Schlagwort: Fisker

26.10.2020 - 13:02

Fisker plant Europa-Zentrale in München

Der Elektroauto-Hersteller Fisker wird seine Europa-Zentrale in München errichten. Die Standortwahl für das Europa-Hauptquartier namens „Matrix“ erfolgte auch wegen der Nähe zur Produktionsstätte von Magna in Graz.

Weiterlesen
22.10.2020 - 11:27

Ride-Hailing-Anbieter Viggo ordert 300 Fisker Ocean

Das auf Elektroautos spezialisierte dänische Ride-Hailing-Unternehmen Viggo hat 300 Fisker Ocean bestellt. Der in Kopenhagen tätige Anbieter wurde 2019 gegründet und hat bisher 55 Elektroautos im Angebot. Schon bis Ende des Jahres soll die E-Flotte auf 100 Fahrzeuge anwachsen.

Weiterlesen
16.10.2020 - 10:12

Magna baut Fisker Ocean in Europa

Der Auftragsfertiger Magna hat eine Kooperation mit Fisker verkündet. Diese beinhaltet auch die Produktion des E-SUV Ocean, die im vierten Quartal 2022 anlaufen soll. Damit ist auch klar, dass der Fisker Ocean nicht auf dem MEB von Volkswagen basieren wird.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

31.07.2020 - 09:35

Fisker plant vier Modelle bis 2025

Fisker hat einen Ausbau seines Angebots an Elektro-Modellen angekündigt. Vier Modelle sind bis zum Jahr 2025 geplant. Der Zeitplan ist ambitioniert, denn die Produktion des Erstlingswerks Ocean soll erst im vierten Quartal 2022 anlaufen.

Weiterlesen
14.07.2020 - 10:33

Fisker plant Börsengang und verhandelt über VWs MEB

Elektroautohersteller Fisker will durch eine Fusion mit der Investmentgesellschaft Spartan Energy Acquisition Corporation an die Börse gehen und verhandelt mit Volkswagen aktuell parallel über die Nutzung des MEB für die Serienversion des E-SUV Fisker Ocean.

Weiterlesen
10.07.2020 - 12:18

Fisker nimmt 50 Millionen Euro ein

Fisker Inc. hat in einer weiteren Finanzierungsrunde 50 Millionen Dollar eingesammelt. Das Geld der „Series C“, welches zur weiteren Entwicklung des Fisker Ocean verwendet werden soll, stammt von Moore Strategic Ventures. Zudem wurde Burkhard Huhnke als neuer CTO bekanntgegeben.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Frenzelit

06.01.2020 - 12:26

Fisker Ocean wird in den USA ab 37.499 Dollar kosten

Fisker hat im Rahmen der CES weitere Details zu seinem Elektro-SUV Ocean veröffentlicht, inklusive des Kaufpreises: Dieser startet in den USA bei 37.499 Dollar, so dass der Fisker Ocean unter Einberechnung der landesweiten Steuergutschrift ab 29.999 Dollar erhältlich sein wird.

Weiterlesen
02.01.2020 - 11:52

Unser Blick voraus – Diese Elektroautos kommen 2020

Der Korken ist aus der Flasche: Mit dem Neujahrstag müssen die Autohersteller keine Elektroautos mehr künstlich zurückhalten – die Zählung für die CO2-Flottengrenzwerte beginnt. Es kommen ergo richtig geile Elektroautos: Schöne und praktische, schnelle und witzige. Wir werfen einen Blick auf die wichtigsten Neuheiten zum Beginn des nächsten Jahrzehnts!

Weiterlesen
27.11.2019 - 14:18

Elektro-SUV Fisker Ocean ab sofort reservierbar

US-Hersteller Fisker nimmt ab sofort Reservierungen für sein Elektro-SUV Fisker Ocean entgegen. Nur eine begrenzte Anzahl der Modelle soll für einen noch nicht publik gemachten Preis verkauft werden. Die Mehrzahl will Fisker ab 379 Dollar (rund 345 Euro) pro Monat verleasen.

Weiterlesen
31.10.2019 - 13:02

Fisker tauft Elektro-SUV auf den Namen Fisker Ocean

US-Hersteller Fisker hat den Namen und weitere Details zu seinem geplanten Elektro-SUV für unter 40.000 Dollar veröffentlicht. Der Fisker Ocean wird am 4. Januar 2020 offiziell präsentiert und soll Ende 2021 in die Produktion gehen.

Weiterlesen
18.03.2019 - 13:34

Fiskers Ausblick auf Elektro-SUV für unter 40.000 Dollar

Fisker gibt einen Ausblick auf sein angekündigtes Elektro-Modell für den Massenmarkt, das unter 40.000 Dollar (netto) kosten soll. Die Markteinführung des Elektroautos mit einer Reichweite von bis zu 300 Meilen (ca. 483 km) ist für die zweite Jahreshälfte 2021 geplant. 

