Schlagwort: PHEV

20.01.2020 - 13:45

Renault Twingo Z.E. debütiert noch 2020

Renault plant noch in diesem Jahr den Start des rein elektrischen Twingo Z.E. Das kündigt der französische Hersteller nun im Rahmen der Bekanntgabe seiner Absatzzahlen des Jahres 2019 an. Früheren Gerüchten zufolge sollte der Twingo Z.E. erst 2022 kommen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Charge Days Banner

16.01.2020 - 11:46

BYD Han: Neue Elektro-Limousine mit Eisen-Phosphat-Batterie

BYD hat erste Bilder seiner neuen Limousine Han gezeigt, die sowohl als BEV als auch als PHEV angeboten werden soll. Das Modell wird im April auf der Auto China debütieren, der Marktstart soll im Juni erfolgten. Bei dem Han will BYD übrigens auf klassische Lithium-Ionen-Batterien verzichten.

Weiterlesen
16.01.2020 - 10:17

Kölner Karneval wird (teil-)elektrisch

Ford elektrifiziert als Mobilitätspartner des Kölner Karnevals in diesem Jahr beim Rosenmontagszug die komplette Bagagewagen-Flotte! Von den 55 eingesetzten Bagagewagen fahren 25 Transit Custom Plug-in-Hybride im „Zoch“ ausschließlich elektrisch, die restlichen 30 sind Mild-Hybrid-Varianten.

Weiterlesen
15.01.2020 - 13:36

Medienbericht: Erhöhung des Umweltbonus verzögert sich deutlich

Die Erhöhung des Umweltbonus verzögert sich laut einem Medienbericht deutlich, möglicherweise um mehrere Monate. Die EU-Kommission muss die Subvention bekanntlich beihilferechtlich prüfen, doch kann das derzeit gar nicht tun – weil die Regierung den Antrag bisher nicht formal gestellt hat.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

15.01.2020 - 10:40

Kia kündigt 11 BEV bis 2025 an

Kia hat im Rahmen seiner nun präsentierten Strategie „Plan S“ elf reine Elektromodelle bis zum Jahr 2025 angekündigt. Bis dahin sollen 25 Prozent des Umsatzes auf „umweltfreundliche Fahrzeuge“ entfallen. Das erste dezidierte Elektromodell soll 2021 kommen.

Weiterlesen
14.01.2020 - 10:15

CAM: E-Märkte in China und USA rückläufig

In den beiden wichtigsten Märkten für die Elektromobilität war der Neuwagenabsatz im Gesamtjahr 2019 rückläufig, wie das CAM in seiner neuesten Branchenstudie „Electromobility Report 2020“ feststellt. Deutschland hingegen hat die weltweit höchsten Zugewinne – wenn man die PHEV einrechnet.

Weiterlesen
10.01.2020 - 10:21

Mercedes eröffnet neues Lkw-Entwicklungszentrum in Wörth

Mercedes-Benz hat im Lkw-Werk im südpfälzischen Wörth nach anderthalb Jahren Bauzeit ein erweitertes Entwicklungs- und Versuchszentrum eröffnet. Darin sollen für Lkw Lösungen für das vernetzte, automatisierte und elektrische Fahren entwickelt und erprobt werden.

Weiterlesen
09.01.2020 - 11:23

BMW bringt Kompakt-SUV als Plug-in-Hybrid

BMW hat kürzlich den X1 als Plug-in-Hybrid vorgestellt. Der X2 soll im Laufe des Jahres ebenfalls den PHEV-Antrieb erhalten. Bei der Technik setzt BMW auf den bekannten Antriebsstrang aus dem 2er Active Tourer und Mini Countryman.

Weiterlesen
09.01.2020 - 11:02

Toyota startet nur langsam ins BEV-Zeitalter

Toyota plant laut einem japanischen Medienbericht mit einem weltweiten Absatz von gerade mal 500.000 reinen Elektroautos im Jahr 2025. Das ist nur ein Bruchteil dessen, was andere Autobauer wie VW und Tesla planen.

Weiterlesen
07.01.2020 - 18:32

Norwegen: 3.423 neue Elektroautos im Dezember

3.423 Elektro-Pkw wurden im Dezember in Norwegen neu zugelassen. Der Marktanteil der Elektroautos an den Pkw-Zulassungen lag demnach bei 30,4 Prozent. Das beliebteste Modell über alle Antriebsarten hinweg war mit deutlichem Abstand das Tesla Model 3.

