Schlagwort: Niederlande

28.09.2020 - 00:01

PHEV: Realer Verbrauch zwei bis vier Mal höher als in Testzyklen

Der reale Kraftstoffverbrauch und CO2-Ausstoß von Plug-in-Hybriden – und damit verbunden ihre Umwelteffekte – werden immer wieder kritisiert. Oft aber nur anhand exemplarischer Messungen einzelner Modelle, wie kürzlich von der Deutschen Umwelthilfe. Das Fraunhofer ISI und das ICCT haben nun eine Auswertung über 100.000 PHEV weltweit erstellt – mit klaren Ergebnissen.

Weiterlesen
20.09.2020 - 13:58

Getriebe für Hybride von PSA und Punch Powertrain

Grünes Licht für Punch Powertrain PSA e-transmissions: Das neue Joint Venture des französischen PSA-Konzerns und des belgischen Getriebeherstellers Punch Powertrain hat nach dem Erhalt der behördlichen Genehmigungen nun seinen Betrieb aufgenommen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

LEVC TX

09.09.2020 - 11:00

Uber will bis 2040 weltweit auf E-Antriebe umsteigen

Der Fahrdienst-Vermittler Uber verspricht, dass bis zum Jahr 2040 weltweit alle über seine Plattform gebuchten Fahrten mit Elektrofahrzeugen bzw. Mikromobilitäts-Angeboten wie E-Scooter oder Mietfahrrädern zurückgelegt werden. In den USA, Kanada und Europa soll das Ziel schon 2030 erreicht werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

06.08.2020 - 11:51

Mercedes startet zweite Phase des eActros-Praxistests

Mercedes-Benz hat die zweite Testphase der „Innovationsflotte“ des eActros gestartet: Nun sollen weitere Kunden den E-Lkw im Alltag erproben. Den ersten eActros der zweiten Phase übernimmt der niederländische Logistikdienstleister Simon Loos.

Weiterlesen
28.07.2020 - 15:36

LeydenJar entwickelt Batterieanode aus reinem Silizium

LeydenJar Technologies, eine Ausgründung der niederländischen Forschungsorganisation TNO, hat eine Batterieanode aus reinem Silizium entwickelt, die „die Batterieindustrie drastisch verändern“ soll. Die Anode ist laut LeydenJar bereits produktionsreif.

Weiterlesen
28.07.2020 - 10:35

Bunte Ladesäulen in Amsterdam

Bunte Ladesäulen in Amsterdam: Erneut wurden viele Elektroauto-Ladesäulen in Amsterdam in Regenbogen-Farben beklebt. Hintergrund: Während der Dutch Pride Week (25. Juli bis 2. August) werden alle Einnahmen, die an den mehr als 100 von einem Team von EVBox und Vattenfall speziell beklebten Stationen in der ganzen Stadt generiert werden, an den niederländischen LGBTQ-Verband COC gespendet. Bei einer ähnlichen Aktion vor zwei Jahren kamen über 3.500 Euro zusammen.
evbox.com

14.07.2020 - 12:31

Dank &Charge bei Plugsurfing per Gutschein laden

Plugsurfing hat eine Kooperation mit dem eMobility-Startup &Charge bekanntgegeben. Die App von &Charge ermöglicht es Kunden in Deutschland, Österreich, Belgien und den Niederlanden, online bei Partnern einzukaufen und als Prämie kostenlose „Kilometer“ zur Einlösung bei Fahrstromanbietern zu erhalten.

Weiterlesen
13.07.2020 - 11:47

Hyzon Motors eröffnet Europa-Zentrale in Groningen

Der US-Entwickler von Brennstoffzellen-Nutzfahrzeugen Hyzon Motors hat eine europäische Tochterfirma gegründet und die Eröffnung seiner Europa-Zentrale in der niederländischen Stadt Groningen bekanntgegeben. Hier sollen in Kooperation mit dem Spezialisten Holthausen Clean Technology auch die Brennstoffzellen-Trucks für den europäischen Markt produziert werden.

Weiterlesen
10.07.2020 - 10:13

Europäische Wirtschafts-Initiative für Lkw-Wasserstoff-Korridor

Mehrere europäische Unternehmen haben sich zusammengeschlossen, um die Infrastruktur für den Betrieb von Wasserstoff-Lkw in den Niederlanden, Belgien und Deutschland zu ermöglichen. Als Ziel werden von der Initiative, die vom Hafenbetrieb Rotterdam und Air Liquide ausgeht, 1.000 Lkw bis 2025 genannt.

Weiterlesen
06.07.2020 - 11:36

Tesla nimmt ersten V3-Supercharger in der EU in Betrieb

Tesla hat bei Den Haag in den Niederlanden am Freitag seinen EU-weit ersten Supercharger-Standort mit den schnelleren V3-Säulen (bis zu 250 kW Ladeleistung) in Betrieb genommen. In Deutschland sind zwei Supercharger-Standorte mit den V3-Ladepunkten im Aufbau.

