Schlagwort: Conti

27.05.2013 - 06:01

Better Place, Kongress in Berlin, Evi, Conti, Rheinbahn.

– Marken + Nachrichten –

Renault-Fluence-Better-PlaceBetter Place gibt auf: Das 2007 von Shai Agassi gegründete Startup war angetreten, die Mobilität zu verändern. Sechs Jahre später ist der Traum geplatzt. Better Place hat vor einem israelischen Gericht die eigene Abwicklung beantragt. Damit geht der nächste Pionier der Elektromobilität über die Wupper. Und die erfolgreiche Einführung eines Batteriewechsel-Konzeptes ist vorerst wohl nur Tesla zuzutrauen.
n-tv.de, manager-magazin.de, reuters.com

Kongress der Bundesregierung in Berlin bietet die perfekte PR-Bühne für Branche und Politik: So fordert VW-Chef Martin Winterkorn größere Anstrengungen bei der Infrastruktur – etwa mehr Ladesäulen oder extra Fahrspuren für Stromer. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer bekräftigt einmal mehr das Millionen-Ziel. Und Ferdinand Dudenhöffer verspottet erneut die Bilanz von Industrie und Regierung. Besonders viel Elektromobiles finden Sie heute übrigens im „Handelsblatt“ und in der „FAZ“.
automobil-produktion.de (Winterkorn & Ramsauer), welt.de (Dudenhöffer)

Erlkönig-Bilder vom nächsten Prius: Toyota arbeitet an einer Modellpflege für sein Hybridmodell Prius. Das bekannte Halbmond-Design wird wohl bleiben, wie erste Bilder zeigen, die den wohl für 2015 geplanten neuen Prius mit ziemlich dicker Verpackung zeigen.
de.autoblog.com

VW sucht XL1-Testfahrer: Volkswagen will eine Pionierflotte in Berlin, Hannover und Hamburg auffahren lassen. Interessenten können sich mit einer Zukunftsvision in versch. Bereichen bewerben.
newfleet.de

Mennekes, das Original, die Ladestation, der Ladestecker, das Ladesystem

Bietet Henry Fisker für Fisker? Der einstige Gründer will zusammen mit dem Milliardär Richard Li aus Hong Kong den kriselnden Hybrid-Hersteller aus dem Kredit des US-Umweltministeriums freikaufen, berichten der Behörde nahestehende Quellen. Fisker Automotive könnte so dem Bankrott entgehen.
reuters.com, hybridcars.com, gigaom.com

Quadix eBuggy: Die Firma Quadix aus Bamberg hat ein elektrisches Spaßgefährt vorgestellt, das einem Mini-Jeep gleicht. Der Quadix eBuggy basiert auf einem Quad und ist entsprechend Offroad-tauglich. Eine Akkuladung soll für 80 km reichen. Den Elektro-Spaß mit Straßenzulassung gibt’s ab 22.500 Euro.
autozeitung.de

Porsche Panamera S E-Hybrid im Presse-Check: Porsche hat den Verbrauch des Plug-in-Hybriden von Journalisten ermitteln lassen. Nach 42 Testfahrten mit über 1.200 Kilometern steht ein respektabler Durchschnittswert von 4,4 Liter. Derweil benennt „Automobil Industrie“ die Zulieferer der E-Limousine.
autozeitung.de, greenmotorsblog.de, automobil-industrie.vogel.de (Zulieferer Porsche S. 2)

– Zahl des Tages –

Über 300.000 Elektroauto wird die deutsche Autoindustrie 2018 voraussichtlich produzieren – deutlich mehr als zuletzt erwartet. Davon geht der Elektroautoindex „Evi“ von McKinsey und „WirtschaftsWoche“ aus. Deutschland verdrängt damit Frankreich von Platz drei, bleibt aber hinter Japan und den USA.
wiwo.de (Kurzfassung), „WirtschaftsWoche“ Ausgabe 22/2013 S. 44-48

– Forschung + Technologie –

Conti-Simplify-Your-DriveReichweite vorrausschauend berechnen: Continental stellt mit „Simplify Your Drive“ ein System vor, das anhand von Navigationsdaten die Rest-Reichweite bzw. Ladebedürfnisse berechnet. Verschiedene Modi halten ein Elektroauto dann entweder zum Energiesparen an oder zeigen Ladestationen entlang der Route auf. Sensoren in den Reifen sollen künftig auch Daten über Beladung, Rollwiderstand und Reifendruck in die Reichweitenvorhersage mit einbeziehen.
elektroniknet.de, welt.de, car-it.com

Akku-Kontrolle: Ein neuer SiP-Baustein von ams ermöglicht in Kombination mit einem Mikrocontroller die Überwachung der Batterien eines E-Autos. Erfasst werden Ladezustand, Spannung und Stromstärke.
elektromobilitaet-praxis.de

Alkoholbrennstoffzellen als Alternative? Flüssigen Alkohol, der wie Benzin gespeichert und getankt werden kann, bringen Experten von TU München, TU Berlin, Tsinghua Universität in Peking und Tongji Universität in Schanghai als Range Extender ins Spiel. Alkoholbrennstoffzellen könnten die leistungsstärkeren Lithium-Ionen- Antriebsbatterie eines E-Autos kontinuierlich aufladen, so die Vision.
car-it.com

IGBT-Treiber für Antriebsumrichter bringt Infineon Technologies auf den Markt: Die Ansteuerbausteine EiceDRIVER SIL und EiceDRIVER Boost sind für HEV-Inverter mit bis zu 120 kW gedacht.
elektromobilitaet-praxis.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Freitag: PSA bringt Luft-Hybrid in Serie, erste Modelle kommen 2016.
automobilwoche.de

– Zitate des Tages –

Henning-Kagermann„Wir wissen immer genauer, wie wir Stückzahlen und Infrastrukturen optimal miteinander verbinden können.“

NPE-Chef Henning Kagermann wirbt einmal mehr für eine Steuerbefreiung von E-Autos und eine Sonderabschreibung von 50 Prozent für gewerbliche Nutzer. Dann könnte es sogar mit dem Millionen-Ziel noch klappen
„Handelsblatt“ vom 27.05.2013 Seite 5

Carlos-Ghosn„Ich kann Ihnen heute nicht sagen, wie groß deren Marktanteil 2020 sein wird. Aber die Elektrifizierung des Autos ist nicht mehr aufzuhalten.“

Renault-Nissan-Chef Carlos Ghosn macht elektrisch weiter – und verspricht im Interview weiter sinkende und massenmarkttaugliche Preise für E-Autos.
„WirtschaftsWoche“ Ausgabe 22/2013 S. 49

Matthias-Busse„Man darf das Thema nicht allein nur regional denken. Die eigentliche Dynamik der elektromobilen Entwicklung wird nicht bei uns in Deutschland stattfinden.“

Professor Matthias Busse leitet die Systemforschung Elektromobilität der Fraunhofer-Gesellschaft und erklärt im Interview, warum die Entwicklung länger dauert als gewünscht. Nach 120 Jahren konventionellem Autobau könne man eben nicht binnen zwei Jahren alles auf links krempeln.
adacemobility.wordpress.com

Matthias-Wissmann„Wenn wir das Ziel ein oder zwei Jahre später erreichen, wäre das auch kein Beinbruch.“

VDA-Präsident Matthias Wissmann nimmt zur heute startenden Konferenz der Bundesregierung schon mal den Druck in Sachen Millionen-Ziel raus und setzt lieber auf langfristige Technologie-Führerschaft deutscher Hersteller.
sueddeutsche.de

