27.09.2018 - 14:25

BYD erweitert Elektrobus-Werk in Lancaster erneut

byd-midi-bus-k7u

BYD hat sein Elektrobus-Werk im kalifornischen Lancaster erneut erweitert. Weitere 5 Millionen Dollar flossen in eine nun fertiggestellte 9.290 Quadratmeter große neue Lagerhalle, wodurch sich die Gesamtinvestition in Lancaster inzwischen auf mehr als 53 Millionen Dollar summiert. 

In dem Werk können bis zu 1.500 E-Busse pro Jahr gefertigt werden. 270 wurden laut BYD bereits ausgeliefert, mehr als 80 weitere sind derzeit in Produktion. Zudem liegen Bestellungen für mindestens 300 weitere Elektrobusse vor.

Was die Entwicklung an der Börse betrifft, so ist der Aktienkurs des Elektrofahrzeug- und Batterieherstellers BYD in den letzten zehn Jahren um mehr als 500 Prozent gestiegen. Darüber freut sich besonders US-Großinvestor Warren Buffett, der bereits im September 2008 über seine Holding Berkshire Hathaway 233 Millionen Dollar in BYD investiert hatte.
greencarcongress.com (Lancaster), bloomberg.com (Aktie)

– ANZEIGE –

ELECTRIFIC - fahr smarter, lade grünerDie erste App für Elektrofahrer, mit der die Elektromobilität hält, was sie verspricht: Entwickelt von einem EU Forscherteam zeigt sie an, wo und wann man auf einer Strecke “grün” laden kann – also mit hohem Anteil erneuerbaren Stroms. Über eine Verlosung können 100 Nutzer, die “grün” laden, Gutscheine bekommen.
Hier geht’s zur App >>

Stellenanzeigen

(Junior) Sales Manager im technischen Vertrieb – B2B E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Standort Planer eMobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Product Manager eMobility Services (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/09/27/byd-erweitert-elektrobus-werk-in-lancaster-erneut/
27.09.2018 14:25