22.02.2021 - 16:13

Plant auch Xiaomi eine E-Auto-Produktion?

Auch der Smartphone-Hersteller Xiaomi will angeblich in die Produktion von Elektroautos einsteigen. Das geht aus einem chinesischen Medienbericht hervor, der sich auf Insider-Infos stützt, aber bislang keine konkreten Details nennt. Die Pläne befänden sich noch in einem frühen Stadium.

++ Dieser Beitrag wurde aktualisiert. Sie finden die neuen Infos ganz unten. ++

Laut den vorliegenden Informationen aus dem Bericht der „Late Post“ soll das Elektroauto-Projekt direkt bei Firmengründer und -CEO Lei Jun angesiedelt sein. Demnach soll Xiaomi bereits 2018 ein Projekt namens „Micar“ gestartet haben, um die Produktion von Elektroautos zu untersuchen. Da die angeblich nun getroffene Entscheidung, Elektroautos zu bauen „nach jahrelanger Überlegung“ getroffen worden sein soll, könnte das „Micar“-Projekt in der Tat Einfluss gehabt haben.

Aber: In dem Bericht wird auch darauf hingewiesen, dass trotz der langen Überlegungen der Plan noch in einem frühen Stadium sie und Änderung unterliegen könnte. Neben dem „Micar“-Projekt gibt es weitere Berührungspunkte zu der Autoindustrie. Xiaomi bzw. Lei Jun haben sowohl in Xpeng als auch Nio investiert.

Gegenüber dem Portal „TechNode“ antwortete ein Xiaomi-Sprecher nicht auf eine Anfrage nach einem Kommentar zu den Berichten.

– ANZEIGE –



Xiaomi hat sich als Smartphone-Hersteller einen Namen gemacht und gehört zu den beliebtesten Smartphone-Marken Chinas. Über die Jahre hat das Unternehmen auch Produkte aus dem Bereich Haushaltselektronik erfolgreich etabliert, etwa Akku-Staubsauger oder Luftreiniger.

In den vergangenen Monaten haben einige asiatische Tech-Konzerne E-Auto-Projekte angekündigt. Baidu hatte im Januar seinen Eintritt in das Auto-Geschäft verkündet und kooperiert hierzu mit Geely. Ebenfalls im Januar wurde bekannt, dass Geely und der taiwanesische iPhone-Auftragsfertiger Foxconn ein E-Auto-Joint-Venture gründen werden. Außerdem hatte das Joint Venture von SAIC und Alibaba Prototypen seiner ersten beiden Elektromodelle vorgestellt.

Update 26.02.2021: Xiaomi hat die Gerüchte dementiert. Es sei keine Entscheidung getroffen worden, man beobachte die EV-Branche aber genau, so das Unternehmen. Weitere Infos zu dem Dementi und die Gerüchte um ein Elektroauto-Projekt von Huawei haben wir hier zusammengefasst.
globaltimes.cn, technode.com

Stellenanzeigen

Sales & Business Development Leader (m/f/d) Ladeinfrastruktur Deutschland

Zum Angebot

Projektmanager E-Mobility Infrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Manager Roaming e-Mobilität (w/m/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/02/22/plant-auch-xiaomi-eine-e-auto-produktion/
22.02.2021 16:39