– Flotten + Infrastruktur –

Düsseldorf bestellt Elektrobusse: Die Rheinbahn AG aus Düsseldorf hat wie erwartet zwei E-Busse vom Typ Urbino Electric mit 12 Metern Länge beim polnischen Hersteller Solaris bestellt. Die Düsseldorfer haben bereits sieben Hybridbusse von Solaris in ihrer Flotte.
auto-medienportal.net

Ladenetzwerk für Hotelkette: Die Hotels der „Best Western“-Gruppe in Großbritannien bieten ihren Gästen künftig die Möglichkeit, E-Fahrzeuge zu laden. Die ersten 50 Stationen sollen Ende des Monats bereits zur Verfügung stehen. Der Rest der insgesamt 270 Hotels soll bis September aufgerüstet werden.
thegreencarwebsite.co.uk

Heilung per E-Bike: Unter dem Slogan „E-Biking im Heilklima“ wird im Juli ein E-Radwegenetz in Königsfeld (Schwarzwald) eröffnen. „Inseln“ laden zu Pausen oder ergänzenden Aktivitäten ein.
suedkurier.de

Tesla dehnt sein Ladenetzwerk auf den mittleren Westen der USA aus: Den Beginn macht Normal in Illinois. In der Stadt sind Elektroautos bereits gelebte Realität, da Mitsubishi dort den iMiEV produziert.
greencarreports.com

– Service –

Video-Tipp: General Motors setzt in dem neuen Werbespot „Silent Anthem“ ganz auf den Wohlfühlfaktor. Die Hauptrollen spielen ein kleines Mädchen, ein Roboter-Hund, ein (echtes) Reh – und der Chevy Volt.
youtube.com

– Rückspiegel –

Müllschlucker für die Vergangenheit: Wenn in wenigen Jahren nur noch Elektroautos auf den Straßen unterwegs sind, muss wohl die US-Firma „New Way“ ran. Deren Müllwagen ist ein echter „Eisenfresser“, der dann vielleicht die herkömmlichen Fahrzeuge am Straßenrand einsammeln muss.
autoblog.com

18.04.2013 - 06:02

Hyundai, Hero Eco, ISO 15118, Conti, Clipper Creek.

– Marken + Nachrichten –

Hyundai-ix35-FCEVH2-Hyundai für Holland: Erstmals können Privatleute in den Niederlanden ein Brennstoffzellenfahrzeug kaufen. Nachdem gerade erst die Serienproduktion angelaufen ist, wurde der Hyundai ix35 Fuel Cell nun in Arnhem eingeführt. Dort steht auch die erste öffentliche Wasserstoff-Tankstelle von HyGear.
fuelcelltoday.com

SP:01 von Detroit Electric ging wie ein Stromschlag durch die Presse. In Kürze wird der E-Roadster auf der Shanghai Motor Show in China offiziell enthüllt. Die Serienproduktion soll im August 2014 starten.
kfz-betrieb.vogel.de, grueneautos.com, youtube.com (Video)

E-Bikes made in Germany: Der indische Zweiradhersteller Hero Eco verlegt die Produktion von E-Bikes seiner Premiummarke A2B nach Deutschland. Das neueste Modell setzt auf den neuen AEG-Antrieb.
presseportal.de, blogspan.net

Details zum Accord Plug-in-Hybrid: Honda-Ingenieure haben Infos zum Hybridsystem des neuen Accord und speziell zum neu entwickelten 2,0 Liter Benziner bekannt gegeben. Insgesamt sprechen die Ingenieure von einer Verbrauchseinsparung von 39 Prozent gegenüber einem herkömmlichen Benziner.
greencarcongress.com

E-Spark kommt mit Combo-Anschluss: Der Stromer von GM wird sowohl Wechsel- als auch Gleichstrom schlucken können. Es wird das erste E-Auto sein, das den Typ-1-kompatiblen Combo nutzt.
nytimes.com

Lobbyarbeit für Brennstoffzellen-Technik: Zusammen mit Nuvera Fuel Cells will Toyota den Wasserstoff-Antrieb in den USA populärer machen. Zwei Jahre lang soll bei Politikern, Entscheidern und der Öffentlichkeit das Bewusstsein für die Brennstoffzellen-Technologie schärfen.
fuelcelltoday.com

– Zahl des Tages –

Über 5 Mio Hybridautos haben Toyota und Lexus bereits verkauft. Allein 2012 gingen weltweit mehr als eine Million Teilzeitstromer weg. Im laufenden Jahr wollen die Japaner 1,25 Mio Hybride absetzen.
wirtschaftsblatt.at, bild.de

– Forschung + Technologie –

Vorerst nur ein Drittel-Standard: ISO und IEC arbeiten wie berichtet an einer weltweiten Norm für die Kommunikation zwischen Ladesäulen und E-Fahrzeugen. Allerdings wurde gestern nur der erste von drei Teilen der Norm ISO 15118 veröffentlicht. Darin werden lediglich Anwendungsszenarien beschrieben. Die weiteren Elemente sind noch in der Entwicklung und sollen bis 2017 „sukzessive“ eingeführt werden.
handelsblatt.com, iso.org

Continental erweitert E-Testzentrum: Der Zulieferer hat sein Kompetenzzentrum für Technologien zur Elektrifizierung in Nürnberg ausgebaut. Verschiedene Prüfstände, die bisher über mehrere Orte verteilt waren, werden nun in unmittelbarer Nähe der Entwicklungsabteilungen angesiedelt.
e-mobility-21.de

Mehr Leistung für Brennstoffzellen: Ein von Intelligent Energy geleitetes Projekt hat nach eigenen Angaben einen Anstieg der Leistungsdichte von Brennstoffzellensystemen um über 30 Prozent erreicht. Die Leistung konnte von 30 kW auf 40 kW gesteigert werden, ohne Masse oder Größe zu verändern.
intelligent-energy.com

Zweitmarkt für E-Auto-Akkus: Das Oak Ridge National Laboratory des US-Energieministeriums will zusammen mit GM und ABB erforschen, wie ausgediente Lithium-Ionen-Batterien zweitverwertet werden können. Die Forscher erwarten, dass ab 2020 rund eine Mio Akkus aus E-Autos pro Jahr „frei werden“.
ornl.gov

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Mittwoch war unser Video-Interview mit Henning Kagermann, Vorsitzender der Nationalen Plattform Elektromobilität, über den Status quo der E-Mobilität im Frühjahr 2013.
electrive.net

– Zitate des Tages –

Harald-Krueger„Wir gehen davon aus, dass wir vom Serienstart an mit jedem BMW i3 Geld verdienen werden.“

Sagte ein zuversichtlicher BMW-Vorstand Harald Krüger bei einem Rundgang mit Journalisten durch das neue Elektro-Werk in Leipzig.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ vom 18.04.2013, Seite 15

anonym„Wenn das Elektroauto nicht läuft, dann haben die ganz schnell eine leere Fabrik.“

Ein ranghoher VW-Manager kontert den selbstbewussten Produktionsstart von BMW.
„Handelsblatt“ vom 18.04.2013, Seite 22

– Flotten + Infrastruktur –

Pedelec-geeigneter Radweg: Im Süden des Landkreises Esslingen wird ein Radweg eröffnet, der durch acht Kommunen entlang der Flüsse Lauter und Lindach führt. Das Besondere: Auch E-Bike-Fahrer sind ausdrücklich zur Nutzung eingeladen, denn auf den 63 Kilometern wurden Ladestationen installiert.
teckbote.de

