Schlagwort: New York

24.01.2022 - 10:11

GM investiert in Komponentenwerk

General Motors investiert fast 154 Millionen US-Dollar in sein Werk Lockport Components im Westen von New York, um dort künftig Komponenten für Elektromotoren zu produzieren. Auch im Bundesstaat Michigan soll in zwei Standorte investiert werden.

Weiterlesen
03.01.2022 - 11:53

New York bestellt 184 Ford Mustang Mach-E GT

Das New York Department of Citywide Administrative Services (DCAS) bestellt 184 vollelektrische Ford Mustang Mach-E GT für die Polizei und weitere Behörden in New York City. Zudem steht wohl die Beschaffung von 250 Tesla Model 3 an – hier ist aber noch kein Kaufvertrag unterschrieben.

Weiterlesen
28.12.2021 - 12:56

New York zieht kommunale E-Auto-Ziele vor

Die New York City investiert 420 Millionen US-Dollar in Elektrofahrzeuge und Ladeinfrastruktur, um ihren Übergang zu einer rein elektrischen kommunalen Flotte zu beschleunigen. Das Ziel einer rein elektrischen städtischen Fahrzeugflotte wird auf das 2035 vorgezogen – fünf Jahre früher als bisher geplant.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mahle

21.12.2021 - 09:41

Mack Trucks beginnt Produktion von E-Schwerlast-Lkw

Der zur Volvo Group gehörende US-Nutzfahrzeughersteller Mack Trucks hat in seinem Werk in Macungie im Bundesstaat Pennsylvania mit der Serienproduktion seines ersten vollelektrischen Schwerlast-Lkw begonnen. Erste Bestellungen liegen seit Juni vor.

Weiterlesen
15.12.2021 - 11:11

Li-Cycle und LG schließen Recycling- und Nickel-Vereinbarung

Der kanadische Batterie-Recycler Li-Cycle hat mit dem südkoreanischen Chemiekonzern LG Chem und dessen Batteriesparte LG Energy Solution eine noch unverbindliche Absichtserklärung über die Lieferung von Ausschuss aus der Batterieherstellung und kompletten Lithium-Ionen-Batterien für das Recycling sowie über die Abnahme von Nickel abgeschlossen.

Weiterlesen
30.11.2021 - 13:02

Climate Group: Initiative zu emissionsfreien Regierungsflotten

Einige nationale, regionale, bundesstaatliche und städtischen Regierungen in den USA, Kanada, Mexiko und Großbritannien verpflichten sich, ihre Flotten bis 2040 auf emissionsfreie Fahrzeuge umzustellen. Dabei geht es um insgesamt 121.355 Fahrzeuge, von denen fast ein Drittel mittelschwere oder schwere Nutzfahrzeuge sind. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

05.10.2021 - 11:11

Cree benennt sich in Wolfspeed um / Liefervertrag mit GM

Cree, ein Hersteller von Siliziumkarbid-Halbleitern, hat sich in Wolfspeed umbenannt. Unter neuem Namen hat das Unternehmen zudem eine Kooperation mit General Motors geschlossen. Diese sieht die Entwicklung und Lieferung von Siliziumkarbid-Halbleitern für künftige Elektroautos von GM vor.

Weiterlesen
19.08.2021 - 14:18

Volvo liefert E-Lkw an US-Getränkehändler

Volvo Trucks North America hat den ersten von fünf rein elektrischen Schwerlast-Lkw des Typs VNR Electric an den in New York City ansässigen Bier- und Getränkehändler Manhattan Beer Distributors ausgeliefert. Diese wird mit den E-Lkw Kunden in ganz New York City, Long Island und den umliegenden Gebieten bedienen.

Weiterlesen
22.07.2021 - 16:26

Fisker öffnet 2022 Marken-Zentren in USA und Europa

Fisker hat Details zu seinen Plänen für Niederlassungen in den USA und Europa veröffentlicht. Das erste sogenannte „Brand Experience Center“ soll im ersten Halbjahr 2022 in Los Angeles eröffnet werden, gefolgt von einem Zentrum in München. Zudem nennt Fisker erstmals eine Preis-Orientierung für den Ocean in Deutschland.

