Schlagwort: Leichtbau

27.11.2017 - 11:18

SGL übernimmt BMW-Anteile am Carbon-JV

Bereits im August gab es Meldungen zu einem möglichen Aus des 2009 gegründeten Joint Ventures für Kohlefasern, SGL. Jetzt hat BMW bestätigt, dass SGL Carbon den 49-prozentigen Anteil der BMW Group am Gemeinschaftsunternehmen SGL Automotive Carbon Fibers übernimmt. 

Weiterlesen
03.07.2014 - 08:17

TU Eindhoven, LG Chem, Maxwell Technologies, Leichtbau.

IM01-TU-EindhovenHolländischer Hybrid-Flitzer: Das InMotion-Team der TU Eindhoven entwickelt einen futuristisch aussehenden Hybrid-Rennwagen, bei dem jedes Rad von einem eigenen E-Motor angesteuert wird. Als Range Extender ist zudem ein Wankelmotor an Bord. 2016 soll mit dem „IM01“ der Rekord auf der Nürburgring-Nordschleife geknackt werden und 2017 oder 2018 der Start in Le Mans folgen.
sportscar365.com

LG Chem legt nach: Der Batteriehersteller plant in China den Bau einer weiteren Fabrik für Elektroauto-Zellen. Sie soll ab Ende 2015 rund 100.000 Batterien jährlich liefern. Der Neubau steht im Zusammenhang mit den jüngsten Liefervereinbarungen mit SAIC Motors und Qoros (wir berichteten).
yonhapnews.co.kr

Neue Schnellspeicher: Maxwell Technologies kündigt eine neue Reihe von Ultrakondensatoren an, die sich u.a. für den Automotive-Bereich eignen sollen. Die neue 2,85-Volt, 3400-Farad Zelle verfügt laut Hersteller über eine 3-fach höhere Vibrationsfestigkeit als Konkurrenzprodukte.
automobil-industrie.vogel.de

Innovativer Leichtbau: Fünf internationale Forschungspartner wurden im Rahmen der 1 Mrd Euro schweren „Graphene Flagship research initiative“ der EU-Kommission ausgewählt, um unter Leitung der University of Sunderland Materialien auf Graphen-Basis für Leichtbau-Fahrzeuge zu erforschen. Zum Konsortium gehört auch das Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie ICT.
greencarcongress.com, sunderland.ac.uk

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Mittwoch war unser Vor-Ort-Bericht vom Kick-Off-Event der Formel E in London – übrigens ganz knapp vor der Textanzeige der ChargeBox.
electrive.net

05.01.2012 - 07:58

Volvo, Toyota, Volt, Leichtbau, BASF, Leaf, Peugeot.

– Marken + Namen –

Volvo stellt XC60 Plug-in-Hybrid in Detroit vor: Das für den amerikanischen Markt optimierte SUV-Konzept kombiniert einen 280 PS starken Vierzylinder-Turbobenziner für den Frontantrieb mit einem 70 PS starken E-Motor für die Hinterräder. Wie im V60 Plug-in-Hybrid wird es drei Antriebsmodi geben: Pure, Hybrid und Power. Rein elektrisch kommt der stattliche Teilzeit-Stromer bis zu 45 km weit, insgesamt sind 960 Kilometer drin.
autobild.de, autonews.com, green.autoblog.com

Toyota NS4 Plug-in-Hybrid: Die Japaner haben ein erstes Video zu ihrer Detroit-Neuvorstellung veröffentlicht. Darin ist zwar nicht das gesamte Fahrzeug zu sehen, doch einige Details sind erkennbar.
greenpacks.org

Neue Fotos vom Lexus LF-LC Concept: Der Hybrid-Sportwagen der Toyota-Nobeltochter Lexus hat nun doch noch vor seiner Premiere in Detroit den Weg ins Web gefunden – in Form zahlreicher Bilder.
autoblog.com (Galerie)

Erlässt China die Steuern für E-Autos? 49 Elektro-Modelle können in China offenbar bald steuerfrei verkauft werden, geht aus einer Mitteilung der Regierung hervor. Das soll den Absatz ankurbeln. Profitieren können davon Hersteller wie BYD und Joint Ventures einheimischer und ausländischer OEMs.
ft.lk

Experten einigermaßen optimistisch: Eine KPMG-Umfrage unter 200 Experten offenbart ambivalente Erwartungen an die E-Mobilität. Mit großartigen E-Auto-Verkäufen rechnet in den nächsten Jahren kaum jemand. Steigende Investitionen in dem Bereich erwartet die Mehrheit der Profis aber schon.
autonews.com