Förderung von Fahrradparkplätzen: In Österreich hat sich das klima:aktiv-Förderprogramm des Lebensministeriums nun „Sanierung Fahrradfahren“ auf die Fahnen geschrieben. Bis zu 400 Euro Zuschuss kann man für den Bau überdachter Radabstellplätze mit Ladeanschluss für E-Bikes abgreifen.
oekonews.at

Laden am Arbeitsplatz: Der amerikanische Ladeinfrastruktur-Anbieter Clipper Creek hat seine ersten Ladelösungen für Unternehmen vorgestellt. Die ACS-15 mit 120V liefert über den gesamten Arbeitstag Strom für 50 Kilometer Reichweite und die LCS-25 mit 240V liefert Pendlern Energie für bis zu 160 km.
hybridcars.com

EMIL wird erweitert: Nutzer des E-CarSharings in Salzburg können im Laufe der ersten Jahreshälfte auf sechs weitere Ausleihstationen zurückgreifen. Das EMIL-Netzwerk wächst damit auf 15 Stationen an. Darüber hinaus wird mit dem Renault Zoe in Kürze ein weiteres Elektro-Modell zur Miete bereitstehen.
stromfahren.at

Neues Eventlabel in Stuttgart: Die Messen f-cell und Battery+Storage sowie der e-mobil BW Technologietag laufen ab sofort unter dem neuen Label World of Energy Solutions. Alle drei Veranstaltungen bleiben aber als eigenständige Veranstaltungen der Landesmesse Stuttgart erhalten.
hzwei.info

– Jobmarkt –

– Stellenanzeige –
SK Continental, E-motion, Job, Stellenanzeige, ProjectmanagerSK Continental E-motion sucht Project Manager/In: Zu Ihren Hauptaufgaben zählen Projekt- oder Teilprojektmanagement von der Prototypenphase bis zur Serienreife. Sie bringen mindestens 4 Jahre Erfahrung im Projektmanagement im Automotive-Umfeld mit und besitzen verhandlungssichere Englischkenntnisse (Wort & Schrift)? Dann bewerben Sie sich! (PDF)


Die Stellenangebote aus unserem Jobmarkt gibt’s immer Dienstag und Donnerstag im Newsletter – und jederzeit auf unserer Webseite unter electrive.net/jobs. Und hier klicken Arbeitgeber.

– Rückspiegel –

Elefant für überfüllte Großstädte: Kürzlich haben wir bereits über den VOI, einen von der TU München mitentwickelten Elektroroller für den asiatischen Markt, berichtet. Nun folgt die Erklärung für den Namen: VOI bezeichnet im Vietnamesischen einen Elefanten, der in Asien den sicheren Transport symbolisiert. Etwas schneller als so ein Dickhäuter ist der VOI dann aber doch: 45 km/h sind drin.
autobild.de (mit Video)

30.10.2012 - 09:21

Andy Fuchs, Toyota, Moovel, Conti, Dekra, RuhrAutoE.

– Marken + Namen –

Andy Fuchs (Toyota) spricht Klartext: „Wir ziehen nicht den Stecker“, sagt der Leiter der Berliner Konzernrepräsentanz von Toyota Motor Europa im Interview mit electrive.net über die Pläne, den iQ mit Batterie nur in einer Kleinserie zu bringen. Der Markt sei „momentan für diese Fahrzeuge noch nicht bereit“, weshalb Toyota die Elektrisierung mit Hybriden und Plug-in-Hybriden weiter vorantreiben wolle. Ob der iQ mit Batterie zwischen Hybriden und der Brennstoffzelle überhaupt noch eine Chance auf die Großserie hat – ein Klick ins Video mit Andy Fuchs verrät’s.
electrive.net (Video, 6:18 Minuten), youtube.com (mobile Version)

Moovel jetzt auch in Berlin: Daimlers Mobilitätsplattform Moovel erobert nach Einführung am Unternehmenssitz in Stuttgart nun auch die deutsche Hauptstadt. Die kostenlose App verknüpft ÖPNV, Mitfahrgelegenheiten und Car2Go. Später soll auch die Taxi-App myTaxi integriert werden.
focus.de, newstix.de, autohaus.de

Induktiver Infiniti LE: Der Nissan-Ableger will die 2015er Version des Infiniti LE mit induktiver Ladetechnik ausstatten. Die Limousine soll zudem über das autonome Parksystem verfügen, welches bereits im Nissan Leaf zu bestaunen war und den Wagen eigenständig auf das Ladepad steuert.
greencarreports.com (mit Video)

Mahindra Reva NXR vor dem Start: Ab November soll der kleine Stromer in den indischen Autohäusern von Mahindra zu haben sein. Allerdings hört das E-Auto dann auf den Modellnamen E2O.
cartrade.com (Link nicht mehr verfügbar)

Toyota Prius Plug-in verbraucht im Mischbetrieb auf 100 km nur 3,6 Liter Benzin und 8,6 kWh Strom. Damit erringt das Fahrzeug die Bestwertung von fünf Sternen im EcoTest des ADAC.
focus.de

– Zahl des Tages –

Immerhin 1.000 Karosserien des Model S hat Tesla bereits produziert. Das verkündete Gründer Elon Musk gestern via Twitter. Und ein schönes Mannschaftsfoto gab’s auch noch dazu.
greencarreports.com, greenmotorsblog.de

– Forschung + Technologie –

Warngeräusche von E-Autos verlangen amerikanische Regulierungsbehörden, um Blinde besser zu schützen. Das US-Verkehrsministerium hat nun angeordnet, dass spätestens im Januar 2014 eine finale Regelung getroffen werden soll. Die Umsetzung wird für die US-Wirtschaft sicher nicht ganz billig.
green.autoblog.com, greencarreports.com

Hochvolt-Leistungsverteiler sind die neuen Regisseure in E-Fahrzeugen: Martin Hopf und Kristin Rinortner diskutieren die Anforderungen bei der Versorgung von Nebenaggregate und die Frage, ob die Funktion auch von der Batterie oder der Leistungselektronik übernommen werden könnte.
elektromobilitaet-praxis.de

— Textanzeige —
eMobility-Indizes im Vergleich: Deutschland kommt bei der E-Mobilität gut voran; in den USA, Japan, Südkorea, Portugal und Dänemark scheint die Entwicklung allerdings noch progressiver zu sein. Das zeigt ein Vergleich der großen Indizes (u.a. von McKinsey und Roland Berger), den der Münchner Wirtschaftsprüfer Dr. Achim Korten im dritten MobilityRadar vorgenommen hat. Die aktuelle Ausgabe können Sie hier kostenfrei herunterladen: www.wp-korten.de (PDF)

Mildhybrid für Nutzfahrzeuge von Continental: Continental hat die Start-Stopp-Technik Power Net für leichte Nutzfahrzeuge entwickelt. Mithilfe eines Doppelschichtkondensators und entsprechender Hochleistungselektronik werden viele Neustarts ermöglicht, ohne dass die Bordnetzbatterie belastet wird.
atzonline.de

Dekra lässt Batterien brennen: Natürlich kontrolliert! Dabei wurden drei Antriebsbatterien in Brand gesetzt. Ergebnis: Die Flammen- und Rauchentwicklung war deutlich geringer als bei Benzin. Laut Dekra ein Zeichen dafür, dass E-Autos mindestens genauso sicher sind wie herkömmliche Fahrzeuge.
motor-traffic.de, dekra.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Montag war das heiße Gerücht um die mögliche Präsentation eines BMW i4 auf der kommenden Messe in L.A. – mit zwei Klicks knapp vor dem Fahrbericht zum Tesla Model S.
technologicvehicles.com

