19.08.2021 - 14:18

Volvo liefert E-Lkw an US-Getränkehändler

Volvo Trucks North America hat den ersten von fünf rein elektrischen Schwerlast-Lkw des Typs VNR Electric an den in New York City ansässigen Bier- und Getränkehändler Manhattan Beer Distributors ausgeliefert. Diese wird mit den E-Lkw Kunden in ganz New York City, Long Island und den umliegenden Gebieten bedienen.

Bei dem Modell handelt es sich um keinen der in Europa erhältlichen Volvo-Trucks: Der VNR Electric Truck ist ein Sattelschlepper der Klasse 8. In der Mitteilung geht Volvo Trucks North America nicht näher auf die technischen Daten ein. Aus früheren Angaben zu der Markteinführung des VNR Electric ist bekannt, dass der E-Lkw eine 264 kWh große Batterie hat, die je nach Anwendung für eine Reichweite von bis zu 240 Kilometern bieten soll.

Die Fahrzeuge von Manhattan Beer Distributors werden allerdings eine etwas geringere Reichweite haben: Die 240 Kilometer (oder im Original 150 Meilen) sind nur mit der „straight truck“-Variante möglich, also bei einem Lkw mit Kofferaufbau. Den veröffentlichten Bildern zufolge hat sich der Kunde für die 4×2-Zugmaschine entschieden, die auf ein zulässiges Gesamtgewicht von bis zu 30 Tonnen (66.000 Pfund) kommt. Hier liegt die Reichweite bei bis zu 120 Meilen oder 200 Kilometern. Zudem ist noch eine 6×2-Zugmaschine erhältlich mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 82.000 Pfund oder 37,2 Tonnen.

Für Manhattan Beer Distributors werden es nicht die ersten Volvo VNR, aber die ersten mit Elektroantrieb. Der Getränkehändler hat bereits 160 VNR in seiner Flotte, ein Teil davon mit CNG-Antrieb. Für den Betrieb der fünf E-Lkw wurde am Standort Bronx die entsprechende Ladeinfrastruktur errichtet: Die drei Schnellladesäulen verfügen über je zwei Ladepunkte und ermöglichen das Laden mit bis zu 150 kW – damit ist der VNR Electric in 70 Minuten zu 80 Prozent geladen.

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

„Als einer der größten Getränkehändler in den USA erkennt Manhattan Beer Distributors die breite Nachhaltigkeitswirkung an, die wir durch die Beseitigung der Auspuffemissionen unserer Flotte erzielen können“, sagt Simon Bergson, Gründer und CEO von Manhattan Beer Distributors. „Volvo Trucks unterstützt seit langem unsere Nachhaltigkeitsziele und hat bewiesen, dass sein Angebot an emissionsarmen und emissionsfreien Lkw die Sicherheit, Leistung und Zuverlässigkeit bietet, die wir erwarten.“ Man wolle mit Volvo weiter zusammenarbeiten, um die emissionsfreie Flotte auszubauen – konkrete Zahlen oder Bestellungen nannte Bergson aber nicht.

„Durch die Zusammenarbeit mit Kunden wie Manhattan Beer Distributors, die sich der Reduzierung ihrer Umweltbelastung verschrieben haben, konnte Volvo Trucks bedeutende Fortschritte auf dem Weg zu einem großflächigen kommerziellen Einsatz von VNR Electrics erzielen“, sagt Peter Voorhoeve, Präsident von Volvo Trucks North America.

An der Finanzierung der fünf E-Lkw war übrigens auch Volkswagen beteiligt – indirekt. Manhattan Beer Distributors hat aus dem „NYC Clean Trucks Program“ des New York City Department of Transportation (NYC DOT) Zuschüsse erhalten – finanziert wird dieses Programm aus dem Vergleichsfonds des Staates New York, in den VW einen Teil seiner Vergleichszahlungen des Dieselskandals zahlen musste. „Wir freuen uns sehr, dass das NYC Clean Trucks Program in Zusammenarbeit mit dem Staat New York Mittel zur Unterstützung der Investition von Manhattan Beer Distributors in die Elektro-Lkw bereitstellen konnte“, sagt Hank Gutman, Kommissar des NYC DOT. „Zusätzlich zu großartigem Bier werden diese neuen Trucks sauberere Luft und ruhigere Straßen liefern.“
volvotrucks.us, insideevs.com (technische Daten)

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Consultant New Mobility Business (w/m/d)

Zum Angebot

Technische*r Produktmanager*in Elektromobilität

Zum Angebot

Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/08/19/volvo-liefert-e-lkw-an-us-getraenkehaendler/
19.08.2021 14:14