11.01.2023 - 09:09

Norwegische Royals in deutschen E-Autos

Das norwegische Königshaus hat seine offizielle Fahrzeugflotte um drei Elektrofahrzeuge erweitert – einen Mercedes EQS, einen BMW i7 und einen Mercedes EQV. Nachdem mehrere Mitglieder der königlichen Familie zuvor privat bereits Elektroautos gefahren sind, wurden diese neuen Stromer nun für offizielle Zwecke erworben.

Das Ziel des norwegischen Königshauses ist es, sukzessive alle mit Verbrennungsmotoren betriebenen Fahrzeuge durch E-Fahrzeuge zu ersetzen, soweit dies praktisch durchführbar ist.
elbil.no (auf Norwegisch)

– ANZEIGE –


Stellenanzeigen

Partner Manager:in Roaming - E-Mobility (w/m/d)

Zum Angebot

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter/in alternative Tank- und Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2023/01/11/norwegische-royals-in-deutschen-e-autos/
11.01.2023 09:37