– Zitat des Tages –

„Wir müssen trotz Einsparungen im Haushalt Zukunftsprojekte wie die Campusbahn nicht nur beschreiben, sondern auch bestreiten. Das Projekt muss ganz oben auf die Liste vom Bundestag kommen.“

NRW-Verkehrsminister Michael Groschek macht sich für die umstrittene, weil teure, Campusbahn in Aachen stark. Und seine SPD-Genossen folgen ihm.
aachener-zeitung.de

– Flotten + Vertrieb –

E-CarSharing in Essen: Mit der Übergabe von 20 Ampera unterstützt Opel ein Forschungsprojekt der Uni Duisburg-Essen. Ab Anfang November stehen die E-Autos stunden- oder tageweise an zehn Stationen in Essen zur Verfügung. Im Frühjahr kommen zehn E-Smarts hinzu. Entsprechende Nachfrage vorausgesetzt, könnte das Angebot ausgeweitet werden. Ist das E-Auto doch nicht tot, Herr Dudenhöffer?
welt.de, grueneautos.com

Ottawa will Dieselbusse enthybridisieren: Die kanadische Hauptstadt hat einen Vorschlag für den Rückbau von fünf Diesel-Hybrid-Bussen auf reinen Dieselantrieb eingebracht. Die Hybridtechnologie habe aufgrund unzureichender Kraftstoffeffizienz vor allem auf Überlandstrecken enttäuscht.
hybridcars.com

Flyer mit Filiale in Deutschland: Der Schweizer E-Bike-Hersteller Flyer hat in Backnang bei Stuttgart seine erste deutsche Niederlassung eröffnet. Diese soll als eine Art Service-Stützpunkt dienen.
bike-eu.com

– Jobmarkt –

– Stellenanzeige –
Hubject sucht Manager Vertrieb (m/w): Für die Akquisition von B2B-Geschäftskunden, die aktive Kundenbetreuung und die Weiterentwicklung des Vertriebskonzeptes suchen wir einen mehrsprachigen (Englisch und eine romanische Sprache) Vertriebsmanager (m/w) mit ausgeprägter Reisebereitschaft, Kommunikationsstärke und mehrjähriger einschlägiger Vertriebserfahrung. Vorkenntnisse im Bereich der Elektromobilität sind von Vorteil. Mehr Infos hier: www.hubject.com (PDF)

– Stellenanzeige –
Ingenieure und Techniker zur Durchführung von Versuchen im Testlabor: Sie wollen als Ingenieur die Zukunft aktiv mitgestalten? Begleiten Sie BMW Peugeot Citroën Electrification auf seinem Weg zum führenden Akteur im Bereich der Elektrifizierung von Antriebssystemen. Wir bieten spannende Jobperspektiven für Schrittmacher im Entwicklungs- und Produktionsbereich.
www.bpc-electrification.com/careers


Sie suchen Fachkräfte im Bereich Elektromobilität? So einfach war’s noch nie: Ihre Stellenanzeige erscheint 2 mal (Dienstag & Donnerstag) im Newsletter und 30 Tage auf der Webseite. Jetzt testen!

– Rückspiegel –

Das E-Zentrum der Welt ist Wuppertal: Das glauben zumindest die Protagonisten von eMobil100. Binnen fünf Monaten konnten sie 100 neue E-Fahrzeuge auf Wuppertals Straßen bringen. Und feierten diesen Erfolg am Wochenende mit einer riesigen Steckdose, durch die alle Stromer fahren konnten.
goingelectric.de

– ANZEIGE –

Mahle

03.09.2012 - 06:00

Mindset, Conti, ALTe, Toyota, eCo-FEV, H2-Dienstwagen.

– Marken + Namen –

Mindset beantragt Insolvenz: Zu mehr als einem Prototypen hat es nicht gereicht. Die Mindset-Holding hat am Freitag ihre Überschuldung und Zahlungsunfähigkeit verkündet. Eine Finanzierung für die Serienproduktion ihres von Murat Günak (inzwischen bei Mia) gestalteten Plug-in-Hybriden konnten die Schweizer nicht auftreiben. Auch ein vermeintlicher Wunderakku brachte die erhoffte Wende nicht.
autobild.de, mindset.ch

E-Motor-Produktion von Conti lahmt: Weil Renault deutlich weniger Elektroautos verkauft als erhofft, muss im Gifhorner Conti-Teves-Werk die Produktion der E-Motoren gedrosselt werden. Die 100 betroffenen Mitarbeiter in der Montage haben sich auf eine Stundenkonten-Regelung eingelassen.
waz-online.de

— Textanzeige —
Linde_eMotionExperience eMotion: Linde MH präsentiert auf der Automechanika 2012 Nachrüst-Kits für Elektrofahrzeuge. Das Leistungsspektrum der eco-Kits umfasst 16 bis 50 Kilowatt. Die Elektromobilitätsshow findet am 11. September um 11:30, 14 und 16 Uhr und ab dem 12. September täglich um 10, 12, 14 und 16 Uhr auf der Freifläche (Agora) der Messe Frankfurt statt. www.linde-mh-emotion.com

GM bläst Hybrid-Programm ab: Eigentlich wollten die Amerikaner die nächste Generation von Pick-ups und SUVs in Kürze mit der Technik herausbringen. Daraus wird nun offenbar nichts. Derweil wurde ein elektrischer Chevy Sail bei Testfahrten in China erwischt: Die Erlkönig-Fotos bestätigen, dass der Kleinwagen bei der E-Offensive der Amerikaner in China dabei ist.
green.autoblog.com

ALTe gründet Joint Venture für China: Der US-Entwickler von E-Antrieben mit Range Extender für Nutzfahrzeuge kooperiert mit MESA Century New Energy Technology aus China. Ein Joint Venture soll Antriebssysteme speziell für den chinesischen Bus- und Lkw-Markt in vier Werken produzieren.
greencarcongress.com, forbes.com, autonews.com

– Zahl des Tages –

Stattliche 150 neue Ladestationen für E-Fahrzeuge will Vancouver bis März 2013 errichten. Die Stadt an der Westküste Kanadas will beim Ausbau des Lade-Netzwerks mit der städtischen Metro kooperieren.
vancouverobserver.com via cars21.com

– Forschung + Technologie –

H2-Bus als Notstrom-Generator: Toyota hat ein interessantes System entwickelt, mit dem Brennstoffzellen-Busse etwa im Katastrophenfall als Stromversorger für Gebäude genutzt werden können. Bei maximaler Wasserstoff-Beladung könnte ein solcher Bus mit zwei externen Anschlüssen über 100 Stunden lang einspringen.
fuelcelltoday.com

Pan-Europäisches Infrastruktur-Projekt: Das 4,3 Mio Euro schwere Projekt eCo-FEV wird von Hitachi Europa koordiniert. Dabei soll eine integrierte Plattform für Ladeinfrastruktur entwickelt werden, die nicht nur das Laden von E-Autos reguliert, sondern auch Verkehrsrouten optimiert, sich der Netzauslastung anpasst sowie induktives Laden ermöglicht. Zwölf Partner sind beteiligt, darunter Renault und TU Berlin.
thegreencarwebsite.co.uk

