Model S 90D mit AP 2.0 und 700 Frei-km für 599€ inkl. MwSt. an.
www.eav-mobility.de >>

Stellenanzeigen

Planer/in Fertigung Produkt & Prozesse E-Motoren - Porsche

Zum Angebot

Projektmanager (m/w) Ladeinfrastruktur - Digital Energy Solutions

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w) - eeMobility

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/09/12/fisker-plant-elektroauto-fuer-rund-40-000-dollar-video/
12.09.2018 11:53