20.04.2021 - 09:51

Nissan zeigt neuen X-Trail mit e-Power-Hybrid

Nissan hat auf der Auto Shanghai die vierte Generation seines SUV-Modells X-Trail präsentiert, das ab dem Sommer 2022 auch in Europa erhältlich sein wird. Der neue Nissan X-Trail basiert wie der Qashqai auf der Plattform CMF-C und wird ebenfalls mit dem Hybridantrieb e-Power auf den Markt kommen – in Europa aber erst im Sommer 2022.

Bei dem e-Power-Hybrid wird der Benzinmotor ausschließlich zur Stromerzeugung genutzt, während die Räder von einem Elektromotor angetrieben werden. „Auf diese Weise kann der Verbrenner stets im optimalen Drehzahlbereich laufen, was im Vergleich zu einem herkömmlichen Benziner zu einer besseren Kraftstoffeffizienz sowie geringeren CO2-Emissionen führt“, schreibt Nissan dazu, nennt aber keine technischen Daten.

Im Qashqai, dessen neue Generation im Februar vorgestellt wurde, leistet der Elektromotor 140 kW, der 1,5-Liter-Benziner als Stromgenerator 115 kW. Nissan hat hier noch keine Verbrauchswerte genannt, auch in der Broschüre zum Qashqai ist bisher nur der Verbrauch des 1,3-Liter-Benziners mit Mildhybrid (6,4 Liter/100km nach WLTP) zu finden.

Zudem kündigen die Japaner eine Allradvariante des X-Trail an, „die sich für Ausflüge über unwegsames Gelände anbietet“. Die Mittelung lässt allerdings offen, ob es sich dabei um einen mechanischen Allradantrieb mit einem Verbrenner handeln wird, oder eine Allradvariante des e-Power mit zweitem Elektromotor an der Hinterachse – wie sie etwa in Japan beim Nissan Note e-Power angeboten wird.

– ANZEIGE –



Mit den finalen technischen Daten und Preisen wird sich Nissan auch noch etwas Zeit lassen können, denn in Europa soll die vierte Generation des SUV-Modells erst im Sommer 2022 auf den Markt kommen. Trotz des Plattform-Wechsels auf die CMF-C soll ein im Vergleich zum Qashqai wichtiges Merkmal des X-Trail, die umklappbare dritte Sitzreihe, erhalten bleiben – für die dritte Generation des Qashqai ist die verlängerte Siebensitzer-Version Qashqai+2 nicht mehr angekündigt.

Mit dem X-Trail soll dann 2022 die Umstellung der Crossover-Modelle bei Nissan abgeschlossen sein – nach der Premiere der zweiten Generation des Juke, der Vorstellung des erwähnten Qashqai und dem Nissan Ariya als vollelektrisches SUV. „Die Erneuerung unserer Produktpalette geht zügig voran“, so Guillaume Cartier, Vorsitzender der Nissan Region Afrika, Naher Osten, Indien, Europa und Ozeanien (AMIEO). „Er wird in der Modellpalette seiner elektrifizierten Crossover-Cousins ergänzen und für unsere Kunden ein hervorragendes SUV mit elektrifiziertem Antriebsstrang für ihre täglichen Bedürfnisse sein.“
nissannews.com

– ANZEIGE –

Juice J+ pilot

Stellenanzeigen

Junior Business Developer Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Account Manager (w/m/d) für die DACH Region (Remote oder Office München)

Zum Angebot

[Junior] Sales Manager E-Mobility (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/04/20/nissan-zeigt-neuen-x-trail-mit-e-power-hybrid/
20.04.2021 09:32