— Textanzeige —
Deutsche Patentanmeldungen auf dem Gebiet der Elektromobilität – 2009 bis 2012: Die Studie fokussiert auf den Jahresvergleich der dt. Anmeldezahlen in den Jahren 2009 und 2010. Entwicklungstrends werden nicht nur im Spitzenfeld und im Mittelfeld, sondern auch am Ende der Ranglisten aufgezeigt. Es wird weiterhin eine Einordnung mit Bezug auf die internationale Ebene vorgenommen. Mehr Infos und Studien-Download hier: www.spartasshop.de

Sicherheitsnorm für Batterien von E-Bikes: Eine solche fordern die Verbände ZVEI und ZIV. Ein europäischer Vorschlag sieht den Schutz der Akkus gegen Überladung, Tiefentladung, Kurzschluss, extreme Temperaturen und Erschütterungen vor. Der Vorstoß soll in einen weltweiten Standard münden.
elektroniknet.de

Dänisch-Deutsche E-Ausbildung: Die Syddansk Universitet aus Dänemark und die Fachhochschule Flensburg richten einen gemeinsamen Master-Studiengang eMotion/Systemtechnik ein.
shz.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Freitag war unser Rückspiegel über ein Laufrad für Erwachsene.
treehugger.com, fliz-concept.blogspot.ca

– Zitate des Tages –

„Es wäre das erste Mal, dass wir die Zuschauer hören würden und nicht die Zuschauer uns.“

Formel-1-Legende Michael Schumacher kann sich mit einer elektrischen Rennserie offenbar anfreunden.
ftd.de

„Wenn wir 2020 nur zehn Prozent davon erreichen, ist das schon ein dolles Ergebnis.“

Ferdinand Dudenhöffer malt in Sachen Eine-Million-Marke der Bundesregierung weiter schwarz.
zeit.de

– Flotten + Vertrieb –

Besteuerung für H2-Fahrzeuge: Die geplanten Entlastungen für elektrische und hybride Dienstwagen in Bezug auf die Besteuerung des geldwerten Vorteils gelten auch für Brennstoffzellen-Autos. Das Jahressteuergesetz 2013 wurde dahingehend geändert, berichtet die „WiWo“ in ihrer aktuellen Ausgabe.
„WirtschaftsWoche“ Ausgabe 36/2012, Seite 11

Honda verleast Fit EV in Japan: Zunächst können kommunale Behörden und Unternehmen den kleinen Stromer ordern. Auf diesem Weg will Honda in den nächsten zwei Jahren 200 Exemplare absetzen.
greencarcongress.com

E-Bikes aus China sind in Europa eher Mangelware. Noch dominieren einheimische Hersteller das Geschehen. Geoby will das ändern und zeigt auf der Eurobike entsprechende Modelle. Beim Sprung nach Europa soll der Vertrieb des hiesigen Partners Sachs helfen.
bike-eu.com

— Textanzeige —
Gemeinsam ins E-Zeitalter: CMS Hasche Sigle und der Forum Elektromobilität e. V. bringen den Markt der Zukunft noch enger zusammen. Bei der zweiten Kooperationsveranstaltung am 05. September steht „eMobilität im Kontext der Energiewende“ im Fokus.
www.cms-hs.com

– Rückspiegel –

Strampeln in Gemeinschaft: Wozu elektrische Antriebe, wenn es doch genügend Muskelkraft gibt? Das dachte sich wohl die Firma Freewheelin und hat eine Art Fahrradbus für bis zu neun strampelnde Zeitgenossen entwickelt. Aus Berlin kennt man ein ähnliches Konzept bereits – den Bierbus.
hybridcars.com

07.05.2012 - 05:55

Kaufanreize, Conti, ABB, FED Bravo, AC Propulsion, DB.

– Marken + Namen –

Ruf nach Kaufanreizen wird lauter: Das behauptet zumindest die Trendstudie Elektromobilität 2012 des Beratungsbüros Warnstorf / Berdelsmann. 48 Prozent der befragten Fachleute wünschen sich demnach eine Kaufanreizprämie, immerhin 29 Prozent mehr Forschungsgelder. Durchaus bedenklich: 51 Prozent bewerten den Status quo der Elektromobilität in Deutschland mit „Stagnation“.
automobilwoche.de

Neuer Hybrid- und Elektrochef bei Conti: Xavier Pujol, 51 und bislang Werksleiter am Standort Rubí bei Barcelona, leitet ab sofort den Geschäftsbereich Hybrid Electric Vehicle (HEV) bei Continental. Die Business Unit ist der Division Powertrain in Nürnberg zugeordnet.
atzonline.de, autohaus.de

— Textanzeige —
Vergessen Sie alles, was Sie über das Autofahren wussten! Der neue NISSAN LEAF: 100% elektrisch – 100% Auto. Nach der Einführung in mehr als zehn europäischen Ländern kommt der NISSAN LEAF jetzt auch nach Deutschland. Die Gelegenheit für Ihre spontane Probefahrt: am heutigen Montag, 07.05., in Bempflingen. Jetzt noch schnell anmelden: www.elektrik-leaf.de

ABB will Ladesäulen in den USA verkaufen: Der Schweizer Elektrokonzern ABB steigt in das US-Geschäft mit Ladeinfrastruktur ein und will ab der zweiten Jahreshälfte seinen DC-Lader Terra 51 in den Staaten anbieten. Produziert wird das Ladesystem in New Berlin im US-Bundesstaat Wisconsin.
puregreencars.com

DBM Energy setzt auf stationäre Speicher: Eine neue Dachgesellschaft namens Kolibri Power Systems AG mit Sitz in Frankfurt konzentriert sich auf das Geschäft mit Stromspeichern für Erneuerbare Energien. Die Firma ist u.a. am Bau von Europas größtem Akku-Speicherkraftwerk beteiligt.
cleanthinking.de

Toyota Supra mit Hybridantrieb? Allem Anschein nach arbeiten die Japaner wieder an einem ihrer Lieblingsprojekte – einem Hybrid-Sportwagen der Supra-Reihe. Das Vorhaben fiel 2008 der Finanzkrise zum Opfer. Laufen die Geschäfte weiter stabil, könnte 2015 ein solches Fahrzeug tatsächlich kommen.
motortrend.com via greencarreports.com

Smart E-Bike im Fahrbericht: Sebastian Viehmann hat die Probe aufs Exempel gemacht und ist von Fahreigenschaften und Design des Pedelecs angetan. Enttäuschend sei der schmucklose Bordcomputer.
zeit.de

– Zahl des Tages –

Gerademal 92 reine Elektroautos wurden trotz üppiger Förderung im April in Großbritannien neu zugelassen. Im April 2011 waren es noch fast doppelt so viele. Auch die Hybridquote ist leicht rückläufig.
smmt.co.uk

– Forschung + Technologie –

Hybrid-Transporter für US-Armee: Die US-Streitkräfte haben den Prototypen eines neuen Armeefahrzeugs mit Hybridantrieb vorgestellt. Der Fuel Efficient Demonstrator Bravo kombiniert einen 4,4 Liter Diesel mit einem Elektromotor und fährt bis zu fünf Meilen (etwa 8 Kilometer) rein elektrisch.
greencarreports.com

AC Propulsion stellt neues Electric Drive System vor: Der Spezial-Zulieferer präsentiert auf der EVS26-Konferenz in Los Angeles die dritte Generation seines Electric Drive Systems. Die Steuereinheit mit 150 kW Inverter und 18 kW Ladegerät ist vor allem kleiner und leichter geworden.
greencarcongress.com, electric-vehiclenews.com

