07.09.2020 - 09:37

Musk trifft Diess zum Tête-à-tête

Tesla-Chef Elon Musk hat zum Abschluss seines mehrtägigen Besuchs in Deutschland überraschend noch einen Zwischenstopp in Braunschweig eingelegt und sich mit Volkswagen-Konzernchef Herbert Diess getroffen. Das bestätigte ein VW-Sprecher.

VW habe seine Elektro-Modelle ID3. und ID.4 nach Braunschweig gebracht, um sie Elon Musk vorzustellen, der bei der Gelegenheit auch eine Runde auf dem Flughafengelände drehte.

Inzwischen hat VW-Chef Herbert Diess ein Video des Treffens bei LinkedIn veröffentlicht. Es zeigt die beiden Manager bei der Testfahrt mit dem ID.3. Dabei soll sich Musk laut Diess zu dem verfügbaren Drehmoment bei höherer Drehzahl „ziemlich kritisch“ gezeigt haben. Daraufhin will der VW-Chef geantwortet haben: „Ja, wir sind auf der Landebahn – aber keine Notwendigkeit zum Abheben – es ist kein Sportwagen.“ Für das nächste Treffen habe Diess Musk eine Probefahrt mit einem Porsche Taycan nahe gelegt. Dennoch: „Es war toll, mit Ihnen die ID.3 zu fahren!“, so Diess.


spiegel.de, linkedin.com

– ANZEIGE –

Coperion BatteriemassenCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen: Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme von Coperion und Dosierer von Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert. www.coperion.com/batteriemassen

Stellenanzeigen

Senior Produktmanager (m/w/d) - Bereich Ladelösungen

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Key Account Manager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/09/07/musk-trifft-diess-zum-tete-a-tete/
07.09.2020 09:24