06.03.2012 - 07:14

Car2Go, VDA, Ampera/Volt, IKT-Architektur, Europcar.

– Marken + Namen –

Details zu Car2Go in Berlin: Das CarSharing-Angebot von Daimler und Europcar startet schon im April mit 1.000 Smarts in der Hauptstadt. Ab 2013 soll die bis dato größte CarSharing-Flotte der Welt schrittweise auf den Elektro-Smart der dritten Generation umgestellt werden. Die zunächst 300 Stromer sollen dann über ein neues System an allen öffentlichen Ladesäulen verschiedener Energieversorger laden können.
morgenpost.de, tagesspiegel.de

VDA will Steuervorteile für Hybride: Der Verband arbeitet hinter den Kulissen daran, die geplante Steuerbefreiung für E-Autos auf Plug-in-Hybride auszuweiten, die mindestens 25 km rein elektrisch fahren können, berichtet die „FTD“. Bisher ist die Regelung auf einen CO2-Ausstoß von weniger als 50 g/km gemünzt. Davon profitieren würden große Karossen – eine Spezialität von Autodeutschland.
ftd.de (Snippet), „Financial Times Deutschland“ vom 06.03.2012, Seite 11

— Textanzeige —
Der 4. VDI-Fachkongress „Elektromobilität“ am 18. und 19. April 2012 in Nürtingen bei Stuttgart thematisiert die technischen und gesellschaftlichen Anforderungen an Elektro- und Hybridfahrzeuge. Am ersten Kongresstag geht es um Infrastruktur und Energiespeicher. Antriebstechnologie und Elektronik stehen am zweiten Tag im Fokus. Erleben Sie u.a. Experten von Daimler, BMW, Bosch und Siemens.
Anmeldung und Programm unter www.vdi.de/elektromobilitaet

Ampera/Volt ist Car of the Year: Ungeachtet der Produktionspause haben 59 Automobiljournalisten aus 23 europäischen Ländern den Plug-in-Hybriden von General Motors zum „Car of the Year 2012“ gewählt. Derweil liegen laut Opel bereits 7.000 Bestellungen für den Ampera in Europa vor.
automobil-produktion.de (Award), autogazette.de (Bestellungen)

Baut Nissan bald E-Autos in Guangzhou? Der Sprung nach China ist schon beschlossene Sache. Nun verdichten sich die Hinweise, dass die Japaner ihre Elektroauto-Produktion in Guangzhou, der sogenannten Fabrik der Welt, ansiedeln wollen. Als chinesischer Partner ist Dongfeng an Bord.
autonews.gasgoo.com

Lese-Tipp: Beim Autosalon in Genf feiert der Benziner sein Comeback – Elektro- und Hybridautos sind eher eine Randerscheinung. Doch die Verbrenner-Renaissance könnte sich als Bumerang erweisen.
spiegel.de

– Zahl des Tages –

Nur 20 Käufer haben bisher die Förderung in Höhe von je 18.000 Euro in Estland abgegriffen. Diese ist für die Anschaffung der ersten 500 Elektroautos vorgesehen. Nun sinniert das zuständige Ministerium schon, was es mit dem Geld anfangen könnte, wenn es bis November nicht komplett abgerufen wird.
news.err.ee

– Forschung + Technologie –

Neue IKT-Architektur für E-Autos: In dem kürzlich gestarteten Förderprojekt RACE (Robust and Reliant Automotive Computing Environment for Future eCars) sollen zwei Prototypen entstehen. Beim Evolution wird die vorhandene IKT-Architektur mit neuen Komponenten umgesetzt, beim Revolution wird sie von Grund auf neu konzipiert. Mit dabei sind Siemens, TRW Automotive, AVL, fortiss, Uni Stuttgart, TU München, Fraunhofer AISEC und RWTH Aachen.
car-it.automotiveit.eu, silicon.de, greencarcongress.com

Masdar Institute meldet Batterie-Patenet an: Das Forschungsinstitut aus Abu Dhabi hat sein erstes Patent im Bereich der Lithium-Ionen-Batterien angemeldet. Dabei handelt es sich um ein neuartiges Feststoff-Elektrolyt, das für diverse Anwendungen zum Einsatz kommen könnte.
greencarcongress.com