Weiterlesen
07.01.2020 - 17:37

Ländliches Ladeprojekt mit Mitsubishi Outlander PHEV

Im Rahmen des Forschungsprojekts „Smart2Charge“ kooperiert die Hochschule für Technik Stuttgart mit Mitsubishi. Der japanische Autobauer stellt mehrere Exemplare des Outlander Plug-in Hybrid zur Verfügung, mit denen E-Mobilitätslösungen für den ländlichen Raum erprobt werden sollen.

Weiterlesen
07.01.2020 - 12:02

Kia startet Vorverkauf des Ceed Sportswagon PHEV

Kia hat in Deutschland den Vorverkauf des Ceed Sportswagon Plug-in Hybrid gestartet. Der PHEV-Kombi mit bis zu 60 Kilometer elektrischer Reichweite startet zu Preisen ab 34.990 Euro (abzüglich Umweltbonus). Zudem hat Kia den rein elektrischen e-Niro zum Modelljahr 2020 überarbeitet.

Weiterlesen
06.01.2020 - 16:23

Mehrere US-Bundesstaaten verlängern E-Auto-Förderung

Mehrere Bundesstaaten der USA haben ihre Subventionsprogramme für Elektroautos verlängert oder erweitert. Damit ergänzen sie die nationalen Steuergutschriften, die den Absatz von E-Autos, E-Motorrädern, Brennstoffzellen-Fahrzeugen und Heim-Ladepunkten ankurbeln sollen.

Weiterlesen
04.01.2020 - 16:16

164.579 Umweltbonus-Anträge bis Ende Dezember

Genau 8.284 Umweltbonus-Anträge verzeichnete das BAFA im Dezember. Im vergangenen Monat gingen insgesamt 4.770 Anträge für rein Batterie-elektrische Fahrzeuge ein. Das waren 2.036 mehr als im November (2.734). Hinzu kamen 3.505 Anträge für Plug-in-Hybride und 9 weitere für Brennstoffzellen-Fahrzeuge.

Weiterlesen
03.01.2020 - 09:35

VW will Elektro-Ziele zwei Jahre früher erreichen

Volkswagen hat seine Prognose für die Produktion von E-Autos deutlich angehoben: Die strategische Zielmarke von einer Million E-Autos soll neuen Planungen gemäß bereits Ende 2023 und damit zwei Jahre früher als bisher vorgesehen erreicht werden. Für 2025 rechnet die Marke Volkswagen nun mit 1,5 Millionen produzierten E-Autos.

Weiterlesen
22.12.2019 - 10:45

Plug-in-Hybrid-Version des Renault Captur bestellbar

Renault gibt bekannt, dass der neue Captur E-TECH Plug-in ab sofort bestellbar ist. Die Auslieferungen sollen Mitte 2020 starten. In Deutschland wird der Teilzeitstromer in der Ausstattung „Intens“ ab 33.600 und in der Ausstattung „Edition One“ ab 35.550 Euro zu haben sein.

Weiterlesen
20.12.2019 - 12:03

Erster Hybrid-Lkw pendelt auf eHighway in Schleswig-Holstein

Die Spedition Bode hat ihren ersten Oberleitungs-Lkw von Scania übernommen. Mit dem Einsatz des Scania R 450 Hybrid hat der eHighway-Feldversuch in Schleswig-Holstein nun begonnen. Projektpartner Bode erhält vor diesem Hintergrund demnächst vier weitere Oberleitungs-Lkw von Scania.

Weiterlesen
14.12.2019 - 16:27

Opels Grandland X Plug-in-Hybrid mit Frontantrieb bestellbar

Nach dem allradgetriebenen Grandland X Plug-in-Hybrid ist Opels Teilzeitstromer ab sofort auch als Frontantriebler bestellbar. Die neue Variante startet in Deutschland zu einem Brutto-Listenpreis von 43.440 Euro und ist damit exakt 6.500 Euro günstiger als ihr Allrad-Pendant.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/01/20/renault-twingo-z-e-debuetiert-noch-2020/
20.01.2020 13:07