Batterieforschungszentrum der Uni Münster will mit einer weiteren Nachwuchsforschergruppe neuartige Hochenergiekathodenmaterialien für Lithium-Ionen-Batterien entwickeln. Das MEET-Vorhaben wird mit 2,5 Mio Euro vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.
iwr.de

Anforderungen ans Batteriemanagement beleuchtet Christian Köhler von Intersil in einem Fachbeitrag. Dabei geht es insbesondere um Schwierigkeiten beim Erstkontakt der Überwachungsschaltung.
elektroniknet.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Freitag war die Einigung der acht Autohersteller Audi, BMW, Chrysler, Daimler, Ford, General Motors, Porsche und Volkswagen auf ein standardisiertes Schnellladesystem.
automobilwoche.de

– Zitate des Tages –

„Elektrofahrzeuge dürfen gegenüber konventionellen Fahrzeugen aufgrund ihrer höheren Anschaffungskosten nicht benachteiligt werden.“

BMW-Chef Norbert Reithofer sprach sich auf der ADCA-Hauptversammlung für intelligente Anreize aus dem Steuerrecht aus.
e-mobility-21.de

„Wir sind die einzige Schaufensterregion, die zeigen will, dass Elektromobilität auch auf dem Land funktioniert, nicht nur in Großstädten.“

Sagt Stephan Weil, Oberbürgermeister von Hannover, über das Schaufenster für Elektromobilität in Niedersachsen.
e-tagesspiegel.de

„Verbrennungsmotoren bauen ihren Anteil an der Mobilität eher aus. Vielleicht nicht als alleiniges Antriebssystem, aber auch im Hybridantrieb haben die Maschinen noch eine lange Zukunft.“

Sagt Christian Schwarz, Leiter Thermodynamik und Aufladung in der Motorenentwicklung bei BMW, in einem lesenswerten Hintergrund-Artikel der „Welt am Sonntag“ über die wohl noch lange Zukunft des Verbrenners.
welt.de

– Flotten + Vertrieb –

Große Carsharing-Allianz? Daimler (Car2Go) und BMW (DriveNow) verhandeln offenbar mit der Deutschen Bahn (Flinkster) über eine gegenseitige Öffnung ihrer CarSharing-Systeme, berichtet die „WirtschaftsWoche“. Über eine Smartphone-App sollen Nutzer auf alle drei CarSharing-Systeme zugreifen und Autos buchen können. Auch Opel Rent verhandelt hinter den Kulissen offenbar mit der Bahn. Die Besonderheit: Bei Opel sollen Händler die Fahrzeuge zur Verfügung stellen.
wiwo.de, taz.de

m-way vertreibt E-Smart in der Schweiz: m-way, die Mobilitätstochter der Migros Gruppe, und KETO, größter Smart-Vertriebspartner der Schweiz, kooperieren beim Verkauf der E-Fahrzeuge von Smart.
eco-way.ch

Puch meldet sich mit Edelfotos zurück: Die österreichische Traditionsmarke wagt mit schicken Pedelecs und normalen Fahrrädern ein Comeback auf dem Markt. Zum Saisonbeginn hat der Starfotograf Manfred Baumann die neuen Räder entsprechend traditionell in Szene gesetzt.
elektrobike-online.com

Elektro-Busse von BYD für Kanada: Windsor, eine Stadt im Südwesten von Ontario in Kanada, will zehn Elektrobusse bei BYD aus China bestellen, sobald die Fahrzeuge in Kanada eine Zulassung haben.
ev-olution.org, thegreencarwebsite.co.uk

— Textanzeige —
Über 2.700 Experten der Elektromobilität aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erreichen Sie treffsicher mit Textanzeigen oder Bannern bei „electrive today“. Sie haben ein neues Produkt, eine spannende Publikation oder eine interessante Veranstaltung rund um Elektro- und Hybridfahrzeuge? Dann sind Sie hier richtig: www.electrive.net/werbung

– Service –

Video-Tipp: Das „Handelsblatt“ hat Technik und Funktionen des Mercedes E300 Bluetec Hybrid genauer unter die Lupe genommen und das Fahrzeug vor der Kamera ausgiebig getestet.
handelsblatt.com (Video, 3:32 Minuten)

Lese-Tipp: Die „WirtschaftsWoche“ lieferte in ihrer Serie Heimliche Herrscher kürzlich ein Portrait von Henning Kagermann, dem Chef der Nationalen Plattform Elektromobilität. Der lesenswerte Text über Deutschlands „Mister Elektroauto“ steht jetzt auch online.
wiwo.de

– Rückspiegel –

Pimp my Oldtimer: Man kann fast jedes Auto auf E-Antrieb umrüsten – selbst einen Pontiac Silver Streak aus dem Jahr 1939. Eine Horde von Studenten aus dem US-Bundesstaat Virginia lässt sich dafür auch ganz besonders viel Zeit: Das Projekt läuft seit 2010 und erst 2014 soll der Strom final fließen.
greencarreports.com

+ + +
„electrive today“ ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei „electrive today“ treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

27.04.2012 - 06:16

Bosch, BASF, EON, Conti, Hella, GE, PostAuto, Car2Go.

– Marken + Namen –

Bosch glaubt nicht an schnelles E-Geschäft: Die Anschubinvestitionen bei der Elektromobilität in Höhe von 400 Mio Euro pro Jahr werde Bosch in diesem Jahrzehnt noch nicht wieder hereinholen, sagt Bernd Bohr, Chef der Autosparte. Zudem stellt er eine schnelle Entscheidung zur Batterie-Fertigung mit Samsung bei SB LiMotive in Aussicht – und lässt keine Zweifel an seinen Ambitionen in diesem Bereich.
kfz-betrieb.vogel.de (Prognose), automobilwoche.de (Batterien)

BASF schluckt weiteren Batterie-Spezialisten: Der deutsche Chemieriese übernimmt mit der US-Firma Novolyte Technologies einen Hersteller von Elektrolyt-Formulierungen für Lithium-Ionen-Batterien. Novolyte beschäftigt 167 Mitarbeiter in den Vereinigten Staaten und China.
atzonline.de, financialpost.com, basf.com

Förderung für Ladesäulen? EON-Vorstandsmitglied Klaus-Dieter Maubach will beim Aufbau der Ladeinfrastruktur die Politik in die Pflicht nehmen und fordert eine Förderung in Höhe von 750 Mio Euro. Sein Argument: Ladesäulen lassen sich für Energieversorger nicht wirtschaftlich betreiben.
handelsblatt.com

Porsche setzt auf Plug-in-Hybride: Beim Wiener Motorensymposium sagte Entwicklungschef Wolfgang Hatz, dass sich die Sportwagenschmiede auf die Entwicklung von Plug-in-Modellen konzentrieren will.
thegreencarwebsite.co.uk

Kumpan 1954 erhält Facelift: Die Tykesson-Brüder und ihre rheinland-pfälzische Firma Ebility haben das Design ihres E-Rollers Kumpan 1954 für die neue Saison überarbeitet. Im Laufe des Jahres sollen zudem die neuen Modelle 1953 und 1955 die Produktpalette erweitern.
kfz-betrieb.vogel.de, ftd.de

Nissan Cima mit Hybridantrieb: Nissan hat seiner Luxuslimousine Cima ein Hybridsystem verpasst. Die fünfte Cima-Generation soll noch im Mai zu den Händlern rollen – allerdings nur in Japan.
thegreencarwebsite.co.uk

