Schlagwort: Offenburg

24.03.2018 - 13:22

E-Autos für Kreisbehörden in Kassel und Offenburg

Der Landkreis Kassel hat sich vorgenommen, bis Ende 2018 fünf Elektroautos in seinen Fuhrpark zu integrieren. Das Landratsamt Ortenaukreis in Offenburg meldet dagegen schon Vollzug: Fünf elektrische Smart Forfour ergänzen die dortige Behördenflotte.

Weiterlesen
02.11.2015 - 08:54

Smatrics, Allego, EDM, Offenburg.

Schnellladen in Österreich: Smatrics hat in den vergangenen Wochen 12 neue Schnellladestationen mit insgesamt 36 Ladepunkten in der Alpenrepublik installiert. Entsprechende Nachfrage wird vom neuen Energieeffizienzgesetz erwartet: So erwartet Wien Energie bis 2020 bundesweit einen Marktanteil für E-Autos von 5 Prozent, das wären 250.000 Fahrzeuge.
oekonews.at (Smatrics), diepresse.com (Wien Energie)

Schnellladen München-Berlin: Nach Abschluss des A9-Projekts übernimmt wie berichtet die Berliner Allego GmbH die acht Schnellladestandorte in den kommerziellen Betrieb. Am meisten genutzt wurde der Standort Ingolstadt – vermutlich aufgrund der guten Lage an einem großen Einkaufszentrum. Insbesondere für E.ON bleibt nicht viel übrig vom Projekt: Außer Spesen nichts gewesen.
iwr.de

Europaregion Donau-Moldau wird E-mobil: Die EDM, ein Zusammenschluss von sieben Regionen im Dreiländereck Deutschland, Tschechien und Österreich, startet einen grenzüberschreitenden Austausch zur Elektromobilität, um das Thema gemeinsam voranzubringen.
noe-news.at

E-Fahrzeuge leihen in Offenburg: In Offenburg können jetzt mit einer Mobilitätskarte auch am Bahnhof, beim Kulturforum und beim Technischen Rathaus E-Fahrzeuge geliehen werden. Startschuss für das Konzept „Einfach mobil“ war die Eröffnung der Mobilitätsstation an der Messe im Sommer.
badische-zeitung.de

— Textanzeige —
medienrot-seminar-flayerSichern Sie sich Ihren Platz für das Seminar „Storytelling in der Unternehmenskommunikation“. Am 25. November 2015 machen wir Sie in unserem eintägigen Seminar fit für das Erzählen guter Geschichten über Ihr Unternehmen in digitalen Kanälen. Organisiert von den electrive-Gründern, Profis aus der Medienbranche und dem Chefredakteur von YPS. Wir freuen uns auf Sie in Berlin! Infos und Anmeldung bei xing.de, auf medienrot.de oder per Seminarflyer (PDF).

25.06.2015 - 08:23

EVTEC, Offenburg, Salzburg, ChargePoint, Symbio FCell.

180 kW Systemladeleistung hat der Schweizer Lade-Spezialist EVTEC jetzt erstmals im Feld verbaut. Der Multi-Charger espresso&charge steht am neuen Stammsitz von EVTEC in Kriens Obernau. 120 kW DC gibt’s per CCS und CHAdeMO, weitere 60 kW AC per Typ 2.
schnellladen.ch

Erste Mobilitätsstation in Offenburg: Am Messeplatz in Offenburg (BaWü) ist jetzt die erste von vier geplanten Mobilitätsstationen eröffnet worden. Fünf Fahrräder, drei Pedelecs und ein Elektroauto können dort mit der neuen Mobilitätskarte der Stadt gemietet werden.
bo.de

Neue Obusse für Salzburg: Zehn fabrikneue elektrische Oberleitungs-Busse der Trollino-Serie von Solaris hat die Salzburg AG dieser Tage in Betrieb genommen. Rund 10 Mio Euro wurden in den vergangenen Jahren in den Ausbau der Oberleitungen investiert.
salzburg24.at, salzburg.orf.at, newstix.de

Neuer Kompakt-Lader von ChargePoint: Der amerikanische Infrastruktur-Anbieter hat einen kompakten DC-Lader mit 24 kW Ladeleistung namens ‚Express 100‘ für halb-öffentliche Bereiche wie Parkhäuser, Restaurants und Supermärkte vorgestellt. Er setzt vorerst auf CCS.
greencarcongress.com, electriccarsreport.com

H2-Range-Extender: Symbio FCell will bis 2016 mehr als 1.000 Renault Kangoo Z.E. mit seinem Brennstoffzellen-Range-Extender ausgerüstet und ausgeliefert haben. Mehr als 50 sind es bisher, 200 sollen es bis zum Jahresende werden. Unterstützung kommt von Michelin.
greencarcongress.com

– ANZEIGE –

coperion

17.11.2014 - 09:07

Car2go, Offenburg, München, Ebus-Europa, Manila.