– Zahl des Tages –

Genau 7.671 Chevy Volt konnte General Motors im Jahr 2011 in Nordamerika an den Mann bringen und verfehlt damit sein Verkaufsziel von 10.000 Einheiten deutlich. Trostpflaster für GM: Im von der Feuer-Krise dominierten Dezember gingen dennoch 1.529 Volts weg – der beste Monat überhaupt.
heise.de

– Forschung + Technologie –

Baden-Württemberg fördert Leichtbau: Das Bundesland will 9,2 Mio Euro in die Erforschung von Faserverbundstoffen für den Bau leichter Autos stecken. Weitere 7,2 Mio kommen aus der Wirtschaft. Vom Karlsruher Institut für Technologie soll dazu ein Technologiecluster Composite koordiniert werden.
heise.de

BASF zeigt E-Komponenten in Detroit: Darunter ist auch das Plastik-Rad, das 30 Prozent leichter sein soll als ein Aluminium-Rad und damit zur Gewichtsreduzierung von E-Autos beitragen soll.
greencarcongress.com

Smartphone-App soll Ersthelfer schützen: Das National Alternative Fuels Training Consortium hat eine App für Smartphones entwickelt, die Helfer beim Umgang mit verunfallten Elektro- und Hybridautos unterstützen soll. Enthalten sind Warnungen und Tipps für den Umgang mit den Fahrzeugen.
greencarreports.com

Formular Student Electric: 20 Studenten der Universität Bremen wollen mit ihrem Team Bremergy im Sommer auf dem Hockenheimring dabei sein. Das Konzept für den E-Rennwagen steht bereits.
nwzonline.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Mittwoch war unser final gefütterter Studienführer mit insgesamt 90 (!) Publikationen aus dem gesamten Jahr 2011.
electrive.net/studien

– Zitat des Tages –

„Wenn man kein intelligentes System benutzt, fällt die Ladezeit von Elektroautos oft in die Zeit der Spitzenlast.“

Werner Preuschoff leitet bei Daimler die Abteilung für intelligente Ladekommunikation und erläutert, wie man sich bei dem Autobauer das intelligente Laden der Zukunft vorstellt.
stuttgarter-zeitung.de

– Marketing + Vertrieb –

Peugeot iOn billiger als seine Brüder: Bisher konnte man den Stromer nur leasen, 199 Kunden haben das in den ersten elf Monaten des Jahres 2011 auch getan. Doch jetzt kann man ihn für 24.700 Euro netto bzw. 29.393 Euro inklusive Mehrwersteuer auch kaufen. Damit ist der Peugeot iOn deutlich günstiger als der Citroën C-ZERO und der Mitsubishi i-MiEV, die beide rund 35.000 Euro kosten.
autobild.de, autogazette.de

Nissan Leaf dominiert US-Markt: Nach 954 Verkäufen im Dezember kommt Nissan auf insgesamt 9.674 verkaufte Leafs im Jahr 2011, schlägt damit den Chevy Volt klar (siehe oben) und verfehlt die angepeilte 10.000er Marke nur knapp. Ford Focus Electric (bisher 8 Verläufe) und Mitsubishi „i“ (immerhin 80 Verkäufe) spielen kurz nach ihren Marktstarts noch Nebenrollen.
green.autoblog.com, greencarreports.com

eTour durch Brandenburg: Am 06. Mai gehen im Rahmen der „Woche der Sonne“ diverse Elektro- und Hybridfahrzeuge auf eine 160 km lange Fahrt, um nachhaltigen Tourismus zu veranschaulichen.
etour-brandenburg.de via emobileticker.de

Studenten wollen Alpen per E-Bike bezwingen: Studenten und Professoren der Dualen Hochschule Ravensburg wollen im Frühjahr im Rahmen des Projekts „e2rad“ auf einer Route von Friedrichshafen nach Venedig die Alpen überqueren. Zudem wollen sie eine E-Rikscha in Friedrichshafen fahren lassen.
suedkurier.de

– Rückspiegel –

Ex-Anwaltin verklagt Honda wegen Civic Hybrid: Da liefern die OEMs nun schon spritsparende Hybride und dann danken’s Ihnen die Kunden nicht mal. Die 46-jährige Heather Peters will den Konzern aus Japan jedenfalls um 10.000 Dollar erleichtern, weil ihr Civic Hybrid angeblich zu viel verbraucht.
autonews.com

+ + +
„electrive today“ ist das tägliche Update zur E-Mobilität. Der Newsletter für Fach- und Führungskräfte erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses E-Mail-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei „electrive today“ schnell, flexibel und effektiv werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

– ANZEIGE –

LEVC TX

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/11/27/sgl-uebernimmt-bmw-anteile-am-carbon-jv/
27.11.2017 11:13