Schlagwort: UBS

06.07.2018 - 13:10

ZF gliedert Car eWallet in Start-up aus

Der Automobilzulieferer ZF gründet eine Gesellschaft namens Car eWallet mit Sitz in Berlin. In dieses Start-up gliedert der Zulieferer die aktuellen Blockchain-Aktivitäten des gleichnamigen Transaktionsdienstes Car eWallet aus. 

Weiterlesen
24.02.2017 - 11:38

Innogy plant Blockchain-Ladenetz

Der RWE-Ableger arbeitet angeblich an einer europäischen Roaming-Lösung zum Laden von E-Autos auf Basis des Datenbankprotokolls Blockchain. Innogy wolle seine Lösung im Frühjahr auf den Markt bringen und in einem nächsten Schritt ein europaweites Ladenetzwerk auf Blockchain-Basis aufbauen. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Poppe+Potthoff eMobility Pruefstand

10.01.2017 - 16:09

Bezahlsystem Car eWallet auf Blockchain-Basis

ZF, UBS und das Innogy Innovation Hub haben ein neues Bezahlsystem auf Blockchain-Basis entwickelt. Das automobile Portemonnaie der Zukunft heißt Car eWallet und soll besonders das Laden von Elektrofahrzeugen vereinfachen. Es erlaubt Nutzern die Bezahlung von Lade-, Park- und Mautgebühren.

Weiterlesen
27.08.2014 - 08:17

UBS, Bosch, Fisker, Tesla, Rice University.

Saubere Revolution: Die Schweizer Großbank UBS sagt einen raschen Durchbruch der Erneuerbaren Energien voraus und geht davon aus, dass damit einhergehend die Batterie-Preise bis 2020 halbiert werden können. Deshalb könnte sich zum Ende des Jahrzehnts eine Kombination aus Solaranlage, Batteriespeicher und Elektroauto schon in sechs bis acht Jahren für Nutzer rechnen.
green.wiwo.de, reneweconomy.com

Bosch-Mäher ohne Kabel: Der Technikkonzern will „den ersten gewerblichen Rasenmäher mit Akkuantrieb“ auf den Markt bringen. Da Bosch bei Profi-Gärtnern zunächst durchaus mit Skepsis rechnet, sollen in der Anfangsphase Test-Mäher verteilt werden, um Kunden zu überzeugen.
handelsblatt.com

– Stellenanzeige –
Coffe Bike Shop-KetteDurchstarten in Istanbul: Für den Neuaufbau unserer Coffee Bike Shop-Kette in der Türkei suchen wir einen technischen Verantwortlichen für den Aufbau unserer E-Bike/Service-Organisation. Sie haben langjährige, technische Erfahrung in der Fahrradbranche und insbesondere mit E-Bikes oder Pedelecs? Sie leben Qualität und Kundenbegeisterungen? Dann wartet eine spannende Aufgabe auf Sie! Mehr Infos hier im PDF >>

Ersatzteile für den Fisker Karma sollen bald wieder verfügbar sein. Auf diese Ankündigung des neuen Fisker-Besitzers Wanxiang dürften Bestandskunden bereits sehnsüchtig gewartet haben.
greencarreports.com

Gerüchteküche: Laut einer chinesischen Nachrichtenagentur arbeitet Tesla an einer Graphen-Batterie, die rund 500 Meilen (800 Kilometer) Reichweite ermöglichen soll. Skepsis ist angebracht, denn einerseits sind keine belastbaren Quellen zu finden und andererseits hatte Elon Musk erst kürzlich erzählt, dass er derzeit keine bessere Akku-Technik als die von Tesla verwendete sieht.
graphene-info.com, gas2.org

Neues Kathodenmaterial: Forscher der Rice University berichten über ein kostengünstiges Nano-Verbundmaterial für die Kathoden von Lithium-Schwefel-Batterien, das eine hohe Zyklenfestigkeit verspricht. Zum Einsatz kommt Graphen in Verbindung mit Polyanilin und Schwefel.
greencarcongress.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Vortag war der Verkaufsstart des Münchener E-Roller-Startups Unu.
adacemobility.wordpress.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/11/21/ubs-attestiert-zellen-des-model-3-hoechste-kosteneffizienz/
21.11.2018 14:40