Weiterlesen
25.06.2021 - 08:44

Revel scheitert in New York

In New York City ist das Unternehmen Revel mit seinem Plan, einen elektrischen Ride-Hailing-Dienst mit 50 Tesla Model Y zu starten, gescheitert.

Weiterlesen
12.05.2021 - 09:13

Tesla-Gewinn soll zur Impfung animieren

Um Leute zu animieren, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen, hat sich der Arzt Dr. Raul Vazquez aus Buffalo im US-Bundesstaat New York einen besonderen Anreiz einfallen lassen: Jeder, der geimpft wird, nimmt an einer Verlosung teil und der Gewinner erhält ein neues Tesla Model 3.
teslarati.co

28.04.2021 - 10:40

New York: Nur noch emissionfreie Pkw ab 2035 im Verkauf

Der US-Bundesstaat New York folgt dem Vorbild Kaliforniens und sorgt dafür, dass ab dem Jahr 2035 nur noch emissionsfreie Pkw und leichte Nutzfahrzeuge verkauft werden dürfen. Bis zum Jahr 2045 sollen auch alle neuen mittelschweren und schweren Nutzfahrzeuge im US-Bundesstaat elektrisch fahren.

Weiterlesen
12.02.2021 - 11:24

Voi plant dreirädrigen E-Scooter und Rollstuhl-Antrieb

Der E-Tretroller-Verleiher Voi Technology hat erste Tests zur Erweiterung seiner Flotte um elektrische Mobilitätsoptionen für Rollstuhlfahrer angekündigt. Zudem arbeiten die Schweden an einem E-Scooter mit drei Rädern, der im Sitzen gefahren werden kann.

Weiterlesen
05.01.2021 - 10:29

Ford will E-Tretroller aufrüsten

Ford will Elektro-Tretroller seiner Mikromobilitätstochter Spin in Kooperation mit Drover AI mit Fahrerassistenzsystemen ausstatten – aber nicht unbedingt zum Fahren, sondern um Verkehrsverstöße zu erfassen.

Weiterlesen
17.07.2020 - 12:08

Bundesstaat New York will in E-Mobilität investieren

New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo hat ein umfangreiches Investitionsprogramm für E-Mobilität angekündigt. Die Initiative „EV Make Ready“ sieht unter anderem den Aufbau von 50.000 AC- und 1.500 DC-Ladestationen in dem US-Bundesstaat bis zum Jahr 2025 vor.

Weiterlesen
18.06.2020 - 13:06

Danfoss meldet Deals mit Schiffsbauer MHO-Co und Infineon

Danfoss wird den dänischen Schiffsbauer und Betreiber MHO-Co mit Hybridantriebssystemen für die ersten beiden sogenannten Crew Transfer Vessels (CTVs) Großbritanniens beliefern. Außerdem verkündet der dänische Technologiekonzern eine Vertragsunterzeichnung mit Infineon.

Weiterlesen
07.04.2020 - 10:14

New York erlaubt E-Bikes, Pedelecs und E-Tretroller

New York City hat die Verwendung von Pedelecs bis zu 32 km/h, E-Bikes bis zu 40 km/h und E-Tretrollern mit bis zu 24 km/h Höchstgeschwindigkeit offiziell erlaubt. Die Stadt hatte lange darum gekämpft, die E-Zweiräder aus New York fernzuhalten – und gibt nun inmitten der Covid-19-Pandemie nach.

Weiterlesen
22.03.2020 - 13:25

Bundesstaat New York setzt Förderung für E-Busse auf

Regierungsbehörden des US-Bundesstaats New York stellen mehr als 24 Millionen Dollar aus dem Volkswagen-Fördertopf zur Verfügung, um Betreiber von Busflotten dabei zu unterstützen, dieselbetriebene Fahrzeuge durch neue vollelektrische Busse zu ersetzen.

