17.08.2022 - 09:35

Harald Kröger wird Rivian-Verwaltungsratsmitglied

Der ehemalige Daimler- und Bosch-Manager Harald Kröger wechselt zu Rivian. Wie der US-amerikanische Elektrofahrzeug-Hersteller im Rahmen seiner jüngsten Quartalszahlen bekannt gab, zieht Kröger in das Board of Directors von Rivian ein.

Harald Kröger war Ende 2021 auf eigenen Wunsch bei Bosch ausgeschieden, wo er seit 2016 die Elektrosparte verantwortete. Vor seinem Wechsel zu Bosch war Kröger als Entwicklungschef für Elektromobilität und Elektronik für Daimler tätig.

Welche Funktion genau Kröger im Board of Directors (im Deutschen oft als Verwaltungsrat übersetzt) einnimmt, geht aus der kurzen Ankündigung im Quartalsbericht nicht hervor. Auf seinem LinkedIn-Profil hat Kröger selbst hinterlegt, dass er seit August 2022 Director bei Rivian ist – ohne weitere Details zu nennen.

Der Verwaltungsrat ist das Kontrollgremium, ähnlich dem Aufsichtsrat einer deutschen Aktiengesellschaft. Der Verwaltungsrat hat aber mehr Kompetenzen im operativen Geschäft als der Aufsichtsrat. Rivian-Gründer RJ Scaringe nimmt bei dem Unternehmen eine Doppelrolle ein: Er ist sowohl CEO als auch Vorsitzender des Verwaltungsrats.

„Herr Kröger bringt einen reichen Erfahrungsschatz aus seiner Tätigkeit als Mitglied der Geschäftsführung bei Bosch sowie aus über zwei Jahrzehnten bei Mercedes-Benz mit, wo er Führungsaufgaben in den Bereichen Einkauf, Qualität, Elektrotechnik sowie EV-Strategien und -Technologien innehatte“, schreibt Rivian.

– ANZEIGE –

GP Joule

Kröger wird der zweite Deutsche im Top-Management von Rivian. Seit Juni ist der frühere Chef von Magna Steyr, Frank Klein, als Chief Operations Officer bei Rivian aktiv – Klein ist aber nicht Mitgleid des Verwaltungsrats. Dort ist es unter anderem Kleins Aufgabe, die im vergangenen Jahr gestartete Produktion des Unternehmens auf Kurs zu bringen. Rivian betreibt sein Fahrzeugwerk in Normal im US-Bundesstaat Illinois.

Das E-Auto-Startup hatte im zweiten Quartal 2022 einen Nettoverlust von 1,71 Milliarden US-Dollar verzeichnet. Die Produktion konnte Rivian aber deutlich steigern – und hält auch an dem Jahresziel von 25.000 gebauten Fahrzeugen fest.
automobilwoche.de, rivian.com (PDF, Seite 3), rivian.com (Verwaltungsratsmitglieder)

– ANZEIGE –

CampusForum

Stellenanzeigen

Manager (m/w/d) Kommunikation

Zum Angebot

Projekt Koordinator (m/w/d) Ladeinfrastruktur Elektromobilität

Zum Angebot

Systemtechniker Mercedes Benz 80 - 100% für E-LKW’s (m,w,d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/08/17/harald-kroeger-wird-rivian-verwaltungsratsmitglied/
17.08.2022 09:52