Car2go plant elektrisch: Das seit 2011 laufende Elektro-CarSharing der Daimler-Tochter in San Diego wurde kürzlich um ein weiteres Jahr verlängert. Laut Rainer Becker, der für die Geschäftsentwicklung in Asien zuständig ist, befindet sich Car2go zudem in Gesprächen mit einigen chinesischen Städten und sei vorbereitet, diesen auf Wunsch auch Elektro-Smarts zu liefern.
examiner.com (San Diego), autonews.com (China)

„100 Stromer“ für Offenburg: Besagtes Projekt will bis zu 100 neue E-Fahrzeuge auf die Straßen der Stadt bringen. Teil des Plans sind Mobilitätsstationen an ÖPNV-Haltestellen, an denen ab Mai 2015 E-Bikes, E-Scooter und E-Autos angeboten werden sollen. Die Ausschreibung soll im Dezember starten.
badische-zeitung.de

SWM setzen auf Rekuperation: Die Münchener Stadtwerke bestellen 23 neue Gelenkbusse für die Flotte der MVG. 13 davon kommen von EvoBus und haben ein Rekuperationsmodul eingebaut, das Bremsenergie in Supercaps speichert und die Energie u.a. zum Anfahren nutzt.
newstix.de

Geräuschpegel-Vergleich: Ebus-Europa hat seinen neuen Elektrobus mit Radnabenantrieb von Ziehl-Abegg gegen einen modernen Euro-6-Dieselbus zum Geräuschvergleich antreten lassen. Letzterer war an Haltestellen wenig überraschend mehr als zweieinhalb Mal so laut wie der Strom-Bus.
omnibusrevue.de, busfahrt.com

Hybrid-Offensive in Manila: Der Busbetreiber Green Frog Zero Emission Transport will in den kommenden fünf Jahren stolze 1,2 Mrd philippinische Peso (ca. 21 Mio Euro) in 200 neue Hybridbusse investieren. Damit sollen statt bisher einer dann 20 Linien teilelektrisch bedient werden.
mb.com.ph

these_des_monats_november_2014-300x250

11.08.2014 - 08:12

Stuttgart, Sachsen, Offenburg, Citaro Fuel Cell Hybrid, München.

E-Taxen im Ländle: In Stuttgart werden bald vier Mercedes B-Klasse Electric Drive und ein Vito E-Cell als elektrische Taxis auf ihre Rentabilität hin getestet. Das Bundesverkehrsministerium fördert das Guest-Projekt (Gemeinschaftsprojekt Nutzungsuntersuchungen von Elektrotaxis in Stuttgart) mit 1,12 Mio Euro. Beteiligt sind Daimler, Bosch, Uni Stuttgart, Dekra und Stuttgarter Taxi-Auto-Zentrale.
stuttgarter-nachrichten.de, badische-zeitung.de

Sachsen elektrifiziert: Die sächsische Straßenbauverwaltung hat drei VW e-Golf in den Fuhrpark aufgenommen. Diese werden in Dresden, Leipzig und Zschopau in den Dienst des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (LASuV) gehen. Auch Schnellladesäulen sind geplant.
02elf.net

Studie zum Pedelec-Verleih: Seit 2011 stellt Offenburg gemeinsam mit der Uni zehn Leih-Pedelecs mit GPS zur Datensammlung zur Verfügung. Pro Jahr wurde jedes Rad 180 mal ausgeliehen und dann zwischen 40 bis 60 km gefahren. Nun wurde die Auswertung veröffentlicht.
bo.de, badische-zeitung.de

Citaro Fuel Cell Hybrid für ÖPNV: Der Brennstoffzellen-Hybrid Bus von Mercedes wird von den Stuttgarter Straßenbahnen (SSB) für drei Jahre getestet. Die zweite Generation des Citaro „tankt“ nur noch einmal am Tag. Zwei Busse sind bereits Teil der Flotte und zwei weitere sollen folgen.
eurotransport.de

Hybride Müllabholung: In München sind zwei hybride Mülllaster eingetroffen, die ab Herbst für vier Jahre in den Testbetrieb gehen sollen. In Oranienburg bei Berlin ist die hybride Müllabholung dagegen schon Alltag im dortigen Schaufenster-Projekt der AWU.
tz.de (München), maz-online.de (Oranienburg)

– Textanzeige –
Wissenswertes über private Ladeinfrastruktur: Wie wohnt der Nutzer? Was braucht er, was wünscht er sich? Wertvolle Anregungen für Ihre Produkte und Dienstleistungen für privates Laden liefert Ihnen unsere Studie EINFACH ZUHAUSE LADEN?!. Die Gelegenheit: Nur im August zum 1/2 Preis im SALE bestellen für 199 statt 399 Euro netto. Einfach Bestellformular ausfüllen, an uns faxen oder per Mail an studie@electrive.net ordern.
electrive.net (Infos zur Studie)

18.11.2011 - 08:43

E-Allianz, AMG, Infiniti, China, Getrag, E-Bike, Offenburg.

