Schlagwort: New York

17.07.2020 - 12:08

Bundesstaat New York will in E-Mobilität investieren

New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo hat ein umfangreiches Investitionsprogramm für E-Mobilität angekündigt. Die Initiative „EV Make Ready“ sieht unter anderem den Aufbau von 50.000 AC- und 1.500 DC-Ladestationen in dem US-Bundesstaat bis zum Jahr 2025 vor.

Weiterlesen
18.06.2020 - 13:06

Danfoss meldet Deals mit Schiffsbauer MHO-Co und Infineon

Danfoss wird den dänischen Schiffsbauer und Betreiber MHO-Co mit Hybridantriebssystemen für die ersten beiden sogenannten Crew Transfer Vessels (CTVs) Großbritanniens beliefern. Außerdem verkündet der dänische Technologiekonzern eine Vertragsunterzeichnung mit Infineon.

Weiterlesen
07.04.2020 - 10:14

New York erlaubt E-Bikes, Pedelecs und E-Tretroller

New York City hat die Verwendung von Pedelecs bis zu 32 km/h, E-Bikes bis zu 40 km/h und E-Tretrollern mit bis zu 24 km/h Höchstgeschwindigkeit offiziell erlaubt. Die Stadt hatte lange darum gekämpft, die E-Zweiräder aus New York fernzuhalten – und gibt nun inmitten der Covid-19-Pandemie nach.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

LEVC TX

22.03.2020 - 13:25

Bundesstaat New York setzt Förderung für E-Busse auf

Regierungsbehörden des US-Bundesstaats New York stellen mehr als 24 Millionen Dollar aus dem Volkswagen-Fördertopf zur Verfügung, um Betreiber von Busflotten dabei zu unterstützen, dieselbetriebene Fahrzeuge durch neue vollelektrische Busse zu ersetzen.

Weiterlesen
19.03.2020 - 13:48

Hyzon Motors: Neuer Brennstoffzellen-Nfz-Bauer aus den USA

Mit Hyzon Motors hat ein neuer US-Hersteller für Brennstoffzellenfahrzeuge offiziell seinen Betrieb aufgenommen. Das im US-Bundesstaat New York ansässige Unternehmen will ab Ende dieses Jahres Stadt- und Überland-Busse sowie Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 15 bis 40 Tonnen anbieten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

GP Joule Live

06.03.2020 - 12:04

Lucid Motors plant reinen Direktvertrieb

Das Elektroauto-Startup Lucid Motors hat Details seiner Vertriebs- und Servicestrategie sowie die Standorte von neun „Lucid Studios“ in den USA bekanntgegeben. Der erste dieser Showrooms wurde bereits am Firmensitz im kalifornischen Newark eröffnet.

Weiterlesen
10.02.2020 - 11:59

New York City will reine E-Flotte bis 2040

Bill de Blasio, der Bürgermeister von New York City, hat eine Verordnung unterzeichnet, die eine Elektrifizierung der gesamten städtischen Fahrzeugflotte bis 2040 vorsieht. New York City betreibt nach eigenen Angaben die größte kommunale Flotte in den Vereinigten Staaten.

Weiterlesen
30.10.2019 - 12:55

Flixbus testet E-Langstreckenbus in Kalifornien

Flixbus hat in Kalifornien den ersten rein Batterie-elektrischen Langstreckenbus Amerikas getestet. Der MCI D45 CRTe LE CHARGE von Motor Coach Industries (MCI) wurde zunächst auf einer Rundreise von San Francisco nach Sacramento erprobt.

Weiterlesen
30.10.2019 - 09:50

Tesla: Umsatzrückgang in den USA

Wenige Tage, nachdem Tesla überraschend gute Quartalszahlen vorgelegt hat, legt der Elektroauto-Pionier nun in einer Mitteilung an die Börsenaufsicht SEC Details zur regionalen Geschäftsentwicklung nach.

Weiterlesen
25.09.2019 - 10:23

Erneut Supercharger blockiert

Im Rahmen einer Veranstaltung in Yorktown (New York) wurden am vergangenen Sonntag sämtliche Supercharger-Ladeplätze von Tesla durch dort parkende Verbrenner blockiert. Es ist noch unklar, ob es sich dabei um eine vorab koordinierte Aktion handelte.
futurism.comteslarati.com

15.07.2019 - 13:04

Formel E: Jean-Éric Vergne verteidigt Titel

Sebastien Buemi (Nissan) und Robin Frijns (Envision Virgin Racing) gewannen am Wochenende den Double Header in New York, aber es war Jean-Éric Vergne im DS Techeetah, der in New York City als erster Fahrer mit zwei aufeinanderfolgenden Titeln in der FIA Formula E-Geschichte schrieb. 

Weiterlesen
23.05.2019 - 13:18

BlackBird ordert 110 E-Flugzeuge von Bye Aerospace

Der US-Hersteller Bye Aerospace vermeldet einen weiteren großen Auftrag für seine Elektro-Flugzeuge. Nachdem die norwegische Firma OSM Aviation erst kürzlich 60 strombetriebene Flieger geordert hatte, bestellt nun BlackBird 110 Elektro-Flugzeuge.

