15.09.2019 - 13:16

Eneco installiert mehr als 1.000 Ladestationen in Rotterdam

eneco-emobility-ladestation-charging-station-wallbox-rotterdam-niederlande-netherlands-2019-03-min

Der niederländische Ladespezialist Eneco eMobility hat sich im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung einen Großauftrag aus Rotterdam gesichert. Die Hafenstadt beauftragt Eneco damit, in den nächsten vier Jahren ca. 1.000 bis 1.250 Ladestationen für E-Autos in den städtischen Parkhäusern und auf P&R-Plätzen zu installieren.

Neben der Auftragsvergabe zur Installation wurden auch Vereinbarungen in Bezug auf Betrieb, Verwaltung und Wartung der Ladestationen getroffen.

Der Großauftrag unterstreiche das Engagement der Stadt Rotterdam die Luftqualität im Stadtgebiet zu verbessern, heißt es in einer Mitteilung, die electrive.net vorliegt. Zur Beschleunigung des Übergangs zu emissionsfreier Mobilität wurden inzwischen bereits rund 2.000 öffentliche Ladestationen in Rotterdam in Betrieb genommen. Aber nicht nur im Bereich Ladeinfrastruktur treibt die Hafenstadt den Mobilitätswandel voran: Die zweitgrößte Stadt der Niederlande will laut eigener Aussage bis zum Jahr 2030 den gesamten kommunalen Fuhrpark elektrifiziert haben.
Quelle: Info per E-Mail

– ANZEIGE –

Phoenix Contact

Stellenanzeigen

Verkaufsleiter Elektromobilität (m/w/d) Region Bayern / BW / Hessen

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/09/15/eneco-installiert-mehr-als-1-000-neue-ladestationen-in-rotterdam/
15.09.2019 13:48