– Zahl des Tages –

Auf jährlich 3 Mio Lithium-Ionen-Zellen soll die Batterieproduktion von Li-Tec in Kamenz bis zum Jahr 2013 steigen. Die Zahl der Mitarbeiter, die für die drei beteiligten Unternehmen arbeiten, soll ebenfalls wachsen. Derzeit arbeiten in Kamenz 500 Beschäftigte im Firmenkonglomerat von Evonik und Daimler.
lr-online.de

– Forschung + Technologie –

Motor- und Antriebssteuerung von Conti: Die neue Generation Engine Management System 3 Plattform (EMS3) koordiniert bei elektrifizierten Antrieben auch den E-Motor und überwacht den Ladezustand der Batterien. Zudem berechnet ein Modul namens eHorizon (Elektronischer Horizont) anhand der Fahrweise und des Streckenprofils den Energieverbrauch.
car-it.automotiveit.eu, conti-online.com

Isolationswächter für Lithium-Akkus: Der Zulieferer Hella hat gemeinsam mit der Firma Bender eine Elektronik zur Überwachung von Lithium-Ionen-Batterien entwickelt. Das System kontrolliert auch den Isolationswiderstand des Hoch-Volt-Bordnetzes von Elektro- und Hybridfahrzeugen.
automobil-industrie.vogel.de

Neue Ladestationen von GE: Knallbunt und formschön präsentieren sich die neuen Ladesäulen aus der WattStation-Reihe von General Electric. Der Konzern hat die neuen Modelle in Detroit vorgestellt.
hybridcars.com

Stehroller mit Sitzfunktion: Mit dem Scuddy präsentieren Tim Ascheberg und Jörn Jacobi aus Kiel einen E-Roller, der vom „Handelsblatt“ sogleich als Gadget der Woche geadelt wird. Den Sitz gibt es optional, 1,5 kW Motor nebst Wechselakku immer. Eine elektronische Wegfahrsperre ist auch an Bord.
handelsblatt.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Donnerstag war der Schnappschuss vom Audi R8 e-tron im neuen Look.
autozeitung.de

– Zitate des Tages –

„Wir brauchen verbindliche Quoten, die Elektro- und Wasserstoffautos in Großserie ermöglichen und so die Stückkosten senken.“

Das fordert Ferdinand Dudenhöffer von der Universität Essen-Duisburg.
zeit.de

„Die europäische und deutsche Autoindustrie wünscht einen nicht-asiatischen Zellenlieferanten.“

Glaubt Bosch-Autochef Bernd Bohr und träumt von einem europäischen Netzwerk zur Erforschung und Produktion von Batterien für Elektrofahrzeuge.
automobilwoche.de

„Wir sind uns sehr bewusst, dass unsere Investitionen keinen schnellen Ertrag bringen werden. Trotzdem gehen wir in Vorleistung und lassen uns auch von den Stimmungsschwankungen in den deutschen Medien nicht irritieren.“

VDA-Präsident Matthias Wissmann reagiert zunehmend trotzig auf das zwiespältige Medienecho in Sachen E-Mobilität.
sueddeutsche.de

– Flotten + Vertrieb –

PostAuto Schweiz übernimmt velopass: Die PostAuto Schweiz AG schluckt mit der velopass GmbH aus Lausanne den größten BikeSharing-Anbieter des Landes und steigt damit selbst zum Marktführer auf, der künftig ein nationales Netz zur Selbstausleihe von Velos in der Schweiz betreiben will.
eco-way.ch

Car2Go in Berlin gestartet: Seit gestern können die Hauptstädter das CarSharing-Angebot von Daimler und Europcar nutzen, 2.000 Menschen haben sich vorab registriert. Die konventionelle Smart-Flotte soll mit dem Aufbau der Ladeinfrastruktur schrittweise auf elektrische Smarts umgestellt werden.
automobil-produktion.de, e-mobility-21.de

Moto-X-Park Unna baut aus: Betreiber Oliver Raukohl bietet nicht nur elektrischen Sofort-Fahrspaß im Gelände, sondern vertreibt dort ab sofort auch Elektroroller von Emco und Pedelecs von R-Wind.
kfz-betrieb.vogel.de

– Service –

Lese-Tipp I: Zeit Online berichtet über die Wasserstoff-Rekordfahrt von Oslo nach Monte Carlo. Die wäre fast an einer defekten H2-Tankstelle in Frankfurt gescheitert. An der neuen Fraunhofer-Zapfsäule in Freiburg war der Andrang dagegen größer als erwartet. Die Folge: Tankstau.
zeit.de

Lese-Tipp II: Greenpeace-Verkehrsexperte Wolfgang Lohbeck erklärt in einem Brief an „WirtschaftsWoche“-Redakteur Martin Seiwert, warum er als Umweltschützer nichts von E-Autos hält.
wiwo.de

Video-Tipp: General Motors hat bei einer Pool Party in Kalifornien mal so richtig die Puppen tanzen lassen – und dabei einen Chevy Volt mitten ins Wasser gesetzt. So macht E-Mobilität richtig Spaß!
greencarreports.com

Termine der kommenden Woche: BEM eStammtisch (30. April, Berlin) ++ Tag der Elektromobilität (02. Mai, Ingolstadt) ++ Die verantwortliche Elektrofachkraft für den Bereich Hochvolt-Systeme von Fahrzeugen (03./04. Mai, Essen) ++ Fachingenieur Elektromobilität VDI – Modul 4 (04./05. Mai, München) ++ 1. Bodensee-Elektrik Rallye (03.–05. Mai, Bodensee) ++ Technikforum Alternative Antriebe und Kraftstoffe (05. Mai, Würzburg) ++ eTour-Brandenburg (06. Mai, Kleinmachnow).
electrive.net (alle Termine im praktischen Überblick)

– Rückspiegel –

Windauto aus China: Einen besonderen Plug-in-Hybriden hat Tang Zhengping gebaut. An der Front des Vehikels hat der chinesische Landwirt ein Windrad montiert, das Strom für die Batterie gewinnen soll. Ob das viel bringt, darf bezweifelt werden. Immerhin macht das Propeller-Auto viel Wind in den Medien.
autobild.de

+ + +
„electrive today“ ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei „electrive today“ treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

– ANZEIGE –

26.08.2011 - 07:14

VW, SB Limotive, GM, LG Chem, Magna, E.ON, Conti.