Weiterlesen
06.05.2019 - 11:33

Chinas Shenma Zhuanche stellt Tesla an den Pranger

Der chinesische E-Auto-Vermittler Shenma Zhuanche hat Tesla auf großen Anzeigetafeln am Times Square in New York für die aus seiner Sicht mangelhafte Qualität der Fahrzeuge kritisiert. Allerdings war die Anti-Werbung auch schnell wieder verschwunden.
futurezone.at

17.04.2019 - 10:19

NYC: Citi Bike zieht vorsichtshalber seine E-Räder ab

Der Anbieter Citi Bike zieht wegen Sicherheitsbedenken hinsichtlich der Bremsen alle seine rund 1.000 Elektrofahrräder in New York City aus dem Verkehr. Laut „New York Times“ haben „Dutzende von Fahrern“ bei der Nutzung der E-Bikes Verletzungen erlitten.

Weiterlesen
14.08.2018 - 13:59

New York sondiert Ladenetz-Kooperation mit Ubitricity

Die Berliner Firma Ubitricity ist in New York zum Gewinner des „Local Climate Action Tech Competition“ gekürt worden. Die Verwaltung von Bürgermeister Bill de Blasio wird nun eine Zusammenarbeit mit dem Unternehmen in allen fünf Stadtbezirken prüfen.

Weiterlesen
21.06.2018 - 16:34

USA: Neun Staaten legen eMobility-Aktionsplan vor

Während die Trump-Regierung weiter am Verbrennungsmotor festhält und sogar die Verbrauchsvorgaben erleichtert, stellen sich neun US-Bundesstaaten nun offen gegen diesen Plan. Und setzen stattdessen auf steigenden Absatz von elektrischen Fahrzeugen. 

Weiterlesen
02.06.2018 - 12:37

Kalifornien & New York fördern Ladeinfrastruktur-Ausbau

Die kalifornische Regulierungsbehörde hat neue Projekte von heimischen Energieversorgern zum weiteren Ausbau der Ladeinfrastruktur mit einem Volumen von 768 Millionen Dollar genehmigt. Auch der US-Bundesstaat New York drückt beim Ladeinfrastruktur-Ausbau aufs Tempo.

Weiterlesen
30.04.2018 - 15:07

New York City will komplette Busflotte elektrifizieren

New York City will seine komplette Busflotte spätestens bis zum Jahr 2040 auf Elektroantriebe umgestellt haben, wie jetzt angekündigt wurde. Das staatliche New Yorker Verkehrsunternehmen Metropolitan Transportation Authority (MTA) betreibt derzeit mehr als 5.700 Busse. 

Weiterlesen
13.04.2018 - 11:44

Erik Buell bringt mit VanguardSpark E-Zweiräder heraus

Mit VanguardSpark Motorcycles kündigt sich ein weiteres Startup für elektrische Zweiräder an. Die u.a. vom Konstrukteur Erik Buell zusammen mit Frederic Vasseur (Spark Racing) gegründete New Yorker Firma plant zunächst ein Pedelec namens SpeedBike.

Weiterlesen
11.01.2018 - 10:02

New York testet zehn Elektrobusse

Die Metropolitan Transportation Authority des US-Bundesstaats New York kündigt den Start einer dreijährigen Testphase mit zehn Elektrobussen der Hersteller Proterra und New Flyer an. Wenn die Tests erfolgreich verlaufen, plant die MTA die Anschaffung von 60 weiteren E-Bussen.
curbed.commta.infogovernor.ny.gov

19.07.2017 - 11:39

GenZe kooperiert mit dem Kurierdienst Postmates

GenZe, US-Ableger von Mahindra, kooperiert mit dem Kurierdienst Postmates, der in über 200 US-Städten aktiv ist. Dieser wird in New York City und San Francisco E-Roller und E-Bikes von GenZe zum Einsatz bringen und sukzessive auch an anderen Standorten.
businesswire.com

15.02.2017 - 09:31

Bollinger Motors: Sport Utility Truck mit E-Antrieb

Ein weiterer Elektrofahrzeug-Hersteller macht sich im US-Bundesstaat New York bereit. Bollinger Motors kündigt auf seiner Website noch für 2017 den Prototyp eines rein elektrischen „Sport Utility Trucks“ mit Allradantrieb an, dem ein E-Pick-up folgen soll. Nähere Details zu den geplanten Modellen werden bislang aber nicht verraten.
bollingermotors.com

13.09.2016 - 07:56

Kirchen, Drive-CarSharing, Zürich, Hyundai, New York.