Infiniti-Stromer auf Leaf-Plattform: Das für 2014 geplante erste reine Elektroauto der Nobelmarke Infiniti wird auf der Plattform des Nissan Leaf aufbauen. Insgesamt hat Infiniti 14 Modelle in der Mache.
electric-vehiclenews.com, goauto.com.au

ZF bietet Trainings für E-Antriebe: ZF Services schult seine Partner sowie Vertragswerkstätten der Autohersteller oder Flottenbetreiber für Arbeiten an Autos mit Hochvolt-Systemen.
zf.com via krafthand.de

Lexus-Sportler mit Wasserstoff-Antrieb? Die Nobelmarke hat von dem Supersportler LFA offenbar eine Version entwickelt, die mit Wasserstoff angetrieben wird. Das legt zumindest ein Video nahe.
green.autoblog.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Montag war das Video der unsichtbaren Mercedes B-Klasse F-Cell.
technologicvehicles.com (mit Video)

– Zitate des Tages –

„E-Bikes sind Teil einer neu entstehenden Mikromobilität.“

Sagt Stephen Reith, Mobilitätsexperte von Booz & Company, in einem lesenswerten „FTD“-Beitrag über Autobauer mit E-Bikes im Programm.
„Financial Times Deutschland“ vom 06.03.2012, Seite 5

„Ich halte es nicht für sinnvoll, allein auf den Elektroantrieb zugeschnittene Fahrzeuge zu entwickeln.“

VW-Entwicklungsvorstand Ulrich Hackenberg beschwört lieber seinen Modularen Querbaukasten, mit dem sowohl Elektro- als auch Hybridfahrzeuge möglich sind.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ vom 06.03.2012, Seite T5

– Flotten + Vertrieb –

Europcar vermietet Peugeot iOn: Der Autovermieter hat zunächst fünf Exemplare des französischen Stromers in seine Flotte integriert. Die Fahrzeuge stehen in Düsseldorf und Essen zur Verfügung und können an den Ladesäulen der Stadtwerke Düsseldorf und von RWE kostenfrei aufgeladen werden.
autoflotte.de

Hybrid-Verkäufe in den USA legen zu: 36.222 Hybridautos gingen im Februar weg – stolze 55,4 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Mit 20.589 Einheit dominiert der Toyota Prius weiter das Feld.
puregreencars.com, ev-olution.org

Ford Transit Connect Electric: Der Umrüster Azure Dynamics freut sich über 45 weitere Bestellungen. 20 Einheiten des E-Transporters gehen nach Europa, 25 nach Nord-Amerika.
automotive-business-review.com

E-Fahrzeuge für Buckenhof: Die Gemeinde im mittelfränkischen Landkreis Erlangen-Höchstadt (Bayern) verfügt nun über einen Solarcarport mit Ladesäule, zwei Pedelecs und eine Mia L.
e-mobility-21.de

Download-Tipp: Auch Hessen hat eine Kurzfassung seiner Schaufenster-Bewerbung als Flyer zum Herunterladen bereitgestellt.
strom-bewegt.hessen.de (PDF)

– Rückspiegel –

Kopfnuss für Eon: Mächtig daneben gegriffen hat der Energieversorger mit einem Werbespot für seine Tochter „E wie einfach“. Darin bringt ein Darsteller seine Partnerin mit einem heftigen Kopfschlag in den Schlaf. Gewalt- und Sexismus-Vorwürfe sind die Folge. Ob jetzt den Verantwortlichen auch eine Kopfnuss droht?
ftd.de (mit Video)

+ + +
„electrive today“ ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei „electrive today“ treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

– ANZEIGE –

Kostenloses Webinar: Elektroflotte „richtig“ laden. Beim Umstieg auf eine elektrische Flotte ist eine Frage entscheidend: Wie, wo und wann werden die Elektroautos geladen? Erfahren Sie im Power2Drive Europe Webinar am 14. November um 15.00 Uhr, wie Elektromobilität nicht zur Kostenfalle wird. Alle Teilnehmer erhalten das Whitepaper „Flotten laden“ von The Mobility House anschließend kostenlos zum Download.
Jetzt anmelden!

Stellenanzeigen

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

Programm-/Projektmanager Elektromobilität (m/w/x) Datenmonitoring/Datenbanken

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Fördermittel Elektromobilität

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2012/03/06/car2go-vda-amperavolt-ikt-architektur-europcar/
06.03.2012 07:46