– Marken + Namen –

Baut SB Limotive ein Werk in Leipzig? Das Joint Venture von Bosch und Samsung ist bei der Suche nach einem zweiten Standort in Europa womöglich fündig geworden. Laut „Bild“ erwägt das Unternehmen den Bau eines zweiten Werks für E-Auto-Akkus mit 1.000 Arbeitsplätzen in Leipzig. Die Nähe zum künftigen Werk der BMW-Submarke „i“ hätte sicher ihren Reiz.
„Bild Leipzig“ vom 26.08.2011, Seite 5

VW macht mächtig Wind: Der Autokonzern steht offenbar kurz vor dem Einstieg in einen Hochsee-Windpark, um seinen E-Auto-Käufern künftig auch Energiepakete anbieten zu können. Die VW-Tochter Kraftwerk GmbH verhandelt mit vier Unternehmen, darunter laut „FTD“ auch der Branchenprimus Windreich mit dem Projekt „Deutsche Bucht“ 95 km nördlich von Borkum. Insgesamt will VW in den nächsten zwei Jahren rund 1 Mrd Euro in erneuerbare Energien investieren.
ftd.de

GM packtiert noch enger mit LG Chem bei Entwicklung und Bau von E-Autos. General Motors will vom Know-how der Koreaner bei Batterien und anderen Technologien profitieren und Typenvielfalt und Produktionskapazitäten erweitern. Ampera und Volt fahren schon mit LG-Batterien, künftig sollen Ingenieure beider Konzerne direkt gemeinsam an Projekten arbeiten.
automobil-produktion.de, nytimes.com, greencarreports.com

Magna baut neues Akku-Werk bei Graz: Der Zulieferer aus Österreich hat nach eigenen Angaben einen Großauftrag von Mercedes ergattert und errichtet dafür an der Stadtgrenze von Graz eine Fabrik für die Fertigung von Lithium-Ionen-Batterien für Hybrid- und Elektrofahrzeuge.
kurier.at

E.ON setzt A8 unter Strom: Der Energieversorger hat gestern an der A8 in Bayern die erste Schnellladestation für E-Autos an einer deutschen Autobahn installiert. Der Ladevorgang mit Gleichstromtechnik und einer Ladeleistungen von bis zu 50 Kilowatt kostet in der Testphase pauschal fünf Euro.
rp-online.de, eon.com (Pressemitteilung)

Ashwoods Automotive bietet E-Komponenten: Der britische Zulieferer rollt eine ganze Palette an Komponenten für Elektro- und Hybridautos aus, darunter E-Motoren und Batterie-Management-Systeme.
greencarcongress.com, thegreencarwebsite.co.uk

– Zahl des Tages –

Rund 41 Prozent Treibstoff spart ein Lexus RX-Hybrid durch den Einsatz von Hybrid-Technik, will „Auto Motor und Sport“ in einem Test ermittelt haben. Ein BMW X6 verbrauche dagegen nur 21% weniger. Das Sparpotenzial hänge stark vom Gewicht der Fahrzeuge und der angewandten Technik ab, so die Tester.
auto-motor-und-sport.de

– Forschung + Technologie –

Haus im Paket mit E-Auto? Klingt wahnwitzig, wird aber Realität in Norderstedt bei Hamburg. Dort planen Sirri Karabag und Schilling Immobilien drei Musterhäuser, die sich über Photovoltaik und ein Mini-BHKW selbst mit Energie versorgen. Als flexible Stromspeicher dienen E-Autos in den Garagen.
cleanthinking.de

E-Testfahrt gen Süden: Die Professoren Peter Kersten und Jürgen Krome von der Hochschule Hamm-Lippstadt begeben sich mit einem Stromos von German e-Cars auf alpine Fahrt durch Italien, Monaco und Frankreich. Die Daten der Fahrt werden aufgezeichnet und fließen in die Forschung ein.
emobileticker.de, hshl.de (begleitendes Blog der Professoren)

Continental zeigt Reifen für E-Autos bei der IAA: Den rollwiderstandsarmen Reifen „E-Car-Tire“ hat Conti eigens für E-Fahrzeuge entwickelt. Außerdem präsentiert der Zulieferer seinen neuen E-Motor.
kfz-betrieb.vogel.de, reifenfachhandel.eu

Solar-Carport von Mage Sunovation will mit futuristischem Design und allerlei nützlichen Funktionen punkten. Das System ist mit Leichtbausolarmodulen und Bewegungsmelder für die Beleuchtung ausgerüstet. Ein Exemplar steht bei Evonik in Darmstadt, die Serienfertigung ist geplant.
cleanthinking.de

Eurobike mit vielen E-Innovationen: Auf der Zweiradmesse, die kommende Woche in Friedrichshafen startet, werden viele neue E-Bikes vorgestellt. Darunter mit dem „e-Jalopy“ von MTB auch das weltweit erste Serien-Pedelec mit sogenanntem Greenwheel, bei dem Elektromotor, Akku und Motorsteuerung in der Hinterradnabe vereint sind.
handelsblatt.com (Messe-Vorbericht), rundschau-online.de (e-Jalopy)

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Donnerstag war das Video von der Verfolgungsjagd zwischen einem BMW M3 und einem Tesla Model S in den Bergen von Palo Alto.
youtube.com

– Zitat des Tages –

„Was haben die Leute anfangs beim Mobilfunk oder Internet gemeckert, dass es überflüssig sei und es niemand brauche.“

Michael Hecken, Chef der E-Bike-Schmiede Grace aus der Nähe von Berlin, glaubt an den Durchbruch elektrischer Fahrräder.
allgemeine-zeitung.de

– Marketing + Vertrieb –

Nissan Leaf startet im November in der Schweiz: The Mobility House wird den Stromer bei den Eidgenossen für 49.950 Franken (rund 43.700 Euro) vertreiben. Optional gibt’s ein E-Mobilitätspaket, das Ökostrom, die Installation eines sicheren Hausladegerätes sowie Zugang zu den Ladesäulen von „ElectroDrive“ und „Park & Charge“ beinhaltet.
eco-way.ch

Hertz setzt China unter Strom: Der Autovermieter verleiht künftig nicht nur den BYD-Stromer e6 in Shanghai, Beijing und Shenzhen, sondern will zusammen mit dem Technik-Multi GE Energy China 770 Ladestationen in chinesischen Großstädten errichten und betreiben.
google.com/ap, dmm.travel

E-News aus Großbritannien: Europcar vermietet den Peugeot iOn künftig im Großraum London. ++ Der Nissan Leaf wird Ende 2013 im gesamten Königreich verfügbar sein, 26 Händler wurden für den Vertrieb ausgewählt.
thegreencarwebsite.co.uk (Europcar), green.autoblog.com (Nissan Leaf)

ADAC-Mitglieder testeten Opel Ampera: Sechs „Motorwelt“-Leser haben Opels reichweitenverlängertes E-Auto ausprobiert. Ihre Erfahrungen wurden jetzt im ADAC-Blog dokumentiert.
adacemobility.wordpress.com

UPS bestellt 100 E-Transporter für den Einsatz in Kalifornien. Die Fahrzeuge mit rund 145 km Reichweite kommen von Electric Vehicles International (EVI). Hersteller und Logistiker arbeiten schon seit zwei Jahren an dem Projekt.
greencarcongress.com

Car2Go baut aus: Künftig gibt’s für die Nutzer einen fünstigeren Parktarif für Zwischenstopps. Zudem wird das Einsatzgebiet der Autos in Ulm und Hamburg deutlich erweitert.
automobil-produktion.de

Termine der kommenden Woche: BEM eStammtische (29. August, Berlin und Wuppertal), e-Monday (29. August, München), FOCUS-Symposium „Auto der Zukunft“ (30./31. August, Baden-Baden), Intelligent City Salon – Wege zur Elektropolis (31. August, Berlin).
electrive.net (alle Termine im praktischen Überblick)

– Rückspiegel –

Gaddafis Elektro-Autos: Die lybischen Rebellen haben beim Sturm auf den Präsidentenpalast offenbar diverse E-Autos von Muammar al-Gaddafi erbeutet, darunter auch ein 2009 umgerüsteter Fiat 500. Der rückständige Despot war in manchen Punkten offenbar fortschrittlicher als gedacht.
green.autoblog.com

+ + +
„electrive today“ ist das tägliche Update zur E-Mobilität. Der Newsletter für Fach- und Führungskräfte erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses E-Mail-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net.
+ + +

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/05/27/better-place-kongress-in-berlin-evi-conti-rheinbahn/
27.05.2013 06:31