15.12.2020 - 15:26

Länderübergreifende Batterie-Rücknahme via Reneos

Vertreter von Batterie-Rücknahmesystemen aus fünf EU-Ländern haben das Netzwerk Reneos SCE gegründet, um Industriepartnern individuelle Rücknahmelösungen für gebrauchte Lithiumbatterien anzubieten. Mit Zero Motorcycles nimmt das Angebot bereits ein bekannter OEM wahr.

Zu den Gründern von Reneos SCE gehören bebat aus Belgien, die GRS Batterien Service GmbH aus Deutschland, Cobat aus Italien, BatteriRetur auf Norwegen und Stibat aus den Niederlanden. Über die neue europäische Plattform bieten sie grenzüberschreitend die Rücknahme, den Transport, die Lagerung, die Wiederverwendung, die Umnutzung oder die Zerlegung zum Recycling an – jeweils unter Einhaltung national geltenden Rechts.

Gesammelt werden Lithiumbatterien aus E-Fahrzeugen, aber auch aus industrieller und privater Anwendung. „Mit Reneos sind wir in der Lage, unseren international agierenden Kunden nicht nur in Deutschland, sondern europaweit sichere Lösungen anzubieten. Und damit meine ich nicht nur Rechtssicherheit, sondern auch Sicherheit im gesamten Rücknahme-, Transport- und Recyclingprozess“, erläutert Georgios Chryssos, Vorstand der Stiftung GRS Batterien.

Reneos-Chef Philippe Celis fügt hinzu: „Indem wir die führenden Experten zusammenbringen, machen wir Europa zur Drehscheibe des Batterie-Recyclings und stärken damit unsere Wettbewerbsfähigkeit gegenüber Asien und den USA.“ Seitens der Industrie stoße die Initiative auf sehr großes Interesse.

Im Oktober hat Reneos beispielsweise die Rücknahme und das Recycling gebrauchter Batterien von Zero Motorcycles übernommen. Der E-Motorradhersteller hat Vertragshändler in den Benelux-Ländern, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden, Spanien und der Tschechischen Republik. Durch die nationale Verankerung von Reneos würden die Batterien in diesen Ländern in Übereinstimmung mit den jeweiligen Gesetzen und Sicherheitsvorschriften gesammelt, transportiert und verarbeitet, heißt es. Für Deutschland und Österreich übernimmt dies im Reneos-Verbund die GRS Batterien Service GmbH.
grs-batterien.de, reneos.eu, Info per E-Mail

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Manager (m/w/d) – Elektromobilität

Zum Angebot

Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) E-Mobilität

Zum Angebot

Software-Spezialistin / -Spezialist E-Moblität für Ladestationen SW

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/12/15/laenderuebergreifende-batterie-ruecknahme-via-reneos/
15.12.2020 15:38