Schlagwort: Martin Klässner

04.03.2022 - 12:03

Top-Management von has·to·be verlässt das Unternehmen

Nach der Übernahme durch den US-Ladeinfrastruktur-Anbieter ChargePoint steht der österreichische eMobility-Softwarespezialist has·to·be vor einer Zäsur: Zum einen wird der Auftritt künftig unter der Marke ChargePoint laufen, zum anderen kündigte die Führungsmannschaft rund um Gründer und CEO Martin Klässner an, das Unternehmen zu verlassen.

Weiterlesen
20.07.2021 - 14:36

ChargePoint übernimmt has·to·be

Der Ladeinfrastruktur-Anbieter ChargePoint hat die Übernahme des eMobility-Softwarespezialisten has·to·be angekündigt. Der Kaufpreis soll bei etwa 250 Millionen Euro liegen. Vorbehaltlich aller behördlichen Genehmigungen soll die Übernahme noch in diesem Jahr abgeschlossen werden.

Weiterlesen
15.04.2021 - 12:17

electrive.net LIVE: Wo steht die eMobility in zehn Jahren?

Passend zu unserem Jubiläum „10 Jahre electrive.net“ konnten wir in dieser Woche die zehnte Ausgabe unserer Online-Konferenz „electrive.net LIVE“ veranstalten. Anlass genug, mit zahlreichen eMobility-Experten auf die vergangenen zehn Jahre zurückzublicken – aber natürlich auch nach vorne. Denn jetzt geht’s erst richtig los!

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

12.02.2020 - 17:35

has·to·be-CEO Klässner kündigt neues Preismodell an

Der Ladeinfrastruktur-Experte has·to·be stellt sein Preismodell um. Statt einer pauschalen Monatsflatrate sollen die Leistungen rund um den Betrieb von Ladestationen nun spezifischer abgerechnet werden. Auf der E-world erklärte CEO Martin Klässner gegenüber electrive.net die neue Preisstruktur und die Hintergründe der Entscheidung.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/03/04/top-management-von-has%c2%b7to%c2%b7be-verlaesst-das-unternehmen/
04.03.2022 12:58