13.11.2018 - 14:46

Torqeedo stellt E-Motoren mit 100 kW in Aussicht

torqeedo-bmw-deep-blue-system-02

Der auf elektrische Bootsmotoren spezialisierte Hersteller Torqeedo kündigt für das Jahr 2019 neue Motoren mit 100 kW Leistung an. Ein integriertes Antriebssystem mit zwei Motoren kommt somit ab 2019 auf bis zu 200 kW Leistung – doppelt so viel wie bisher.

Bislang verfügte ein Deep-Blue-Motor über eine Maximalleistung von 50 kW, mit zwei Motoren waren also bis zu 100 kW möglich. Die neuen Deep-Blue Motoren sind in zwei Versionen erhältlich: eine Version mit niedriger Drehzahl für Verdränger-Boote sowie eine Version mit hoher Drehzahl für gleitende Boote.

Zu den weiteren Produktneuheiten von Torqeedo für das kommende Jahr zählen verbesserte Akkus und ein neuer Motor für Tender und Segelboote. Zunächst zu den Batterien, bei denen das Unternehmen 2017 bekanntlich auf Lithium-Ionen-Speicher von BMW zurückgriff und sie für die Schifffahrt anpasste: Die Kapazität der neuen Generation erhöht sich laut Torqeedo bei gleichbleibender Dimension um 30 Prozent auf 40 kWh. Die Werte kommen uns vom BMW i3 durchaus bekannt vor. Die Energiedichte liege nun bei 144 Wh/kg. Auch bei seinen 24-Volt-Akkus nennt das Unternehmen eine um 30 Prozent auf 3500 Wh verbesserte Speicherkapazität. Energiedichte: 138 Wh/kg.

Schließlich führt Torqeedo den Elektromotor Travel 1103 C für Tender und Segelboote ein. Dieser sei aufgrund seines getriebelosen Direktantriebs und einer geräuscharmen Technik der leiseste Motor seiner Klasse, heißt es.
torqeedo.com

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/11/13/torqeedo-stellt-e-motoren-mit-100-kw-in-aussicht/
13.11.2018 14:14