Weiterlesen
19.03.2020 - 13:48

Hyzon Motors: Neuer Brennstoffzellen-Nfz-Bauer aus den USA

Mit Hyzon Motors hat ein neuer US-Hersteller für Brennstoffzellenfahrzeuge offiziell seinen Betrieb aufgenommen. Das im US-Bundesstaat New York ansässige Unternehmen will ab Ende dieses Jahres Stadt- und Überland-Busse sowie Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 15 bis 40 Tonnen anbieten.

Weiterlesen
06.03.2020 - 12:04

Lucid Motors plant reinen Direktvertrieb

Das Elektroauto-Startup Lucid Motors hat Details seiner Vertriebs- und Servicestrategie sowie die Standorte von neun „Lucid Studios“ in den USA bekanntgegeben. Der erste dieser Showrooms wurde bereits am Firmensitz im kalifornischen Newark eröffnet.

Weiterlesen
10.02.2020 - 11:59

New York City will reine E-Flotte bis 2040

Bill de Blasio, der Bürgermeister von New York City, hat eine Verordnung unterzeichnet, die eine Elektrifizierung der gesamten städtischen Fahrzeugflotte bis 2040 vorsieht. New York City betreibt nach eigenen Angaben die größte kommunale Flotte in den Vereinigten Staaten.

Weiterlesen
30.10.2019 - 12:55

Flixbus testet E-Langstreckenbus in Kalifornien

Flixbus hat in Kalifornien den ersten rein Batterie-elektrischen Langstreckenbus Amerikas getestet. Der MCI D45 CRTe LE CHARGE von Motor Coach Industries (MCI) wurde zunächst auf einer Rundreise von San Francisco nach Sacramento erprobt.

Weiterlesen
30.10.2019 - 09:50

Tesla: Umsatzrückgang in den USA

Wenige Tage, nachdem Tesla überraschend gute Quartalszahlen vorgelegt hat, legt der Elektroauto-Pionier nun in einer Mitteilung an die Börsenaufsicht SEC Details zur regionalen Geschäftsentwicklung nach.

Weiterlesen
25.09.2019 - 10:23

Erneut Supercharger blockiert

Im Rahmen einer Veranstaltung in Yorktown (New York) wurden am vergangenen Sonntag sämtliche Supercharger-Ladeplätze von Tesla durch dort parkende Verbrenner blockiert. Es ist noch unklar, ob es sich dabei um eine vorab koordinierte Aktion handelte.
futurism.comteslarati.com

15.07.2019 - 13:04

Formel E: Jean-Éric Vergne verteidigt Titel

Sebastien Buemi (Nissan) und Robin Frijns (Envision Virgin Racing) gewannen am Wochenende den Double Header in New York, aber es war Jean-Éric Vergne im DS Techeetah, der in New York City als erster Fahrer mit zwei aufeinanderfolgenden Titeln in der FIA Formula E-Geschichte schrieb. 

Weiterlesen
23.05.2019 - 13:18

BlackBird ordert 110 E-Flugzeuge von Bye Aerospace

Der US-Hersteller Bye Aerospace vermeldet einen weiteren großen Auftrag für seine Elektro-Flugzeuge. Nachdem die norwegische Firma OSM Aviation erst kürzlich 60 strombetriebene Flieger geordert hatte, bestellt nun BlackBird 110 Elektro-Flugzeuge.

Weiterlesen
06.05.2019 - 11:33

Chinas Shenma Zhuanche stellt Tesla an den Pranger

Der chinesische E-Auto-Vermittler Shenma Zhuanche hat Tesla auf großen Anzeigetafeln am Times Square in New York für die aus seiner Sicht mangelhafte Qualität der Fahrzeuge kritisiert. Allerdings war die Anti-Werbung auch schnell wieder verschwunden.
futurezone.at

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/01/24/gm-investiert-in-komponentenwerk/
24.01.2022 10:57