12.08.2021 - 14:28

Chile: Santiago nimmt BYD 50 E-Taxis des Typs e5 ab

BYD hat 50 Elektrotaxis nach Chile geliefert. Die Stromer des Typs BYD e5 kommen im Rahmen des Programms „My Electric Taxi“ des Energieministeriums in der Hauptstadt Santiago de Chile zum Einsatz. Eine Erweiterung des Programms auf andere Städte in Chile ist bereits geplant.

Die erste Phase des „My Electric Taxi“-Programms kommt 50 Taxifahrern zugute, die jeweils eine Kofinanzierung von bis zu 10.000 US-Dollar für den Tausch eines herkömmlich angetriebenen Taxis gegen ein elektrisches Exemplar des BYD e5 erhalten. Das Programm umfasst überdies die Installation eines heimischen Ladegeräts bei den Teilnehmern. Das Programm soll in der Folge auf andere chilenische Städte übertragen werden, etwa auf Valparaíso, Aysén und Los Ríos. Auch in der Metropolregion Santiago de Chile selbst soll die Förderung ausgeweitet werden.

BYD hatte bereits 2017 insgesamt 30 Elektrotaxis vom Typ e5 in die Stadt Loja in Ecuador geliefert. Für Santiago de Chile wird der chinesische Hersteller nun Exemplare in Schwarz mit grünen Dächern bauen. Diese ersetzen die in der Großstadt traditionell eingesetzten Taxis mit schwarz-gelben Dächern. In Chile ist BYD bereits länger im E-Bus-Geschäft etabliert. Das lateinamerikanische Land hat sich verpflichtet, den öffentlichen Nahverkehr bis 2040 zu 100 % elektrisch zu betreiben. Nach Angaben von BYD pendeln zurzeit bereits 455 E-Busse aus der eigenen Produktion in der Bundeshauptstadt.
Quelle: Infos per E-Mail

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Area Sales Manager (m/w/d) Nordrhein-Westfalen

Zum Angebot

Sales Executive - DACH Region

Zum Angebot

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/08/12/chile-santiago-nimmt-byd-50-e-taxis-des-typs-e5-ab/
12.08.2021 14:28