Weiterlesen
23.10.2018 - 10:25

Caterpillar investiert in Fiskers Feststoff-Akkuansatz

Der Elektroauto-Hersteller Fisker vermeldet ein strategisches Investment von Caterpillar in unbekannter Höhe. Die Investition bezieht sich auf die Feststoff-Batterietechnologie von Fisker, die Caterpillar künftig auch in seinen Baumaschinen einsetzen könnte.

Weiterlesen
14.08.2018 - 13:17

Henrik Fisker wird Beirat bei Motec Ventures

Henrik Fisker wird zum Beirat bei Motec Ventures berufen, einer vom deutschen Automobil- und Mobilitätsberatungsunternehmen e&Co. und der österreichischen Risikokapitalgesellschaft Venionaire Capital ins Leben gerufene Innovationsplattform mit Sitz in Berlin.

Weiterlesen
14.05.2018 - 14:52

Fisker setzt im EMotion auf Anhieb auf Festkörper-Akkus

Fisker will seine E-Luxuslimousine EMotion nun doch schon zum Start im Jahr 2020 mit Festkörper-Batterien ausstatten. Das äußerte Henrik Fisker jetzt in einem Interview. Bisher hieß es, der EMotion werde zunächst mit Lithium-Ionen-Zellen von LG Chem starten.

Weiterlesen
02.12.2017 - 10:38

Fisker und Hakim Unique stellen Robo-Shuttle vor

Kleine Shuttle-Fahrzeuge sind derzeit schwer in Mode. Jetzt stellt auch Henrik Fisker ein solches Fahrzeug vor. Natürlich elektrisch. Fisker will das autonom fahrende Shuttle gemeinsam mit der chinesischen Hakim Unique Group entwickeln.

Weiterlesen
21.08.2017 - 11:24

Fisker EMotion debütiert auf der CES 2018

Das Elektro-Luxusauto EMotion von Fisker wird im kommenden Januar auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas seine Messe-Weltpremiere feiern. Für 2020 plant Fisker dann ein deutlich günstigeres Elektro-Modell, für das ein Basispreis von 34.000 Dollar avisiert wird. 

Weiterlesen
24.07.2017 - 14:32

Fisker und Nanotech lassen Graphen-Pläne fallen

Das avisierte Joint Venture Fisker Nanotech von Fisker und Nanotech Energy mit Fokus auf Graphen-basierte Energiespeicher wird es nicht geben. Offizieller Grund ist u.a. der straffe Zeitplan für das Elektro-Modell Fisker Emotion.

Weiterlesen
20.07.2017 - 12:26

Fisker setzt auf Zellen von LG Chem

Vor rund einem Monat hatte Fisker eingeräumt, dass der vielfach angekündigte neuartige Energiespeicher auf Graphen-Basis im E-Luxusauto EMotion zum Marktstart noch nicht verbaut sein wird. Nun gibt es weitere Details. 

Weiterlesen
15.06.2017 - 10:15

Fisker EMotion zunächst ohne Graphen-Speicher

Henrik Fisker hatte bei seinem neuen Elektro-Luxusauto EMotion immer mit einem neuartigen und besonders schnell ladenden Energiespeicher auf Graphen-Basis geworben, doch dieser wird zum Marktstart offenbar noch nicht zur Verfügung stehen. 

Weiterlesen
13.06.2017 - 12:22

Neue Bilder vom Fisker EMotion veröffentlicht

Henrik Fisker zeigt sein Elektro-Luxusauto Fisker EMotion nun mit neuen Fotos in voller Pracht. Der Stromer mit neuartigem Energiespeicher auf Graphen-Basis soll eine Reichweite von bis zu 640 Kilometer bieten und besonders schnell aufgeladen werden können. 

Weiterlesen
25.04.2017 - 12:00

Fisker enthüllt Tesla-Fighter EMotion im August

Bereits Ende 2016 hatte Henrik Fisker mit ersten Bildern sein für dieses Jahr geplantes Elektro-Luxusauto Fisker EMotion angekündigt. Dank neuartiger Energiespeicher auf Graphen-Basis soll dieses stolze 640 Kilometer Reichweite bieten. 

Weiterlesen
13.12.2016 - 17:46

Neues Foto vom Fisker Emotion veröffentlicht

Nach dem Frontdesign gibt Designer und Namensgeber Henrik Fisker nun auch einen Ausblick auf das Heck der E-Limousine frei. Wir finden: Ein wirklich gelungenes Konzept! Fans feiner Formensprache sollten sich den Marktstart Ende 2017 im Kalender markieren.
autocar.co.uk

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/10/26/fisker-plant-europa-zentrale-in-muenchen/
26.10.2020 13:21