– Marken + Namen –

Internationale Elektro-Allianz: Eine neue Initiative will die Harmonisierung und Standardisierung im Bereich der E-Mobilität nun politisch vorantreiben. Mit dabei sind die Europäische Kommission, die US-Verkehrsaufsicht NHTSA, die US-Umweltbehörde EPA und das japanische Verkehrsministerium. Das erklärte Ziel sind einheitliche Regeln für Sicherheit und Umweltverträglichkeit von E-Fahrzeugen.
thegreencarwebsite.co.uk, google.com/afp

Mercedes SLS AMG E-Cell kommt 2012: Der Elektro-Flitzer mit 533 PS kann ab Mitte des kommenden Jahres bestellt werden. Angaben zum Preis machte AMG-Chef Ola Källenius bisher allerdings nicht. Dafür stellte er in Aussicht, dass weitere E-Ableger von AMG-Modellen kommen werden.
bild.de, autoblog.com

Infiniti präsentiert E-Sportler in Genf: Der Nobel-Ableger von Nissan will im März 2012 auf dem Genfer Autosalon einen elektrischen Sportwagen mit Range Extender vorstellen. Erste Appetit-Bilder hat Infiniti gestern bei einer Pressekonferenz im Rahmen der Los Angeles Auto Show gezeigt.
green.autoblog.com, technologicvehicles.com

— Textanzeige —
Batterietechnologie im Fokus der MobiliTec: Die neuesten Lösungsansätze in der Batterieproduktion und -fertigung werden 2012 erstmals im Kompetenzzentrum Energiespeicher gebündelt. Positionieren Sie sich zu den relevanten Fragestellungen in der E-Mobilität.
www.hannovermesse.de

China fördert E-Autos in Metropolen: Die chinesische Regierung hält 25 Großstädte des Landes dazu an, den Verkauf von Autos mit alternativen Antrieben weiter anzukurbeln. Besitzer solcher Fahrzeuge sollen weniger Steuern zahlen und von Verkehrseinschränkungen ausgenommen werden.
china-briefing.com, green.autoblog.com

General Electric partnert mit Coda und macht die WattStation zur Standard-Ausrüstung der E-Limousine des kalifornischen Startups. Die Produktion ist inzwischen gestartet und die Batterie auf 36 kWh gewachsen. Dadurch werden knapp 200 km Reichweite möglich.
blogs.nytimes.com, plugincars.com (Fahrbericht), gigaom.com (Wissenswertes über Coda)

– Zahl des Tages –

Mehr als 17.000 Nissan Leaf sind inzwischen weltweit verkauft worden, berichtet eine Sprecherin des Autobauers. Die Hauptmärkte sind nach wie vor die USA und Japan mit je rund 8.000 Verkäufen.
plugincars.com

– Forschung + Technologie –

Hybridfahrer leben sicherer – Fußgänger nicht: Eine neue Studie des Highway Loss Data Institute will herausgefunden haben, dass die Insassen von Hybrid-Autos aufgrund des höheren Gewichts ihrer Fahrzeuge bei Unfällen besser geschützt sind. Eine weitere Studie des Instituts befeuert dagegen das vermeintliche Problem des lautlosen E-Antriebs. Demnach sind Hybride eine Gefahr für Fußgänger.
autoweek.com

E-Getriebe von Getrag im Test: Die Kollegen von „Automobil Industrie“ sind mit einem elektrischen Ford Fiesta gefahren, der mit einem neuartigen Getrag-Getriebe ausgestattet ist. Die Zweigang-Schaltung erlaubt eine kleinere E-Motorisierung bei gleicher Dynamik und bindet auch einen Range Extender ein.
automobil-industrie.vogel.de

Honda setzt auf Toshiba-Akkus: Der neue Stromer Honda Fit EV auf der Basis des Honda Jazz wird mit den SCiB-Batterien von Toshiba ausgerüstet. Diese Lithium-Ionen-Batterien neuester Bauart zeichnen sich durch einen besonders schnellen Ladevorgang aus.
electric-vehicles-cars-bikes.blogspot.com

