08.02.2021 - 10:53

ÖBB Postbus plant erstes rein elektrisches Regionalbussystem

Das Busunternehmen ÖBB Postbus hat im Rahmen einer Ausschreibung des Verkehrsverbundes Ost-Region (VOR) den Zuschlag für die Abwicklung des Linienverkehrs im südlichen Weinviertel mit Elektrobussen für mindestens acht Jahre erhalten. Der Betrieb soll im Sommer 2022 mit elf E-Bussen starten.

Wie ÖBB Postbus mitteilt, sei es das erste Projekt in Niederösterreich für ein gänzlich mit E-Bussen betriebenes Regionalbussystem. Der Betrieb im südlichen Weinviertel umfasse 1,3 Millionen Angebotskilometer.

Acht Busse sollen auf den Linien 530 (Gänserndorf – Matzen – Wolkersdorf) und 535 (Gänserndorf – Schönkirchen – Kollnbrunn – Mistelbach) im Rundlauf unterwegs sein. Zwei weitere Busse werden in Rotation mit den acht eingesetzten Bussen geladen, das elfte Fahrzeug steht als Reserve zur Verfügung.

Zu den Fahrzeugen, die im Rahmen des Projekts eingesetzt werden sollen, macht ÖBB Postbus in der Mitteilung noch keine Angaben. Klar ist nur, dass es vollelektrische Busse sein werden, denn das war eine Voraussetzung bei der Ausschreibung. Da ÖBB Postbus aber schreibt, dass die Batterien „unter Hochspannung in kaum 30 Minuten geladen“ werden sollen, scheint es sich um Batterie-elektrische Busse zu handeln und nicht um Brennstoffzellen-Busse.

– ANZEIGE –



Laut VOR-Geschäftsführerin Karin Zipperer sollen mit dem Einsatz der E-Busse im Vergleich zu den herkömmlichen Dieselbusse jährlich rund 95 Tonnen CO2 eingespart werden. „Der Einsatz etwa von Elektro- oder Wasserstoffantrieb wird künftig bei Neuausschreibungen wichtiger Bestandteil der Leistung sein – sowohl für den Stadtbusverkehr als auch für den Betrieb von Regionalbuslinien“, so Zipperer.

„Die E-Bus-Ausschreibung im südlichen Weinviertel ist eine Premiere für uns im Land Niederösterreich. Wir starten damit in eine neue Ära des Öffentlichen Verkehrs auf unseren Straßen“, sagt Niederösterreichs Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko. „Die Bedeutung wird bewusst, wenn man weiß, dass 40 Prozent des Öffi-Angebots in NÖ auf den Busstrecken erfolgt.“
oebb.at

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Junior Business Developer Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Account Manager (w/m/d) für die DACH Region (Remote oder Office München)

Zum Angebot

[Junior] Sales Manager E-Mobility (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/02/08/oebb-postbus-plant-erstes-rein-elektrisches-regionalbussystem/
08.02.2021 10:46