22.06.2021 - 11:25

Kombi: Peugeot bringt 308 SW in zwei PHEV-Versionen

Nach dem neuen Peugeot 308 präsentiert der französische Hersteller jetzt auch die Kombi-Version 308 SW. Diese wird zum Marktstart in zwei Plug-in-Hybrid-Varianten mit Frontantrieb verfügbar sein. Den Marktstart des neuen Peugeot 308 SW kündigt Peugeot für Anfang 2022 an. Preise werden bislang nicht genannt.

++ Dieser Beitrag wurde aktualisiert. Sie finden die neuen Infos ganz unten. ++

Der neue Kombi rollt analog zur fünftürigen Limousine als Hybrid 180 und Hybrid 225 mit den namensgebenden rund 180 bzw. 225 PS Systemleistung (132 bzw. 165 kW) vor, die jeweils über einen 81 kW starken Elektromotor verfügen und mit einem 12,4-kWh-Akku für rund 60 Kilometer Elektro-Reichweite ausgestattet werden. Sie unterscheiden sich vor allem beim Verbrenner, der 110 bzw. 133 kW leistet. Die von anderen EMP2-Modellen bekannte Hybrid4-Version mit zweiten Elektromotor an der Hinterachse wird in der Mitteilung nicht angekündigt.

Geladen werden kann der 308 SW über eine Ladebuchse hinten links per serienmäßigen 3,7-kW-Onboard-Lader in 3:50 Stunden oder aufpreispflichtigen 7,4-kW-Onboard-Lader in 1:45 Stunden. Die Ladezeit an einer Haushaltssteckdose gibt Peugeot mit gut sieben Stunden an. Eine optionale DC-Lademöglichkeit gibt es nicht.

Punkten soll die Kombi-Version des 308 natürlich allen voran mit seinem Platzangebot. Das Fahrzeug überragt die Limousine in der Länge um 21 Zentimeter. Allein der Radstand fällt mit 2,73 Metern um 5,5 Zentimeter länger aus. Das Kofferraumvolumen beträgt bei den PHEV-Versionen zwischen 548 und 1.574 Liter. Die Rücksitzlehnen lassen sich im Verhältnis 40:20:40 umklappen. Sämtliche Ablageflächen im Innenraum fassen zusammen nochmals gut 29 Liter.

– ANZEIGE –
EA Elektro-Automatik

Äußerlich nimmt der Kombi die beim 308 vorgestellten Designelemente auf – darunter den Kühlergrill in 3D-Optik mit neu konzipiertem Logo und markanten LED-Leuchten. Die Räder sind in 16 bis 18 Zoll zu haben, das ganze Fahrzeug in sieben verschiedenen Karosseriefarben.

Im Innenraum setzen die Franzosen unterdessen auf eine Weiterentwicklung des bekannten i-Cockpit. Ab der Ausstattungslinie „Active Pack“ verfügt der 308 SW über ein zehn Zoll großes Fahrerdisplay anstatt klassischer Instrumente. Ein Zehn-Zoll-Touchscreen auf der Mittelkonsole gehört zum Serienumfang, dieser ist etwas tiefer als das Kombiinstrument platziert, um besser erreichbar zu sein. Das neue Infotainmentsystem Peugeot i-Connect soll „einen deutlichen Wandel in Sachen Ergonomie, Qualität, Design und Technik“ bieten.

Der Kombi soll zudem analog zur Limousine einige Assistenzsysteme erhalten, etwa ein „Drive Assist 2.0“-Paket, das neben der adaptiven Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go-Funktion (in Verbindung mit dem EAT8-Automatikgetriebe) und dem Spurhalteassistenten auch drei neue Funktionen auf Fahrbahnen mit getrennten Fahrspuren bietet.

Gefertigt wird der neue Peugeot 308 SW in Mulhouse. Noch sind die Bestellbücher nicht geöffnet. Auch die Preise will die Stellantis-Marke erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben. Ob es auch eine rein-elektrische Variante des Kombi geben wird, erwähnt Peugeot in seiner Mitteilung nicht. Für die Limousine hatte Jérôme Micheron, Product Director von Peugeot, dies Ende März bestätigt.

Update 30.07.2021: Nach dem neuen Peugeot 308 ist nun auch die Kombi-Version 308 SW bestellbar. Der neue Peugeot 308 SW ist u.a. in besagten zwei Plug-in-Hybrid-Varianten erhältlich, die zu Listenpreisen ab 37.900 Euro (Hybrid 180) bzw. 45.550 Euro (Hybrid 225) angeboten werden.
auto-motor-und-sport.de, de-media.peugeot.com, de-media.peugeot.com (Update)

– ANZEIGE –

ZF

Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Ingenieur (w/m/d) Projektmanagement Fahrzeugneubeschaffung Stadtbahn

Zum Angebot

Senior Projektmanager (m/w/d) Mobilitätsmanagement

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/06/22/kombi-peugeot-bringt-308-sw-in-zwei-phev-versionen/
22.06.2021 11:52