16.08.2021 - 13:31

UniverCell liefert Batteriezellen an Akku Vision

Der E-Bike-Batteriespezialist Akku Vision ist eine Partnerschaft mit UniverCell, einem deutschen Zellhersteller mit Sitz in Flintbek, eingegangen. Die E-Bike-Akkus aus der Kooperation sollen sowohl für den Nachrüst-Markt als auch für Hersteller gefertigt werden.

Die in dem Letter of Intent umrissene Arbeitsteilung ist simpel: UniverCell produziert Elektroden und Lithium-Ionen-Zellen – konkret Rundzellen im Format 18650 und 21700 (von Tesla als 2170 bezeichnet). Akku Vision wird die zylindrischen Zellen in Akkupacks sowohl für den E-Bike-Nachrüstmarkt als auch für OEM-spezifische eMobility-Lösungen verwenden.

Die Lieferung an Akku Vision wird laut der Mitteilung Ende 2022 anlaufen, im Laufe des Jahres 2023 soll das Volumen erhöht werden. Genaue Umfänge zu den vereinbarten Liefer-Volumina werden in der Mitteilung nicht genannt, weder finanziell noch die vereinbarte Kapazität.

UniverCell aus dem norddeutschen Flintbek verfügt nach eigenen Angaben über eine Produktionskapazität von 1,5 GWh pro Jahr. Die Fertigung soll einen Fokus auf niedrige CO2-Emissionen und ein laut dem Unternehmen einzigartiges Recycling-Konzept legen.

– ANZEIGE –

ChargeHere Webinar

Die Akkupacks, die Akku Vision anbieten will, sollen auf bis zu 864 Wh kommen – mit 36 Volt. Später soll auch ein 48-Volt-Akku für entsprechende Antriebe folgen, hier wird der Energiegehalt des Akkus mit bis zu 842 Wh angegeben.

„Die Produktion von Zellen in Deutschland ist die Basis für das prognostizierte Wachstum der Elektromobilität!“, sagt Akku-Vision-CEO Daniel Maiberger. „Durch diese Kooperation mit dem deutschen Zellhersteller UniverCell hat Akku Vision den Grundstein gelegt, um die Lieferkette für die eigenen Produkte und die Produkte unserer OEM-Kunden über Jahre hinweg abzusichern.“

Stefan Permien, CEO von UniverCell, betont den Fokus seines Unternehmens auf kundenspezifische Zellen. „Jeder Markt wird in Zukunft andere Anforderungen an die Zellgröße und Chemien für Rundzellen stellen. Damit wächst die Vielfalt, und das ‚One-fits-all‘-Konzept verliert an Relevanz. Wir freuen uns daher über die Partnerschaft mit Akku Vision, um ihnen mit maßgeschneiderten Rundzellen einen Wettbewerbsvorteil für einen wirklich spannenden Markt zu bieten“, so Permien.
Quelle: Info per E-Mail

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

Stellenanzeigen

Marketing Manager (m/w/x)

Zum Angebot

Leiter (m/w/d) Sales Elektrogroßhandel Deutschland

Zum Angebot

Teamleiter Auftragsabwicklung Charging Solutions (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/08/16/univercell-liefert-batteriezellen-an-akku-vision/
16.08.2021 13:34