Schlagwort: Karo

29.04.2022 - 09:24

Neuer Anlauf für den Microlino-Klon Karo von Artega

Der Elektrofahrzeug-Hersteller ElectricBrands aus Itzehoe übernimmt Artega zu 100 Prozent und rettet das Unternehmen damit vor der Insolvenz. Das erste Produkt unter neuer Führung wird wenig überraschend der elektrische Zweisitzer Karo, der mit Verkaufsstart Anfang 2023 unter neuem Namen erscheinen soll.

Weiterlesen
29.01.2020 - 10:21

Artega nimmt Bestellungen für den Karo entgegen

Artega hat die Bestellbücher für den Karo geöffnet. Ab sofort kann der zweisitzige E-Kleinstwagen im Isetta-Design über den hauseigenen Artega-Vertrieb in Deutschland geordert werden. Die Kunden sollen im zweiten Quartal die ersten Fahrzeuge erhalten, dann sollen auch die Händler mit Ausstellungs- und Vorführwagen beliefert werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Elektro-Automatik

29.09.2019 - 09:41

Artega droht nach Karo-Auftritt auf der IAA Geldstrafe

Unsereins staunte nicht schlecht, als Artega trotz eines gerichtlich verhängten Verbots, für den Karolino zu werben, mit ebenjenem Auto unter leicht verändertem Namen auf der IAA präsent war. Jetzt ist klar: Auch die Werbung für den dort unter dem neuen Namen Karo präsentierten Stromer wurde jetzt per einstweiliger Verfügung verboten.

Weiterlesen
11.09.2019 - 10:16

Streit um Microlino und Karolino geht weiter

Der immer skurriler anmutende Streit zwischen Micro Mobility Systems und Artega um den Microlino-Klon Karolino geht in die nächste Runde: Nachdem Micro Mobility kürzlich gerichtlich erwirkte, dass der Karolino nicht mehr beworben und damit auch nicht auf der IAA präsentiert werden darf, stellt Artega nun in einer Pressemitteilung zur IAA kurzerhand den „Karo, der ursprünglich […]

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/04/29/neuer-anlauf-fuer-den-microlino-klon-karo-von-artega/
29.04.2022 09:59