SB Limotive, E-Schwalbe, Micro Smart Grid, Williams.


- Marken + Namen -

SB Limotive vor dem Scheitern? Bosch und Samsung stehen offenbar vor dem Ende ihres Joint Ventures zur Herstellung von Batterien für E-Fahrzeuge, berichtet die “FTD”. Angeblich misstrauen die Koreaner den Deutschen; über die Strategie herrscht Uneinigkeit. Spekuliert wird, dass Samsung eher Richtung Konsumelektronik abbiegen will und sich über eine Kooperation von Bosch mit ThyssenKrupp und BASF ärgert. Ein Bosch-Sprecher bestätigt nun permanente Gespräche mit offenem Ausgang.
ftd.de

Peugeot 208 als Hybrid-SUV: Die Franzosen wollen dem beim Genfer Autosalon vorgestellten Kleinwagen schon im Herbst eine SUV-Variante mit Benzin-Hybridantrieb zur Seite stellen.
autobild.de

E-Schwalbe vor Produktionsstart? Angekündigt war es vielfach, in sechs Wochen soll die Fertigung der elektrischen Schwalbe aus Suhl nun endlich beginnen. Laut Hersteller liegen 300 Bestellungen vor.
insuedthueringen.de

– Textanzeige –
Gemeinsam für die Mobilität der Zukunft. BMW Peugeot Citroën Electrification möchte sich bis 2020 zu einem führenden Akteur auf dem Feld der Elektrifizierung von Antriebssystemen entwickeln und Schrittmacher auf dem Weg in die Mobilität der Zukunft sein. Hierfür werden interessante Jobperspektiven in einem erstklassigen und hochqualifizierten Arbeitsumfeld geboten. www.bpc-electrification.com/careers

Elektro-Motorrad von Ducati? Auch wegen einer solchen Vision könnte Audi an dem italienischen Hersteller interessiert sein, vermuten Branchenkenner. Denn auf dem Zweirad kommt man elektrisch deutlich besser durch die Metropolen als auf vier Rädern.
stuttgarter-zeitung.de

Car2Go bald auch in Birmingham: Im Herbst wird das Daimler-Carsharing mit 250 konventionellen Fahrzeugen in der britischen Stadt an den Start gehen. Derweil berichtet das Pariser E-Carsharing Autolib von einem guten Start mit knapp 3.000 registrierten Nutzern und im Schnitt 750 Fahrten pro Tag.
electric-vehiclenews.com (Car2Go), michelinchallengebibendum.com (Autolib)

Nissan Leaf im Fahrbericht: “Zeit”-Autor Stefan Grundhoff kann mit dem Eco-Modus wenig anfangen. Dieser sei “derart träge”, dass man die im Display sprießenden Bäumchen “gleich während der Fahrt auch noch umtopfen könnte”. Dass jemand den hohen Preis wieder hereinfährt, glaubt Grundhoff nicht.
zeit.de

- Zahl des Tages -

Etwa 100 Unternehmen sind bereits auf dem blutjungen Markt rund um Batterien für E-Fahrzeuge aktiv. Die Folge: Die Produktion übersteigt die Nachfrage um mehr als das Doppelte. “Die Batteriehersteller haben ihre Expansion zum Teil zu großzügig geplant“, sagt Wolfgang Bernhart von Roland Berger.
“Financial Times Deutschland” vom 19.03.2012, Seite 3

- Forschung + Technologie -

Micro Smart Grid in Berlin vorgestellt: Auf dem Euref-Campus in Berlin ging Freitag ein intelligentes Stromnetz als Teil des geförderten Forschungsprojekts “Be-Mobility” ans Netz. Fünf Kleinwind- und drei Solaranlagen werden über eine Großbatterie mit den Ladesäulen auf dem Gelände verknüpft.
pnn.de, cleanthinking.de

Bundesverkehrsministerium startet Fachdialog zur Erarbeitung einer neuen Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie der Bundesregierung. In einem umfangreichen Workshop-Programm mit rund 400 Akteuren sollen in den kommenden Monaten Handlungs- und Strategieoptionen erarbeitet werden.
e-mobility-21.de

Hyundai lässt BMS in Washington entwickeln: Der OEM hat einen 100.000 Dollar umfassenden Auftrag an die Washington University zur Entwicklung eines Batterie-Management-Systems vergeben.
greencarcongress.com

– Textanzeige –
Vergessen Sie alles, was Sie über das Autofahren wussten! Der neue NISSAN LEAF: 100% elektrisch – 100% Auto. Nach der Einführung in mehr als zehn europäischen Ländern kommt der NISSAN LEAF jetzt auch nach Deutschland. Die Gelegenheit für Ihre persönliche Probefahrt: Mittwoch, 21. März, in Düsseldorf. Jetzt anmelden: www.elektrik-leaf.de