Weiterlesen
03.07.2020 - 11:54

Renault gründet mit Elexent neuen Lade-Dienstleister

Die Groupe Renault hat unter dem Namen Elexent eine neue Tochtergesellschaft gegründet, die andere Unternehmen bei der Suche nach Lösungen für das Laden ihrer Elektro- oder Plug-in-Hybrid-Fahrzeugflotten begleiten soll. Eine Zweigstelle in Frankreich ist schon in Betrieb.

Weiterlesen
16.06.2020 - 09:57

Von der Tankstelle zur Schnellladestation

55 Tankstellen gibt es in und um Amsterdam. Ein nun von der Partei D66 (Democraten 66) in den Stadtrat eingebrachter Antrag sieht vor, rund 30 der Tankstellen auf kommunalem Grund innerhalb der nächsten fünf Jahre in Schnellladestandorte für Elektroautos umzuwandeln.

Weiterlesen
08.06.2020 - 13:12

Groningen will städtische Flotte auf E-Fahrzeuge umstellen

Die niederländische Gemeinde Groningen plant, ihre 128 Dienstfahrzeuge bis 2025 durch Elektrofahrzeuge zu ersetzen. Für die Umstellung der Flotte werden an an städtischen Gebäuden 74 „smarte“ Ladestationen installiert. Zusätzlich sollen in den kommenden Jahren 350 weitere öffentliche Ladestationen in Groningen aufgebaut werden.

Weiterlesen
04.06.2020 - 15:14

Niederlande: Austauschbare Batterien für Binnenschiffe

Ein niederländisches Konsortium hat sich mit seinem neu gegründeten Gemeinschaftsunternehmen Zero Emission Services (ZES) die emissionsfreie Binnenschifffahrt auf die Fahnen geschrieben. Noch in diesem Jahr wollen die Initiatoren das erste Elektroschiff in Betrieb nehmen.

Weiterlesen
29.04.2020 - 15:10

Heidelberger Druck startet EU-Vertrieb seiner Wallboxen

Die Heidelberger Druckmaschinen AG hat mit dem Europavertrieb ihrer seit rund zwei Jahren in Deutschland erhältlichen Wallboxen begonnen. Diese sind ab sofort auch in Frankreich, Großbritannien, Italien, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Spanien erhältlich.

Weiterlesen
29.04.2020 - 12:16

BAM Infra nimmt elektrische Straßenwalze in Betrieb

BAM Infra Nederland hat die nach eigenen Angaben weltweit erste rein elektrische Straßenwalze entwickelt und in Betrieb genommen. Dabei handelt es sich um ein über einen Zeitraum von eineinhalb Jahren von Diesel- auf Elektroantrieb umgerüstetes Schwergerät.

Weiterlesen
28.04.2020 - 12:01

VDL bestellt LFP-Batterien bei CATL

Der chinesische Batteriezellhersteller CATL baut sein Nutzfahrzeug-Geschäft in Europa aus und wird künftig auch den niederländischen Bushersteller VDL mit Batterien aus der LFP-CTP (Cell to Pack)-Produktplattform beliefern. Ein entsprechender Vertrag wurde kürzlich unterzeichnet.

Weiterlesen
03.04.2020 - 11:02

InnoEnergy investiert in Kumpan Electric

InnoEnergy hat rund drei Millionen Euro in die E-Bility GmbH investiert, den Hersteller der deutschen Elektroroller-Marke Kumpan Electric. Ziele der Kooperation sind die Weiterentwicklung des Produkt- und Dienstleistungsangebots von E-Bility sowie eine schnellere Markteinführung in weiteren europäischen Ländern.

Weiterlesen
30.03.2020 - 10:18

BYD will Elektro-Komponenten auch an Dritte verkaufen

BYD will seine Elektroauto-Komponenten auch Dritten anbieten, um seine Einnahmequellen angesichts der stotternden Nachfrage nach Autos zu diversifizieren. Das Komponentengeschäft soll dabei über die jüngst gegründete Submarke FinDreams laufen.

Weiterlesen
16.03.2020 - 10:31

BMW startet „eDrive Zones“ für Plug-in-Hybride

BMW hat den digitalen Service „eDrive Zones“ für die ersten PHEV-Modelle aktiviert. Damit sollen die Autos bei der Einfahrt in eine bestimmte Zone automatisch in den E-Modus wechseln. Das soll die Umwelt entlasten – und die Fahrer mit Prämien belohnen.

Weiterlesen
10.03.2020 - 11:49

DAF startet Kundeneinsatz von Hybrid-Lkw

DAF Trucks hat damit begonnen, den CF Hybrid im Kundeneinsatz zu testen, um Erfahrungen im täglichen Einsatz zu sammeln. Das niederländische Transportunternehmen Peter Appel setzt zwei dieser Hybrid-Lkw ein, um zentrumsnahe Supermärkte in den Niederlanden zu beliefern.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/09/28/phev-realer-verbrauch-zwei-bis-vier-mal-hoeher-als-in-testzyklen/
28.09.2020 00:44