Kirchen zu Ladestationen? Mit einem ungewöhnlichen Vorstoß bringt sich die Generalsynode der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) in das Thema Elektromobilität ein. Wenn jede Gemeinde eine Ladesäule anböte, wäre ein bundesweites Netz zügig Realität. Zudem könnten sich die Fahrer beim Warten in der Kirche „selbst aufladen“, hoffen die Kirchen-Vordenker.
rbb-online.de

Model X zur Testmiete: Drive-CarSharing hat das große Tesla-Crossover in der starken X-90D-Variante in seine Flotte aufgenommen und bietet es im Rahmen der eAuto-Schnuppermiete für private und gewerbliche Kunden als Testfahrzeug an. Fünf Model S sind schon seit längerem im Drive-Fuhrpark.
openpr.de

Zürich erprobt E-Busse: Die Verkehrsbetriebe Zürich testen ab Oktober für zwei Jahre einen E-Bus auf Linien im Stadtzentrum. Der Probebetrieb soll die Grundlage für künftige Flotten-Anschaffungen werden. Im Rahmen der eigenen E-Strategie sollen auch Hybridgelenk- und Trolleybusse in Betrieb gehen.
lokalinfo.ch

ubitrcitiy_VKU_V5

H2-Mobilität in Südkorea: Hyundai will seine serienreife Brennstoffzellen-Technologie nun verstärkt in den Umlauf bringen. Dafür gehen in der Stadt Ulsan zunächst zehn ix35 Fuel Cell als Taxis an den Start, ab 2018 sollen es dann schon fünf Städte und 100 Fahrzeuge sein, darunter der nächste H2-Hyundai. Zudem gehen im Carsharing J’car bis 2018 zur Hälfte FCEVs und Elektroautos an den Start.
koreaherald.com

New York fördert E-Autos & Ladestationen: In dem US-Bundesstaat können Kommunen jetzt Fördergelder für E-Fahrzeuge und Plug-in-Hybride in Höhe von 5.000 bzw. 2.500 Dollar beantragen. Zuschüsse gibt’s auch für die Installation von Ladestationen und Wasserstoff-Tankstellen.
longisland.com

04.04.2016 - 07:01

StreetScooter, New York, Montreal, Innsbruck, BikeExchange.

Fahrzeughersteller Deutsche Post: Der StreetScooter geht laut dem Nachrichtenmagazin „Focus“ nach dreijähriger Testphase nun in Serie. 2.000 E-Transporter sollen demnach 2016 vom Band rollen. Die Deutsche Post wolle nach und nach bis zu 30.000 Fahrzeuge ihrer Zustell-Flotte durch den Stromer ersetzen. Nach Informationen von electrive.net können auch externe Unternehmen den StreetScooter von der Post kaufen – mit Ausnahme direkter Konkurrenten wie UPS & Co.
focus.de

NY startet eMobility-Offensive: Der US-Bundesstaat New York legt ein neues Förderprogramm auf: Zusätzlich zur Bundesförderung gibt es für private E-Autos und Plug-in-Hybride bis zu 2.000 Dollar. Jedes neue E-Fahrzeug für kommunalen Flotten wird sogar mit 5.000 Dollar bezuschusst. Auch die Errichtung von Ladestationen wird gefördert. Ziel des Bundesstaats sind 800.000 E-Fahrzeuge bis 2025.
eany.org, nrdc.org, poststar.com

Nissan beliefert Montreal: Die kanadische Stadt hat einen Zwei-Jahres-Rahmenvertrag mit Cité Nissan Gabriel SEC zur Belieferung mit dem Nissan Leaf geschlossen. Konkrete Zahlen zur Menge der Stromer werden bisher allerdings nicht genannt. Der Vertrag ist Teil der Elektrifizierungsstrategie von Montreal, die neben einer Elektrifizierung der kommunalen Flotte auch 1.000 Ladepunkte bis 2020 vorsieht.
greencarcongress.com, ngtnews.com

Elektrifizierung in Innsbruck: Am Flughafen der Hauptstadt Tirols gibt es jetzt Stellflächen mit sechs Ladestationen für E-Fahrzeuge, die kostenlos genutzt werden können. Die Johanniter in Innsbruck haben derweil zwei VW e-Up in Betrieb genommen.
dmm.travel (Flughafen), johanniter.at

Großes Interesse an E-Bikes: Laut einer Auswertung des Internet-Marktplatzes BikeExchange sucht bereits jeder fünfte Fahrradinteressent nach einem E-Bike. Wer im Jahr 2015 ein Elektrofahrrad von einem Markenhersteller kaufte, zahlte laut BikeExchange im Schnitt 2.663 Euro.
pedelec-elektro-fahrrad.de, emobilserver.de

— Textanzeige —
intellicar-anzeige-180x150-sPlatooning, LiDAR und Head-Up-Displays sind Ihre Themen? Unser Newsdienst „intellicar weekly“ informiert Sie kurz und knackig zu den aktuellsten Themen rund um Connected Cars und autonomes Fahren. Entscheider aus Industrie, Forschung und Politik sind mit intellicar.de auf der richtigen Spur. Mit einer Mail an abo@intellicar.de sind Sie kostenfrei dabei! Hier die aktuelle Ausgabe als Leseprobe: www.intellicar.de

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/07/17/bundesstaat-new-york-will-in-e-mobilitaet-investieren/
17.07.2020 12:33