24.03.2011 - 08:43

VDA, Toyota Prius+, Porsche, SB LiMotive, Lotus.

– Marken + Namen –

Technischer Kongress des VDA: Beim Branchengipfel zeigte sich VDA-Chef Matthias Wissmann beharrlich wie eh und je. Dem Verbrennungsmotor sprach der Cheflobbyist erwartungsgemäß eine große Zukunft aus und tat obendrein die Ziele der Bundesregierung in Sachen Elektromobilität angesichts 11.000 verkaufter Elektro- oder Hybridautos als „ambitioniert“ ab.
autohaus.de, transporter-news.de

Toyota Prius+ kommt später: Die Dreifach-Katastrophe in Japan zwingt den größten Autobauer der Welt zu drastischen Schritten. Weil ganze Werke noch immer stillstehen, wird die Markteinführung des neuen Hybrid-Vans von April auf die zweite Jahreshälfte verschoben.
automobil-produktion.de

Panameras kleiner Bruder: Porsche spendiert seinem Panamera 2016 einen kompakten Nachkömmling. Den bislang Pajun genannten Viertürer soll es auch als Hybrid geben.
autobild.de

SB LiMotive plant Batterie-Werke in Europa: Beim Akku-Joint-Venture von Bosch and Samsung füllen sich zunehmend die Auftragsbücher. Bosch-Mann Bernd Borh erwägt deshalb den Bau neuer Akku-Werke in Europa und den USA, sobald alle Aufträge unter Dach und Fach und die Fabrik in Südkorea voll ausgelastet ist.
green.autoblog.com

Lotus Range Extender: Die in malaysischer Hand befindliche britische Sportwagen-Schmiede hat ein neues 1,3 Liter Aggregat zur Verlängerung der Reichweite von eCars entwickelt. Drei größere Autobauer haben bereits Interesse bekundet.
greencarreports.com

– Zahl des Tages –

Etwa 22.000 Euro soll der Retro-Bulli von Volkswagen zum Einstieg kosten, wenn er denn tatsächlich in Serie geht. Neben einem elektrischen Anrieb sind offenbar auch sparsame Benzin- und Dieselmotoren geplant. VW spielt sogar mit dem Gedanken, mit dem Mikrobus eine ganz neue Van-Baureihe zu begründen.
automobil-produktion.de

– Forschung + Technologie –

Nachladen in zwei Minuten? Forscher der Universität Illinois wollen eCar-Akkus mittels Nano-Struktur deutlich aufputschen. So könnte „volltanken“ binnen weniger Minuten möglich werden.
sciencedaily.com

Auto als Geldbörse? Geht’s nach dem Auto-ID-System VIATAG, öffnen sich die Schranken zum Parkhaus bald ganz ohne Zutun des Fahrers und der Burger am Drive-In wird vom unauffälligen Aufkleber an der Windschutzscheibe bezahlt. Funk macht’s möglich.
heise.de

Elektroroller in Städten: Die Hochschule Osnabrück will die Chancen von eScootern im urbanen Raum ausloten. Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt unterstützt die Studie mit 112.000 Euro.
heise.de, stromer-magazin.com

Tüv Süd partnert mit TU München: Der Prüfdienstleister will gemeinsam mit dem Asien-Ableger der Uni die Forschung und Entwicklung in den Bereichen Elektromobilität und Batterietechnologie vorantreiben.
pressebox.de

– Zitat des Tages –

„Was wir jetzt brauchen, ist eine integrierte Batterieforschung, -entwicklung und -produktion am Standort Deutschland.“

Daimler-Forschungschef Thomas Weber sieht in der Entwicklung von Hochenergiezellen große Chancen für den Möchtegern-Leitmarkt und fordert entsprechende Pilotanlagen sowie internationale Standards.
autohaus.de (letzter Absatz), kfz-betrieb.vogel.de

– Marketing + Vertrieb –

Erster Nissan Leaf in Europa verkauft: Der britische Radio-Moderator Mark Goodier ist der erste europäische Kunde. Die ersten Sekunden seiner Jungfernfahrt in London sind auch als Video dokumentiert.
green.autoblog.com

Hybrid-Porsche anno 1900: Der Oldtimer-Experte Hubert Drescher hat den Lohner-Porsche, bekannt auch als Semper Vivus, nachgebaut – das wohl erste Hybridauto der Welt mit Radnabenmotoren und Frontantrieb aus dem Jahr 1900.
auto-motor-und-sport.de

Microsoft als Strom-Tankwart: Der Software-Konzern will eine Datenbank namens Microsoft Utility Rate Service (MURS) aufbauen, die eCar-Fahrern immer die günstigste Ladesäule verraten soll.
green.autoblog.com

Wir bauen uns ein eBike: Die Macher von elektro-bike.biz wollen pünktlich zum Saisonstart das perfekte Elektro-Fahrrad konstruieren. Unter dem Motto „Freeride“ sollen drei verschiedene Modelle entstehen – für jeden Anspruch und Geldbeutel.
elektro-bike.biz

– Rückspiegel –

Vogelhaus 2.0: Batterie-Recycling der besonders ökologischen Art praktiziert General Motors mit Vogelfreunden in Detroit. Die Gehäuse der Stromspeicher des Chevy Volt werden zu Nistkästen umgebaut und in Wäldern angebracht. Ob die neuen Bewohner auch einen Stromanschluss haben – unklar.
generalmotors.posterous.com

+ + +
„electrive today“ ist Ihr praktischer Info-Dienst für die neue Welt der Elektromobilität und erscheint immer werktags pünktlich zum Morgen-Kaffee im Büro. Für ein kostenloses E-Mail-Abo können Sie einfach eine Mail an abo@electrive.net schicken. Im Netz finden Sie uns unter www.electrive.net!

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w)

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2011/03/24/vda-toyota-prius-porsche-sb-limotive-lotus/
24.03.2011 08:38