22.11.2018 - 13:51

China: Leap Motor erntet 2 Mrd Yuan frisches Kapital

leap-motor-lp-01-elektroauto

Das chinesische E-Auto-Startup Leap Motor hat in seiner laufenden Finanzierungsrunde bisher 2 Milliarden Yuan (250 Millionen Euro) generieren können und will bis zum Jahresende 2,5 Mrd. Yuan (320 Mio. Euro) erreichen. Angeführt wird die Runde von der Shanghai Electric Group.

Das Kapital soll in die Forschung und Entwicklung, Batterien, Elektromotoren und die Verstärkung der Marketingaktivitäten fließen. Zudem bestätigt das in Hangzhou ansässige Unternehmen, dass sein Elektro-Coupé LP-S01 im Januar 2019 auf den Markt kommen wird.

Es verfügt über einem 125 kW starken Elektromotor und soll mit einer Akku-Ladung rund 360 Kilometer weit kommen. Vor einem Jahr hieß es, dass der Stromer ab März 2019 zu einem Preis von umgerechnet rund 26.000 Euro angeboten werden soll – vor Abzug möglicher Subventionen. Da Leap Motor keine neuen Angaben macht, gehen wir davon aus, dass das noch gilt.

In Jinhua in der chinesischen Provinz Zhejiang baut Leap Motor derzeit ein Werk mit einer Produktionskapazität von 250.000 E-Autos pro Jahr. Es soll im ersten Quartal 2019 fertiggestellt werden.
dealstreetasia.com

 

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Manager (m/w/d) – Elektromobilität

Zum Angebot

Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) E-Mobilität

Zum Angebot

Software-Spezialistin / -Spezialist E-Moblität für Ladestationen SW

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/11/22/china-leap-motor-erntet-2-mrd-yuan-frisches-kapital/
22.11.2018 13:39