03.02.2022 - 14:52

TMH bindet ChargePilot an SAP E-Mobility an

The Mobility House hat eine Kooperation mit dem Software-Konzern SAP geschlossen. In einem ersten Schritt wurde die TMH-Software ChargePilot an die Plattform SAP E-Mobility angeschlossen. Die Anbindung soll Charge-Pilot-Nutzern als weiterer Baustein angeboten werden.

SAP E-Mobility ist eine neue Industry-Cloud-Lösung für den Betrieb einer vernetzten Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge. „Die Lösung setzt neue Maßstäbe in der Ende-zu-Ende-Verwaltung und Abrechnung von Ladevorgängen für Elektrofahrzeuge einer Unternehmensflotte“, schreibt The Mobility House.

Über eine verschlüsselte OCPP-Verbindung wurde nun das Lade- und Energiemanagementsystem ChargePilot an die SAP-Cloud angebunden. Damit können die Unternehmen, die ChargePilot nutzen, den Aufbau, Betrieb und die Verwaltung von Ladeinfrastruktur in SAP-Anwendungen integrieren. Das ermögliche Fuhrparkmanagern von Elektroflotten ein reibungsloses, systemübergreifendes und damit ganzheitliches Arbeiten, so TMH.

The Mobility House betont, dass sich die komplementären Produkte und Dienstleistungen ergänzen würden. Zudem setzen beide Unternehmen auf einen herstellerneutralen Ansatz bei den Ladesäulen.

„Die Elektromobilität wird zukünftig einer der schnellen und entscheidenden CO2-Einsparhebel für Unternehmen sein. Daher muss deren Einbindung effizient und kostengünstig erfolgen“, sagt Marcus Fendt, Geschäftsführer von The Mobility House. „Mit SAP haben wir einen weiteren starken Partner an der Seite, mit dem wir nicht nur unser Ziel einer nachhaltigen Zukunft teilen, sondern auch die intelligente Integration von Elektrofahrzeugen in bestehende Systeme und Prozesse vorantreiben werden.“
mobilityhouse.com

– ANZEIGE –

MennekesSolarladen für zu Hause. Die MENNEKES Wallbox AMTRON Charge Control überzeugt mit der komfortablen Bedienung über Smartphone oder Tablet und der Möglichkeit zur Anbindung an die Solaranlage. Durch die Möglichkeit, Ladestatistiken einzusehen und zu exportieren ist sie auch eine ausgezeichnete Lösung für alle Fahrer eines elektrischen Dienstwagens, die privat geladenen Strom mit ihrem Arbeitgeber abrechnen wollen.
Weitere Infos finden Sie hier.

Stellenanzeigen

Customer Support Specialist (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/02/03/tmh-bindet-chargepilot-an-sap-e-mobility-an/
03.02.2022 14:38