14.01.2021 - 13:04

Dürr übernimmt Mehrheit an Teamtechnik

Der Maschinen- und Anlagenbauer Dürr hat eine Mehrheitsbeteiligung von 75 Prozent der Teamtechnik Maschinen und Anlagen GmbH erworben, deren Produktspektrum vor allem Prüfsysteme für Elektro- und Hybridantriebe umfasst. Für diesen Zusammenschluss steuert Teamtechnik zeitgleich einen Großauftrag bei.

Zunächst aber zur Übernahme: Bereits Mitte Dezember hatten Dürr und Teamtechnik die Transaktion verkündet, mit welcher der Dürr-Konzern seine Marktposition im Bereich Automatisierung ausbauen will. Neben den Prüfsystemen für Elektro- und Hybridantriebe baut Teamtechnik auch Produktionssysteme für Medizinprodukte.

Die 1976 gegründete Teamtechnik Maschinen und Anlagen GmbH mit Hauptsitz in Freiberg bei Stuttgart beschäftigt rund 730 Mitarbeiter an vier Standorten in Deutschland, den USA und China. 2019 entfielen rund 60 % des Umsatzes auf den Bereich E-Mobilität.

Aus diesem Bereich gibt es auch einen neuen Großauftrag: „Einer der weltweit absatzstärksten E-Mobility-OEM“ habe das Unternehmen mit dem Bau von Prüfständen für Elektroantriebe beauftragt. Der Auftragswert beträgt mehrere Millionen Euro. Dabei handelt es sich um einen Bestandskunden: „Bereits seit 2016 entwickelt und liefert Teamtechnik weltweit Prüfstände für den Auftraggeber.“

– ANZEIGE –

EA Elektro Automatik

Somit kann über dem OEM nur spekuliert werden. Ein Kunde ist bekannt: Im Juli 2018 hatte Teamtechnik am Hauptsitz Freiberg eine neue Produktionshalle eingeweiht, in der Prüfsysteme für den Volkswagen-Konzern und im Speziellen den Porsche Taycan gefertigt werden sollten, wie es damals hieß.

Unabhängig von dem Kunden betont Teamtechnik, dass man sich „durch eine kooperative Entwicklungsarbeit mit Auftraggebern unsere Technologie kontinuierlich den Neuentwicklungen der E-Antriebstechnik“ anpasse. „Im EOL-Testing für Elektroantriebe sind wir weltweit führend. Prüfstände für E-Antriebe gehören längst zu unserem Standard-Portfolio, daher können wir auch sportlich gesetzte Liefertermine einhalten“, sagt Matthias Kurz, Head of Project Management, Teamtechnik.
teamtechnik.com (Dürr), teamtechnik.com (Auftrag)

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Manager (m/w/d) – Elektromobilität

Zum Angebot

Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) E-Mobilität

Zum Angebot

Software-Spezialistin / -Spezialist E-Moblität für Ladestationen SW

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/01/14/duerr-uebernimmt-mehrheit-an-teamtechnik/
14.01.2021 13:05