Williams entwickelt Schwungrad für Busse: Williams Hybrid Power, ein Ableger der Rennsport-Entwickler von Williams, wollen mit der Go-Ahead Group den in der Formel 1 eingesetzten Schwungradspeicher adaptieren und eine Testflotte von sechs Hybridbussen damit ausstatten.
electric-vehiclenews.com

Vollhybrid für das B-Segment: Für den Yaris Hybrid hat Toyota den Hybrid-Synergy-Drive deutlich eingedampft. Selbst das Planetengetriebe und die Elektromotoren sind dafür geschrumpft worden.
atzonline.de

FlexBody für geklebte E-Autos: Imperia und die TU Braunschweig haben ein Baukastensystem für Kleinserien von bis zu 1.000 Fahrzeugen pro Jahr entwickelt. Besonderheit: Dank spezieller Klebetechnik können verschiedenen Materialien mit unterschiedlichen Profilen zusammengeklebt werden.
automobil-industrie.vogel.de

- Feedback -

Meistgeklickter Link am Freitag war die Webseite des neuen Lade-Konsortiums Hubject, das BMW, Bosch, Daimler, EnBW, RWE und Siemens frisch aus der Taufe gehoben haben.
hubject.com

- Zitate des Tages -

“Ich habe von Anfang an auf die Euphoriebremse getreten. Aber die Katerstimmung jetzt können wir uns auch nicht leisten.”

Daimler-Forschungschef Thomas Weber hat am Technologie-Fahrplan des Konzerns jedenfalls nichts geändert.
“Süddeutsche Zeitung” vom 19.03.2012, Seite 34

“Die staatliche Förderung wird entscheidend sein, aber auch von der Entwicklung der Spritpreise in den nächsten Jahren wird es abhängen, wie gut Elektroautos in Deutschland akzeptiert werden.”

Harald Schallenberg, der neue Vertriebschef von Mitsubishi in Deutschland, hält den hiesigen Markt für E-Autos für besonders schwer kalkulierbar.
kfz-betrieb.vogel.de

“Wir sind weiterhin davon überzeugt, dass die Elektromobilität gerade in Städten sinnvoll ist.”

VDA-Präsident Matthias Wissmann geht weiter davon aus, dass der Weg dorthin kein Sprint ist, sondern ein Marathon.
“Frankfurter Allgemeine Zeitung” vom 19.03.2012, Seite 15

- Flotten + Vertrieb -

Hoch rabattierte Stromer von PSA: Der Konzern hat den Preis für Peugeot iOn und Citroën C-Zero von 35.000 auf 29.000 Euro gesenkt. Zudem ist in Süddeutschland der Berlingo First Electric für nur noch 19.500 Euro zu haben. Dabei handelt es sich allerdings um einen Restposten von 250 Stück.
wiwo.de

Fünf Prozent Marge mit Renault-Stromern: Die Franzosen stetzen für den Vertrieb ihrer E-Autos in Deutschland ein ähnliches Verdienstmodell auf, wie es seit 2005 bei Dacia funktioniert. Demnach können Renault-Händler beim Verkauf von Twizy, Zoe und Co. 5 Prozent Gewinn einstreichen.
autohaus.de

Fisker-Vertrieb in Österreich: Grünzweig Automobil aus Mödling in Niederösterreich wird künftig den Karma und weitere Modelle von Fisker Automotive in dem Alpenland verkaufen.
stromfahren.at

Toyota Prius C starten in den USA und verkauft prompt 1.201 Exemplare in den ersten drei Tagen. Gut möglich, dass der kleine Hybride eine ordentliche Erfolgsgeschichte wird.
greencarcongress.com, ev-olution.org

ExtraEnergy prämiert elf E-Bikes: Der Verein ExtraEnergy hat auf der Taipei Cycle Show die Testsieger 2011/2012 aus elf Kategorien bekanntgegeben, darunter Modelle von Kettler und Kreidler.
e-bikeinfo.de

- Rückspiegel -

Chevy Volt vs. Nissan Leaf: Einen Zweikampf der besonderen Art praktizierten die Macher von Fast Lane. Sie ließen die beiden konkurrierenden E-Autos auf der Viertelmeile im Drag Racing gegeneinander antreten. Wer gewonnen hat? Sehen Sie selbst!
greencarreports.com (mit Video)

+ + +
“electrive today” ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei “electrive today” treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

Schlagwörter: , , , , ,