25.08.2020 - 09:34

Noch ein Model S als Leichenwagen

Der britische Bestattungsfahrzeuge-Hersteller Coleman Milne bietet nun einen rein elektrischen Leichenwagen auf Basis des Tesla Model S an. Der Umbau stammt vom deutschen Karosseriebauer Binz.

Die Briten sind damit aber nicht alleine: Bereits vor einem Jahr berichteten wir von einem zum Leichenwagen umgebauten Model S aus Norwegen.
autocar.co.ukcoleman-milne.co.uk

– ANZEIGE –

Coperion BatteriemassenCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen: Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme von Coperion und Dosierer von Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert. www.coperion.com/batteriemassen

Stellenanzeigen

Senior Produktmanager (m/w/d) - Bereich Ladelösungen

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Key Account Manager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/08/25/noch-ein-model-s-als-leichenwagen/
25.08.2020 09:07