18.06.2020 - 12:45

Quantron kündigt schweren Brennstoffzellen-Lkw für 2021 an

Der Nutzfahrzeug-Umrüster Quantron hat mit dem Energon einen 44-Tonnen-Lkw mit Brennstoffzelle und einer Reichweite von rund 700 Kilometern angekündigt. Bestellt werden kann das Fahrzeug ab sofort, die Auslieferungen sollen im kommenden Jahr starten.

Das eingesetzte 130-kW-Brennstoffzellensystem speist mit Unterstützung einer LFP-Batterie mit einer Kapazität von 110 kWh (Zelllieferant von Quantron ist CATL) den 340 kW starken Motor. Der Antriebsstrang verfügt noch über ein Zwei-Gang-Getriebe. Als Basisfahrzeug dient der Langhauben-Lkw Iveco Strator. Quantron kündigt in der Mitteilung an, dass der Energon „vollwertig in die Logistikprozesse eingebunden“ werden könne.

Das Unternehmen nimmt nach eigenen Angaben ab sofort Vorbestellungen entgegen. Gegenüber electrive.net bestätigte Serhat Yilmaz, Chief Marketing Officer von Quantron, dass man „bis Ende 2021“ liefern könne. Die Serienproduktion soll laut der Mitteilung allerdings erst Mitte 2022 starten.

Darin kündigt das Unternehmen auch an, dass bei Vorbestellungen ein Preisvorteil von bis zu 10.000 Euro möglich sei. Preise für den Energon will Yilmaz aber nicht nennen. „Die Kundenanfragen sind bereits da und diese berechnen wir spezifisch entsprechend der individuellen Anforderungen“, so Yilmaz. „Denn der Preis hängt natürlich immer von verschiedenen Faktoren ab.“ Um die Einstiegshürde der anfänglich höheren Investitionskosten zu senken, arbeitet das Unternehmen auch an einem Angebot, die Fahrzeuge inklusive der Infrastruktur und dem Fahrer – von Yilmaz als „Quantron as a Service“ bezeichnet – anzubieten.

Der Energon soll nicht lange das einzige Brennstoffzellen-Modell von Quantron bleiben. Man arbeite „mit Nachdruck“ an weiteren Fahrzeugen und Modellen, um „zeitnah ein breites Spektrum an Brennstoffzellen-Lösungen für Unternehmen und Kommunen“ anbieten zu können.
presseportal.de

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/06/18/quantron-kuendigt-schweren-brennstoffzellen-lkw-fuer-2021-an/
18.06.2020 12:27