14.01.2019 - 10:09

Berliner CDU-Fraktionschef wird Elektroauto verweigert

Burkard Dregger, CDU-Fraktionschef im Berliner Abgeordnetenhaus, wird laut „BZ“ die Genehmigung zur Anschaffung eines BMW i3 als Dienstwagen verweigert. Zur Begründung heißt es u.a., dass damit gerechnet werden müsse, dass „eine Ladesäule auf öffentlichem Straßenland nicht zur Verfügung steht“. Berlin, Berlin…
bz-berlin.de

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/01/14/berliner-cdu-fraktionschef-wird-elektroauto-verweigert/
14.01.2019 10:11