Schlagwort: Ultra-E

28.11.2019 - 16:13

Smatrics weiht neuen HPC-Ladepark bei Innsbruck ein

Smatrics hat seinen vierten HPC-Ladepark in Österreich fertiggestellt. Nach Wien, Graz und Salzburg ist nun Innsbruck an der Reihe. Der neue Standort befindet sich nahe des Autobahnkreuzes A12/A13 am Kundenparkplatz einer Filiale des Lebensmittelhändlers Merkur.

Weiterlesen
27.11.2019 - 23:31

eMOTION #13 über High Power Charging bei Ultra-E

Was passiert, wenn man vier Audi e-tron gleichzeitig an einen HPC-Ladepark anschließt? Wir haben es ausprobiert und dabei sogar den Trafo ausgelesen. Unsere Video-Reportage eMOTION liefert spannende Insights zum Aufbau und Betrieb von High Power Charging-Stationen bei Smatrics und Allego. Film ab!

Weiterlesen

– ANZEIGE –

The Mobility Summer Sale

31.05.2018 - 17:37

Neue HPC-Ladeparks in Österreich und in der Schweiz

In den beiden Alpenrepubliken Schweiz und Österreich ist jetzt jeweils ein HPC-Ladepark in Betrieb gegangen. Während die Vorrichtung in Wien zum EU-Projekt Ultra-E gehört, ist der nördlich von Luzern gelegene Ladepark Teil des IONITY-Netzwerks.

Weiterlesen
21.12.2017 - 12:32

Bis zu 175 kW: Allego nimmt vier Ultra-E-Lader in Betrieb

Die ersten vier Schnelllader aus dem angekündigten EU-Projekt Ultra-E sind ab sofort im unterfränkischen Kleinostheim nahe der Autobahn A3 in Betrieb, direkt an der Ausfahrt Aschaffenburg-West. Erst Anfang November hatten Smatrics und Allego den baldigen Aufbau erster Stationen angekündigt. 

Weiterlesen
10.11.2017 - 13:51

Smatrics & Allego errichten 25 Ultra-E-Schnelllader

Das angekündigte EU-Projekt Ultra-E mit 25 Hochleistungsladestationen mit bis zu 350 kW Ladeleistung geht nun in die Umsetzung. Smatrics baut in den kommenden Wochen den ersten Standort im Raum Wien auf. Drei weitere folgen innerhalb der nächsten Monate in Salzburg, Linz und Graz. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Sie möchten Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umrüsten? Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Entscheidungsgrundlage eine umfassende Fuhrpark Analyse an! Jetzt informieren >>

19.10.2016 - 07:11

Ultra-E, Mainversand, Z.E. Pass, Kalifornien, Power Authority, LA.

Ultra-Schnellladesäulen in Planung: Im EU-Projekt Ultra-E soll bis Ende 2018 ein kleines Netz von 25 Ultra-Schnellladestationen mit bis zu 350 kW Ladeleistung in Europa entstehen. Mit CCS-Stecker ausgerüstet sollen sie entlang der TEN-T-Korridore in Deutschland, Österreich, Belgien und den Niederlanden entstehen. 21 Standorte wird Allego aufbauen, weitere vier entwickelt Verbund. Beteiligt sind außerdem BMW, Audi, Renault, Hubject, Magna, Bayern Innovativ und Smartrics. Insgesamt ist das Projekt 13 Mio Euro schwer. Auch Nutzfahrzeuge wie Busse und Lkw hat das 350-kW-Laden im Visier.
transport-online.de, allego.eu

E-Transporter bringen Briefe: Der Frankfurter Zustelldienst Mainversand ist ab sofort außer mit Fahrrädern auch mit sechs E-Fahrzeugen unterwegs. Mit vier Paxster-Kleintransportern und zwei Elektro-Trolleys gehen die Briefe künftig im Rhein-Main-Gebiet auf den Weg zu ihren Empfängern.
motorzeitung.de

Z.E.-Pass auch in Frankreich: Renault wird den jüngst vorgestellten und mit Bosch realisierten Dienst zum Zugang zur öffentlichen Ladeinfrastruktur auch in der eigenen Heimat anbieten. Dort können Renault-Kunden dann an insgesamt 1.600 Ladepunkten der Roaming-Initiative Gireve per App die Preise einsehen und ohne Anmeldung bargeldlos Strom beziehen.
avere-france.org

Kalifornien passt E-Autoförderung an: Die staatlichen Zuschüsse zur Elektromobilität werden an die Einkommenshöhe und Reichweiten angeglichen. Demnach gehen Plug-in-Hybride mit weniger als 20 km E-Reichweite und Gutverdiener mit über 150.000 Dollar pro Jahr künftig leer aus. Dagegen erhalten Geringverdiener für PHEVs und E-Autos ab 1. November 500 Dollar mehr.
businesswire.com

Ladestationen für NY: Die Power Authority des US-Bundesstaates New York will 300 Ladestationen aufstellen. Ein neuer Vertrag ermöglicht es ihr, den lokalen Regierungen die Technik zu geringeren Kosten zukommen zu lassen. Das Vorhaben gehört zum Programm ChargeNY, das bis 2018 insgesamt 3.000 Ladestationen realisieren soll. Rund 1.600 gibt es jetzt schon.
news10.com, governor.ny.gov

LA Police testet Model S: Das Los Angeles Police Department hatte sich jüngst aus Preisgründen für 100 BMW i3 und gegen einen Tesla-Fuhrpark entschieden (wir berichteten). Offenbar sind die Kalifornier dennoch nicht ganz aus dem Rennen: Derzeit wird das Model S mit Polizei-Equipment getestet.
autoblog.com, autoguide.com

— Textanzeige —
eMO_neue MobilitätVorbild Neue Mobilität Berlin: 13 Umparker schufen Platz für je eine begrünte Bürger-Lounge sowie Carsharing-Parkplätze in zwei benachbarten Charlottenburger Kiezen. Eine der freien Flächen aus den 14-tägigen Aktionswochen bleibt nun bis Ende Oktober erhalten. Die eMO war mit einem Filmteam vor Ort. www.emo-berlin.de

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/11/28/smatrics-weiht-neuen-hpc-ladepark-bei-innsbruck-ein/
28.11.2019 16:07