Elektromobil Smile aus der Schweiz: Das Ökozentrum Langenbruck hat mit dem Leichtbau-Roadster ein echtes Spaß-Mobil entwickelt, findet Felix Stockar. Das nur 500 Kilo schwere Gefährt kommt mit verschiedenen Batterie-Größen für 40, 70 oder 100 km Reichweite daher.
eco-way.ch

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Donnerstag war erneut die Studie der Freien Universität Berlin, die u.a. davon ausgeht, dass bei der E-Mobilität ein Oligopol der Strom- und Wasserstoff-Anbieter drohen könnte.
fu-berlin.de (PDF-Download)

– Zitat des Tages –

„Die Zukunft wird der Brennstoffzelle im Fahrzeug gehören, die den Strom für den Elektromotor aus Wasserstoff produziert.“

Sagt Opel-Entwicklungschefin Rita Forst in einem lesenswerten Interview über die richtige Strategie für die E-Mobilität.
zeit.de

„Elektroautos sind überall auf der Welt ein ebenso wichtiges wie schwieriges Thema. Das gilt auch für China.“

VW-China-Chef Karl-Thomas Neumann glaubt, dass China mit seinen Patent-Vorgaben die Verbreitung von E-Autos hemmt, will aber dennoch mit dem weltweiten Elektro-Baukasten von VW im Reich der Mitte punkten.
handelsblatt.com.de (Seite 4)

– Marketing + Vertrieb –

E-Bike Advanced Technologies sucht Händler: Die junge Firma aus Dreieich will 2012 ihre Marke „E-Bike“ deutschlandweit ausrollen und sucht dazu mindestens 50 Vertriebspartner. Die Gründer Wolfgang Momberger und Helge von Fugler sprechen dazu auch mit Autohäusern. Die beiden stecken sich große Ziele: 2012 wollen sie bereits 11.000 E-Bikes und bis 2020 satte 260.000 E-Bikes verkauft haben.
automobilwoche.de

Offenburg will gemeinsam mit Straßburg einen grenzüberschreitenden E-Fahrzeug-Verleih aufbauen. Das wäre „der ganz große Durchbruch“, glaubt Bürgermeisterin Edith Schreiner. Sie will auch Firmen dazu animieren, auf ihren Betriebsgeländen Solar-Carports mit Ladestationen aufzustellen.
badische-zeitung.de

Daimler setzt Mitarbeiter aufs Pedelec: Die Kollegen am Standort Untertürkheim können jeweils zwei bis vier Wochen lang kostenfrei mit E-Bikes oder Pedelecs ihren Arbeitsweg zurücklegen und diese an sechs neuen Ladestationen abstellen. Dabei werden die neuen Zweiräder von Smart eingesetzt.
auto-medienportal.net

m-way verkauft Chevy Volt in der Schweiz: Chevrolet geht mit dem Systemanbieter m-way eine Vertriebskooperation ein. Die Migros-Tochter bietet neben dem Volt auch die passende Ladeinfrastruktur.
eco-way.ch

Termine der kommenden Woche: Workshop Fahrzeugintegration von Batteriesystemen (21. November, Berlin) ++ eMO on Tour bei BAE Batterien (22. November, Berlin) ++ HDT-Tagung Batterien und Brennstoffzellen (22. November, Essen) ++ HDT-Seminar Basiswissen Batterien (22. November, Essen) ++ VDI-Spezialtag Normen und Standards Elektromobilität (22. November, Sindelfingen) ++ VDI-Konferenz Berechnung und Erprobung bei alternativen Antrieben (22./23. November, Baden-Baden) ++ SPS/IPC/DRIVES (22.-24.11., Nürnberg) ++ VDI-Fachkonferenz Ladeinfrastruktur und – technik Elektromobilität (23./24. November, Sindelfingen).
electrive.net (alle Termine im praktischen Überblick)

– Rückspiegel –

Politischer Verzicht: Die Piraten bestätigen eindrucksvoll den Trend, dass junge Leute keine Autos mehr kaufen. Die neue Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus verzichtet jedenfalls auf den ihr zustehenden Dienstwagen und will stattdessen 15 Fahrräder und Jahreskarten für den Nahverkehr anschaffen.
morgenpost.de

+ + +
„electrive today“ ist das tägliche Update zur E-Mobilität. Der Newsletter für Fach- und Führungskräfte erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses E-Mail-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei „electrive today“ schnell, flexibel und effektiv werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

– ANZEIGE –

Schaltbau Muenchen

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/03/24/e-autos-fuer-kreisbehoerden-in-kassel-und-offenburg/
24.03.2018 13:11