29.05.2019 - 17:22

Weltpremiere für elektrifizierten Bootsklassiker „Vaporina“

ernesto-riva-vaporina-elettra-electric-boat-elektro-boot-05-min

Die Bootswerft Ernesto Riva zeigte auf dem diesjährigen Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2019, erstmals den Boots-Klassiker „Vaporina“ in einer vollelektrischen Version. Die „Elettra“ ist zudem die erste Elektro-Yacht, die auf dem Comer See gemietet werden kann. 

Technologiepartner des Projekts ist Ecovolta. Das Schweizer Unternehmen zeichnet für den elektrischen Antriebsstrang, Wechselrichter und die Lithium-Ionen-Batterien verantwortlich.

Die aktuelle „Vaporina Elettra“ verfügt über zwei Elektromotoren mit einer Leistung von jeweils 100 kW, eine Länge von fast zehn Metern und bietet zwölf Personen Platz. Mit dem 180 kWh großen chemischen Speicher soll die Elektro-Yacht bis zu fünf Stunden bei einer Geschwindigkeit von 13 Knoten auf dem Wasser unterwegs sein können. Das Ecovolta-Sicherheitskonzept nutzt Zellverbindungen aus elektrolytisch vernickeltem Kaltband, das beschädigte Batteriezellen automatisch mechanisch abtrennt. Dadurch werden Brände vermieden und der Akku bleibt selbst dann funktionsfähig, wenn einzelne Zellen ausfallen, heißt es.

  • ernesto-riva-vaporina-elettra-electric-boat-elektro-boot-04-min
  • ernesto-riva-vaporina-elettra-electric-boat-elektro-boot-02-min
  • ernesto-riva-vaporina-elettra-electric-boat-elektro-boot-03-min
  • ernesto-riva-vaporina-elettra-electric-boat-elektro-boot-01-min
  • ernesto-riva-vaporina-elettra-electric-boat-elektro-boot-05-min

Die historische Bootswerft Ernesto Riva baut seit 1771 „einzigartige“ Holzboote und wird heute von Daniele Riva geleitet. Der Name „Elettra“ soll an das berühmte Forschungsschiff von Guglielmo Marconi erinnern, das bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts mit Hilfe von Radiosignalen navigieren konnte. „Die Vaporina ist eines der klassischsten Modelle von Ernesto Riva. Mit dem neuen elektrischen Antrieb machen wir sie fit für das 21. Jahrhundert. Das Boot zeigt erneut, wie elegant, kompromisslos nachhaltig und sicher maritime Elektromobilität heute sein kann“, so Daniele Riva. Bereits im vergangenen Jahr hatte die Werft den vollelektrischen E-Commuter vorgestellt.
eco-volta.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Product Manager eMobility Services (m/w/d)

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Ladeinfrastruktur E-Mobilität

Zum Angebot

Standort Planer eMobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/05/29/weltpremiere-fuer-elektrifizierten-bootsklassiker-vaporina/
29.05.2019 17:22