30.11.2022 - 09:57

Lordstown startet Auslieferung des Endurance

Das US-amerikanische Elektroauto-Startup Lordstown Motors hat die vollständige Homologation für sein erstes Modell Endurance erhalten, die den Weg für den Verkaufsstart frei macht. Die Zertifizierung für den Elektro-Pickup wurde sowohl von der Bundesbehörde EPA (Environmental Protection Agency) als auch vom kalifornischen CARB (California Air Resources Board) erteilt.

Lordstown Motors beginnt nach eigenen Angaben nun damit, die ersten Exemplare des seit Ende September von Foxconn in Ohio gefertigten Endurance an Kunden auszuliefern. Die Zertifikate der EPA und des CARB waren die letzten der notwendigen Freigaben. Zuvor wurden unter anderem Crashtests erfolgreich abgeschlossen.

Das Produktionsvolumen wird aufgrund von Einschränkungen in der Lieferkette allerdings nur langsam ansteigen: Im laufenden Jahr sollen zunächst nur rund 50 Exemplare des Lordstown Endurance produziert werden, ehe im ersten Halbjahr 2023 bis zu 450 weitere Einheiten gebaut und an Kunden ausgeliefert werden sollen.

„Ich bin sehr stolz auf das Team von Lordstown Motors und Foxconn EV Ohio für ihre harte Arbeit, ihren Mut und ihre Hartnäckigkeit beim Erreichen dieses Meilensteins“, sagt Edward Hightower, CEO und President von Lordstown. „Wir freuen uns sehr, mit der Auslieferung von Fahrzeugen an unsere gewerblichen Flottenkunden zu beginnen.“
lordstownmotors.com

– ANZEIGE –


Stellenanzeigen

Partner Manager:in Roaming - E-Mobility (w/m/d)

Zum Angebot

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter/in alternative Tank- und Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/11/30/lordstown-startet-auslieferung-des-endurance/
30.11.2022 09:31